Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Sri Lanka Urlaub mit Bestpreisgarantie
Mittelklasse-Hotels + Flug nach Sri Lanka
Jetzt zuschlagen und günstig 3 Sterne Hotel + Flug nach Sri Lanka buchen!
gehobene Hotels + Flug nach Sri Lanka
Darf es ein bisschen komfortabler auf Ihrer Sri Lanka Reise sein? Dann schauen Sie nach unseren 4 Sterne Hotels inkl. Flug!
Luxus Hotels + Flug nach Sri Lanka
Wer Luxus während der Reise genießen möchte, wird in unserem Angebot an 5 Sterne Hotels + Flug fündig.
Topangebote für Ihren Sri Lanka Urlaub
Bewertung: 5.9 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.9 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.8 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.6 von 6; Weiterempfehlung: 100%

Urlaub in Sri Lanka

Sri Lanka Urlaub

Allgemeine Informationen

Der Inselstaat Sri Lanka im Indischen Ozean besitzt insgesamt zwölf Flughäfen. Der Bandaranaike International Airport befindet sich in Katunayake und liegt etwa 35 Kilometer nördlich von Colombo. Sri Lanka wird nicht nur regelmäßig von der nationalen Fluggesellschaft SriLankan Airlines, sondern auch von weiteren renommierten Fluggesellschaften angeflogen. Die durchschnittliche Reisezeit von Deutschland beträgt rund zehn Stunden. Deutsche Touristen benötigen sowohl einen noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass als auch ein gültiges Visum, welches auch online beantragt werden kann. Visa für Kinder unter 12 Jahre sind gebührenfrei.

Die Amtssprachen sind hierzulande Singhalesisch und Tamil. Verkehrsschilder findet man jedoch in englischer Sprache. Die aktuelle Währung auf Sri Lanka ist die Sri-Lanka-Rupie. Ein Euro beträgt in etwa 163 LKR. Die Zeitzone von Sri Lanka ist die Indische Normalzeit (MEZ +4.30).

Das Klima in Sri Lanka ist tropisch und die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt etwa 30 Grad. Im Südwesten ist von Mai bis August mit den meisten Regenfällen zu rechnen. Im Nordosten regnet es hingegen hauptsächlich von Oktober bis Januar. Obwohl Sri Lanka immer eine Reise wert ist, können die trockenen Perioden von Dezember bis März an der Süd- und Westküste und von Mai bis September an der Ostküste als die beste Reisezeit bezeichnet werden.

Sri Lanka, die Perle im Indischen Ozean, erfreut sich über einer besonders große Artenvielfalt: Neben Geckos, Waranen, Krokodilen, Riesenschlangen, Affen, Wildschweinen, wilden Asiatischen Elefanten sowie Reihern, Kormoranen und Papageien bekommen Urlauber hier auch hin und wieder die vom Aussterben bedrohten Sri-Lanka-Leoparden vor die Linse. Neben Kokos, Zuckerrohr und Reis sind hier auch Indigo, Kurkuma, Chili und Zimt heimisch. Zudem werden Tee, Kaffee und Tabak angebaut.

Sehenswertes


Ein absolutes Highlight für Naturfreunde ist der Yala Nationalpark. Ein weiteres Paradies ist der verwunschene Brief Garden nahe Bentota. Aus einer ehemaligen Kautschukplantage ist hier eine Wohlfühloase mit zahlreichen Skulpturen und Teichen entstanden. Der berühmteste Tempel ist der Temple of the Tooth (Zahntempel) in Kandy und definitiv einen Besuch wert. Besonders viel zu bestaunen gibt es in der ehemaligen Königsstadt Kandy. Pilgerreisende sollten unbedingt dem über 2000 Meter hohen heiligen Berg Adam's Peak im Süden des zentralen Hochlandes einen Besuch abstatten.

Nicht nur Aktivurlauber kommen in Sri Lanka auf ihre Kosten. Eine typisch indische Ayurveda-Kur bietet Entspannung für Erholungssuchende. Traditionelle Kuren werden sowohl an weißen Sandstränden als auch in unberührter Natur im Landesinneren angeboten.

Warum eine Reise nach Sri Lanka buchen?

Ob Erholungs- oder Aktivurlaub, in Sri Lanka ist beides möglich. Besonders empfehlenswert sind Online-Buchungen, da sie den Vorteil haben, dass man sich die Reise individuell und nach eigenen Wünschen zusammenstellen kann.