Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Topangebote für Ihren Kenia Urlaub
Bewertung: 5.8 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.7 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.4 von 6; Weiterempfehlung: 96%
Bewertung: 5.4 von 6; Weiterempfehlung: 97.5%

Urlaub in Kenia

Kenia Urlaub

Allgemeine Informationen

Der ostafrikanische Staat Kenia liegt direkt am Indischen Ozean und ist ein beliebtes Reiseziel. Die Anreise nach Kenia von Deutschland aus erfolgt mit dem Flugzeug. Nach ca. 9 Stunden Flugzeit erreicht man die Hauptstadt Nairobi im Herzen Kenias oder den Küstenort Mombasa.
Für die Einreise nach Kenia wird ein Visum benötigt. Das Touristenvisum ist 3 Monate gültig und kostet 20 Euro. Es kann bei der Einreise am Flughafen oder im Vorfeld bei der kenianischen Botschaft beantragt werden. Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate gültig sein. Kinder bis 16 Jahre brauchen kein Visum.
Die Zeitverschiebung in Kenia beträgt während der deutschen Sommerzeit plus eine Stunde und im Winter plus zwei Stunden. Die offizielle Währung ist der Kenia-Shilling, der direkt nach der Einreise am Flughafen am Automaten oder Schalter gewechselt werden kann. Amtssprachen in Kenia sind Englisch und Suaheli. In den unterschiedlichen Regionen des Landes werden viele Dialekte und eigene Volkssprachen gesprochen. Englisch wird fast überall verstanden.
In Kenia gibt es zwei Klimazonen: das kühlere Hochland und die tropisch warme Küstenregion. Die regenreichsten Monate an der Küste sind von April bis Juni und von Oktober bis Dezember. Die Temperaturen betragen durchschnittlich um die 30 Grad Celsius, am heißesten mit bis zu 35 Grad Celsius wird es von Dezember bis April. Im Landesinneren betragen die Tagestemperaturen um die 25 Grad Celsius. Die Regenzeit von März bis Mai und im November - Dezember ist gleichzeitig eine der schönsten Reisezeiten. In dieser Zeit blüht die sonst recht trockene Landschaft auf. In der Savanne gibt es überall saftiges Grün und viele Tiere ziehen in dieser Zeit ihre Jungen groß. Fast die gesamte reiche Tierwelt Afrikas kann in Kenia auf kleinstem Raum in einem der zahlreichen Nationalparks beobachtet werden.

Sehenswertes

Die meisten Urlauber besuchen Kenia, um an weißen Stränden zu entspannen und die fantastische Tierwelt Afrikas zu sehen. Die großen Nationalparks Tsavo East, Tsavo West und Amboseli sind von Mombasa aus gut auf kurzen Mehrtagessafaris zu erkunden. Die Big Five, Elefant, Nashorn, Löwe, Büffel und Leopard, kommen oft dicht an die Safariautos heran und lassen sich so aus nächster Nähe beobachten. Die Masai Mara ist Teil der Serengeti und gilt als wildreichstes Gebiet der Erde. Alljährlich wandern riesige Herden Gnus und Antilopen durch das Gebiet. Nördlich von Nairobi befindet sich der Lake Nakuru. In diesem natronhaltigen See halten sich Millionen Flamingos auf, die den gesamten See rosa erscheinen lassen. Am Äquator, in der Landesmitte, liegt der höchste Berg Kenias, der Mount Kenya mit seinem schneebedeckten Gipfel.
Im Indischen Ozean laden intakte, farbenfrohe Korallenriffe zum Schnorcheln und Tauchen ein.

Warum online Urlaub nach Kenia buchen?

Eine Onlinebuchung ermöglicht die individuelle Planung einer Reise gemütlich von zu Hause aus. Man kann sich die verschiedenen Angebote in Ruhe anschauen und vergleichen. Verschiedene Reisebausteine können termin- und preisgerecht zusammengestellt werden. Eine Provision für Reisebüros fällt nicht an, wodurch sich einiges Geld sparen lässt.