Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Urlaub auf den Fidschi Inseln

Fidschi Inseln Urlaub

Urlaub auf den Fidschi Inseln 

Die Fidschi Inseln liegen zwischen Neuseeland und Hawaii, im Süden des Pazifiks. Sie bestehen aus rund 300 einzelnen Inseln, mehr als die Hälfte der Inseln sind jedoch unbewohnt. Die Fidschis sind paradiesisch für Strandurlauber, aber auch Rucksacktouristen oder Taucher favorisieren den östlich von Australien gelegenen Inselstaat.

Bekannt sind die Fidschi Inseln für ihre langen, weißen Sandstrände und das türkisfarbene Meer. Die meisten Fidschi Inseln haben einen vulkanischen Ursprung oder sie sind auf Grund von Korallenriffen entstanden. Die Fidschis vereinen Vorzüge verschiedener Pauschalurlauber, denn das Panorama vereint Südsee-Feeling mit Gebirgszügen. Ob zum Baden, zum Tauchen oder zum Wandern: Die Inseln halten individuelle Angebote bereit. 


Regionen und Städte auf den Fidschi Inseln

Zu den bekanntesten und bei Reisenden beliebtesten Inseln zählen Viti Levu, Kadavu, Taveuni, Vanua Levu, Nananu-i-Ra Island, Yasawa Islands, Mamanuca Islands, Lau Islands und Lomaiviti Islands. Die Hauptinselgruppe der Fidschis heißt Viti Levu, auf ihr gibt es die meisten Angebote für Urlauber sowie die größte Auswahl an Hotels jeder Preiskategorie. Suva ist die Hauptstadt dieser größten Inselgruppe und ist an der südöstlichen Küste gelegen. In der Stadt wohnen rund 85.000 Menschen, die gesamte Inselgruppe beherbergt etwa 580.000 Einwohner.

Kleinere Inseln wie Mamanuca Islands eignen sich eher für Urlauber, die die Natur erkunden möchten. Taucher oder diejenigen, die Wassersport betreiben möchten, zieht es eher nach Taveuni oder Kadavu. Günstige Hotels oder Pauschalreisen finden Urlauber für alle Regionen.

 

Sehenswürdigkeiten, Ausflugtipps und Aktivitäten auf den Fidschi Inseln

Die weißen Sandstrände, die blauen Lagunen, die Wasserfälle, die tropischen Regenwälder, die Unterwasserwelt sowie die Schönheit der Fidschi Inseln sind an sich schon ein wahres Highlight und eine Sehenswürdigkeit einer jeden Reise. Doch nicht nur die Tatsache, dass Reisende idyllische Postkartenmotive selbst vor Augen haben, macht eine Reise auf die Fidschis besonders. Die Inseln haben auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten und ein großes Angebot an Aktivitäten.

Der Strandabschnitt Natadola ist der Schönste auf Viti Levus und eignet sich gut für Wassersportler, die zum Beispiel surfen möchten. Ein weiteres Ausflugsziel ist der größte Hindu Tempel des Südens in Nadi, der Sri Siva Subramaniya Temple.

Im Sigatoga Tal liegen die heiligen Höhlen von Naihehe, die von Urlaubern und Reisenden gleichermaßen besucht werden. Viti Levu bietet außerdem den besten Aussichtspunkt, der mit einem Blick über die Inseln verzaubert. Der Aussichtspunkt liegt auf dem Berg Batilamu.

Das Fidschi-Museum ist das beste kulturelle Museum im Südpazifik. Viele Urlauber unternehmen auch einen Ausflug zu den Einheimischen, dessen Dörfer ebenfalls zu Sehenswürdigkeit gehören. Beispielsweise heißen die Einwohner von Lovoni, einem Ort im Krater von Ovalau's, ihre Gäste herzlich willkommen. Zu den Hauptattraktionen auf den Fidschi Inseln zählen Katamaran-Touren, Bootstouren zu benachbarten Inseln sowie Sightseeing-Touren.


Warum lohnt sich ein Urlaub auf den Fidschi Inseln besonders?

Die Einheimischen zählen zu den freundlichsten Menschen der Südsee. Zu der Landessprache gehört auch Englisch, was die Verständigung erleichtert. Neben der Schönheit der Gegend ist auch die Küche eine ganz besondere. Die heimischen Gerichte sind teilweise indisch angehaucht. Die Einreise ist unkompliziert. Außerdem gibt es keine Vorschriften in Bezug auf Impfungen.

 

5vorFlug wünscht einen unvergesslichen Urlaub auf den Fidschi Inseln!

Die beste Reisezeit für Ihren Urlaub auf den Fidschi Inseln

Temperatur Tahiti - Fidschi-Inseln
  • Absolutes Max °C
  • Absolutes Min °C
  • Maximum °C
  • Minimum °C
Relative Feuchte Tahiti - Fidschi-Inseln
Niederschlag Tahiti - Fidschi-Inseln
Sonnenscheindauer Tahiti - Fidschi-Inseln

Durchschnittswerte

MONAT ABS. MAX. ABS. MIN. Ø MAX. Ø MIN. RELATIVE- FEUCHTE NIEDERSCHLAG TAGE MIT ND:> 1MM SONNENSCHEIN- DAUER
JANUAR 33°C 20°C 30°C 23°C 79% 315,00 mm 14 7 h
FEBRUAR 33°C 19°C 31°C 24°C 80% 233,00 mm 13 7.1 h
MÄRZ 32°C 21°C 31°C 24°C 79% 195,00 mm 10 7.3 h
APRIL 33°C 19°C 31°C 23°C 79% 141,00 mm 8 7.7 h
MAI 32°C 19°C 30°C 23°C 79% 92,00 mm 7 7.4 h
JUNI 31°C 16°C 29°C 21°C 78% 60,00 mm 6 7.3 h
JULI 30°C 17°C 28°C 21°C 77% 61,00 mm 5 7.6 h
AUGUST 31°C 15°C 28°C 21°C 76% 48,00 mm 4 8.1 h
SEPTEMBER 31°C 16°C 29°C 21°C 77% 46,00 mm 4 8.1 h
OKTOBER 31°C 18°C 29°C 22°C 78% 91,00 mm 7 7.5 h
NOVEMBER 32°C 18°C 30°C 23°C 79% 162,00 mm 9 7 h
DEZEMBER 32°C 20°C 30°C 23°C 79% 317,00 mm 13 6.3 h
JAHR 33°C 15°C 30°C 22°C 78% 1.761,00 mm 100 7.4 h

Die beste Reisezeit für die Fidschi Inseln

Da es auf den Fidschi Inseln das ganze Jahr über warm ist, eignet sich ein Urlaub zu jeder Jahreszeit. Zwischen November und April ist es bei durchschnittlichen Temperaturen von 30 Grad am wärmsten auf Fidschi. Es kann auf Grund von Niederschlägen aber auch schwül werden.

Von Mai bis Oktober liegen die Temperaturen zwischen 25 und 27 Grad, außerdem regnet es in diesen Monaten weniger. Das Meer ist ganzjährig zwischen 25 und 28 Grad warm und lädt so zu jeder Jahreszeit zum Baden und Tauchen ein.