Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Topangebote für Ihren Nordseeküste Urlaub
Nordseeküste und Inseln - sonstige Angebote
Eigenanreise am 09.12.2016
2 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Nordseeküste und Inseln - sonstige Angebote
Eigenanreise am 09.12.2016
3 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Nordseeküste und Inseln - sonstige Angebote
Eigenanreise am 09.12.2016
2 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Nordseeküste und Inseln - sonstige Angebote
Eigenanreise am 09.12.2016
7 Tage ohne Verpflegung im Appartement
2 Personen
Nordseeküste und Inseln - sonstige Angebote
Eigenanreise am 13.12.2016
1 Tag mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Nordseeküste und Inseln - sonstige Angebote
Eigenanreise am 09.12.2016
2 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Top Hotels an der Nordseeküste bei 5vorflug
Nordseeküste und Inseln - sonstige Angebote
Eigenanreise am 08.01.2017
7 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Nordseeküste und Inseln - sonstige Angebote
Eigenanreise am 10.12.2016
7 Tage ohne Verpflegung im Appartement
2 Personen
Nordseeküste und Inseln - sonstige Angebote
Eigenanreise am 07.01.2017
7 Tage ohne Verpflegung im Ferienhaus
2 Personen

Urlaub an der Nordseeküste

Nordseeküste Urlaub

Die deutsche Nordseeküste reicht von Nordfriesland an der Grenze zum Nachbarland Dänemark bis zur ostfriesischen Seehafenstadt Emden nahe der niederländischen Grenze. Dem Festland vorgelagert sind die Nordfriesischen sowie die Ostfriesischen Inseln. Das Gebiet zwischen Nordseeküste und den Inseln ist das Wattenmeer. Es ist seit einigen Jahren ein UNESCO-Weltnaturerbe und für Naturliebhaber eine besondere Sehenswürdigkeit. Die Nordseeküste ist über mehrere Bundesautobahnen und Bundesstraßen gut erreichbar. Das gilt auch für die Inseln von Sylt im Norden bis Borkum im Westen. Mehrere der sieben Ostfriesischen Inseln sind autofrei; Verkehrsmittel sind hier das Fahrrad oder das E-Bike. Zwischen Festland und den meisten Inseln besteht ein Flugverkehr für kleinere Verkehrs- und Frachtmaschinen. Je nach Jahreszeit verkehren sie nach einem festen Flugplan, beispielsweise von der ostfriesischen Stadt Norden zu den Ostfriesischen Inseln Juist oder Norderney. Die warmen Sommermonate sind die beste Reisezeit für einen typischen Nordseeurlaub auf den Inseln oder direkt an der Küste.

Wattenmeer, idyllische Küstenorte und historische Bauwerke

Zu einem typischen Urlaub an der Nordseeküste gehört eine geführte Wattwanderung. Während der Ebbe kann buchstäblich durch die Nordseeküste gelaufen und das Wattenmeer näher erkundet werden. Wanderungen und Spaziergänge auf dem Deich mit weitem Blick auf die Nordsee dürfen ebenfalls nicht fehlen. Schutz vor der ständigen Nordseebrise bietet auch an warmen Tagen eine geeignete Kopfbedeckung. Auf Radtouren entlang der Nordseeküste von Emden über Wilhelmshaven bis nach Flensburg lassen sich viele idyllische bis hin zu romantische Küsten- und Fischerorte erkunden. Sehenswert sind die mehrere Jahrhunderte alten Kirchen und Sakralbauten. Viele von ihnen sind zum Schutz vor Hochwasser auf einer Warf, einer künstlich aufgeschütteten Anhöhe errichtet worden. Die typisch friesischen Häuser im eingeschossigen roten Klinkerbau mit Reetdach vermitteln das einmalige Urlaubsflair an der Nordseeküste. Teestuben bieten zu jeder Jahreszeit eine friesische Teetafel mit Kluntje, Sahne und selbstgebackenem Kuchen. Hier besteht die Gelegenheit, Land und Leute näher kennenzulernen.

Urlaub an der Nordseeküste für Kurzentschlossene

Örtliche Tourismusbüros sowie viele Vermieter von Ferienhäusern und Wohnungen sind im Internet präsent. Buchungen sind sowohl tageweise als auch für mehrere Wochen möglich. Die gesamte Nordseeküste ist gerade für den Kurzurlaub oder für den Wochenendtrip ein lohnendes Ziel. Die Infrastruktur mit Schienen- und Straßenverkehr ist gut ausgebaut, so dass auch die kleineren bis kleinsten Ortschaften an der Nordseeküste schnell erreichbar sind. Bereits mit der Fahrt durch Nord- oder Ostfriesland beginnt der Urlaub an der Nordseeküste. Die weite und freie Sicht ist für die Großstädter etwas völlig Unbekanntes. Die Nordsee lässt sich schon erahnen, obwohl das Wattenmeer noch viele Kilometer entfernt ist.