Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Bali Urlaub mit Bestpreisgarantie
Jetzt günstigen Bali Urlaub buchen
Nicht lange zögern und günstig verreisen (inkl. Flug+Hotel)
Topangebote für Ihren Bali Urlaub
Bewertung: 6 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 6 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 6 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.9 von 6; Weiterempfehlung: 100%

Urlaub auf Bali

Bali Urlaub

Allgemeine Informationen

Spektakulär ist für den Reisenden der Anflug auf den einzigen internationalen Flughafen Balis in Denpasar. Die Landbahn ist ein Stück ins Meer hinaus gebaut. Es scheint dem Passagier, als würde die Maschine im Wasser landen. Tut sie natürlich nicht, sondern sie bringt ihn sicher auf eine der spektakulärsten und schönsten der über 17.000 indonsischen Inseln. Um in dieses Paradies zu gelangen, braucht es einen Reisepass, der noch sechs Monate gültig ist und ein Visum, das 25 US$ kostet und bei der Einreise erteilt wird.
Bali ist der Mitteleuropäischen Zeit sieben Stunden voraus. Bezahlt wird in Indonesien mit Rupiah, die kleinere Einheit heißt Sen. Etwa 12 Rupiah entsprechen einem Euro. Da Bali schon in der 20er Jahren den 20. Jahrhundert touristisch erschlossen wurde, kommt der Urlauber in den Tourismuszentren wie Sanur, Kuta, Nusa Dua, Candidasa, Ubud oder Lovina gut mit Englisch weiter. Deutsch wird seltener gesprochen. Die offizielle Landessprache heißt Bahasa Indonesia und ist eine künstliche Sprache, die aus Malayisch, Englisch und Holländisch zusammengesetzt wurde.
Mit Bali beginnt die Inselwelt der Kleinen Sundainseln. Dabei gehört Bali geografisch noch zu ihren größeren Geschwistern Java und Sumatra. Zwischen Bali und der östlichen Nachbarinsel Lombok verläuft die biologische und geologische Grenze zwischen Asien und Ozeanien. So unterscheiden sich Flora und Fauna zwischen beiden Inseln erheblich.
Da Bali fast auf dem Äquator liegt, ist das Klima weitgehend heiß und feucht. Das ändert sich im Schatten des mächtigen über 3000 Meter hohen Vulkans Gunung Agung deutlich. Hier ist es heiß, aber trocken, weil nur wenig Regen fällt. Der Rest der Insel ist gut mit Regen versorgt. Die trockensten Monate sind zwischen April und September. Die Temperaturen liegen das ganze Jahr über zwischen 25 und 33 Grad. Entsprechend fruchtbar und grün ist die Insel, die zwischen ihren großen Vulkanen durch zahlreiche Reisfelder geprägt ist.

Sehenswertes

Bali wird auch als die Insel der 1000 Tempel bezeichnet. Zwei von ihnen muss der Besucher gesehen haben: Der Muttertempel Besakih auf halber Höhe des Agung und den spektakulären Meerestempel Tanah Lot. Gunung Agung, Gunung Batur und die Wasserfälle von Gitgit gehören zu den landschaftlichen, die Künstlerstadt Ubud und die alte Königsstadt Klungkung zu den kulturellen Höhepunkten.

Warum online Urlaub nach Bali buchen?

Der Zauber von Bali ist nur vor Ort spürbar. Doch einen Eindruck geben die verschiedenen Medien, die im Internet abrufbar sind. Hier bekommt der Urlauber schon eine Hauch der Ahnung, was für ein zauberhaftes Paradies ihn erwartet. Die Online-Buchung ist anschließend dann nur noch eine Formsache.