Top Themen
Startseite / Rund um... / 5vorFlug / Spontan ganz weit weg: Last-Minute in die Ferne
Spontan ganz weit weg: Last-Minute in die Ferne

Spontan ganz weit weg: Last-Minute in die Ferne

Endlich mal raus aus dem Alltag. Und zwar Last-Minute so richtig weit weg. Nach Brasilien, Südafrika oder in die Karibik. Klingt toll, oder? Klar sind Fernreisen nicht ganz günstig, aber wer spontan ist, kann sich schon sehr bald an einem der schönsten Sandstrände der Welt die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Denn gerade für Fernreisen gibt es tolle Last-Minute Schnäppchen. Wir sagen euch, worauf ihr achten müsst und verraten unsere liebsten Fernreiseziele.

Darauf solltet ihr im Vorfeld achten

Kurz mal buchen und lange vor Ort sein
Manche haben ihre perfekte Fernreise schon lange im Kopf geplant. Andere entscheiden spontan, auf welches Reiseziel sie gerade Lust haben. Kann jeder amchen, wie er will. Aber worauf man in jedem Fall achten sollte: Nehmt euch bei einer Fernreise so viel Zeit wie möglich an eurem Traumurlaubsort. Schließlich sitzt man ja eine lange Zeit im Flugzeug, um erstmal dorthin zu gelangen. Und der Körper braucht auch Zeit, um sich auf das andere Klima und eventuell eine Zeitverschiebung einzustellen.

Wo soll es hingehen?

Gültiger Reisepass und Visum
Als erstes solltet ihr kontrollieren, ob euer Reisepass noch die vorgeschriebene Gültigkeitsdauer besitzt. Meist sind das mindestens sechs Monate. Unbedingt wichtig zu wissen ist auch, ob ihr für euer Traumziel ein Visum braucht. Wer zum Beispiel eine Reise nach Mauritius, Marokko oder Thailand plant hat Glück gehabt – diese Länder sind visafrei. Wenn ihr wissen wollt, ob ihr für euer Traumziel ein Visum braucht, schaut am besten beim Auswärtigen Amt nach. Hier findet ihr alle Informationen.

Wie ist das mit den Impfungen?
Ihr habt eine tolle Reise im Auge, aber benötigt für das Reiseland eine Impfung? Meist besteht hier kein Grund zur Sorge, denn die meisten Impfungen können „last minute“ durchgeführt werden. Zum Beispiel gegen Polio, Hepatitis A oder Typhus. Wegen der möglichen Nebenwirkungen ist es allerdings ratsam, sich so früh wie möglich impfen zu lassen. Einige Impfungen kann man allerdings nicht so knapp durchführen lassen. Gegen Hepatitis B und Tollwut zum Beispiel benötigt man einen Vorlauf von ein paar Wochen, damit ein ausreichender Schutz gewährleistet ist.

Wie ist das Wetter vor Ort? 
Damit man nicht auf die Nase fällt, sollte man sich, bevor man eine Fernreise antritt, unbedingt über das Klima vor Ort informieren. Gibt es eine Regenzeit oder Hurrikansaison? Schließlich wird man im Urlaub ungern von einem Wirbelsturm überrascht. Achtet darauf, dass das Wetter auch innerhalb eines Landes je nach Klimazone grundverschieden sein kann. Wer bereit ist beim Wetter kleine Abstriche zu machen und in der Nebensaison reist, wird dafür oft mit Schnäppchenpreisen belohnt. Ideal für gelungene Last-Minute Reisen sind die Monate, die irgendwo zwischen Haupt- und Nebensaison liegen.

Das Wetter spielt bei der Urlaubsentscheidung keine geringe Rolle.

Tipps für Last-Minute Fernreiseziele

Karibikflair auf den kleinen Antillen: Barbados und Tobago
Die kleinen Antillen sind eine Inselkette in der östlichen Karibik. Zwei der schönsten Inseln: Barbados und Tobago. Ideale Urlaubsziele, wenn man kurzentschlossen in karibischen Gefilden relaxen will. Barbados ist die östlichste der Inseln. Hier findet man traumhafte Badestrände und perfekte Bedingungen zum Surfen und Wellenreiten. Auch die charmante Hauptstadt Bridgetown ist unbedingt einen Ausflug wert. Mit einer Durchschnittstemperatur von 26 Grad ist das Klima auf Barbados sehr angenehm. Auch auf Tobago gibt es wunderschöne, schneeweiße Strände mit Kokospalmen. Sowohl auf der atlantischen, als auch auf der karibischen Seite. Im Gegensatz zur quirligen Schwesterinsel Trinidad ist es hier wohltuend ruhig und erholsam. Die Natur im Inneren der 40 Kilometer langen Insel fasziniert mit Wasserfällen, (kleinen) Gebirgen und einem Regenwald. Mit 11 bis 12 Stunden ist die Flugzeit zwar nicht gerade ein Klacks, aber das lange Sitzen lohnt sich mit der Aussicht auf einen traumhaften Karibikurlaub auf jeden Fall.

Traumstrand Barbados

Traumstrand auf Barbados

Brasilien: Recife, Fortaleza und Salvador da Bahia
Schon mal die gute Nachricht für Last-Minute Reisende: Die Einreise nach Brasilien ist visafrei. Ihr braucht lediglich einen gültigen Reisepass. Doch wohin soll es gehen in diesem riesigen Land? Sehenswert ist auf jeden Fall die Ostküste Brasiliens. Hier befindet sich die Hafenstadt Recife mit ihren traumhaften Sandstränden und den tollen Korallenriffen. Daher kommt auch der Name der Stadt, denn Recife heißt auf Deutsch „Riff“.  Man sollte auf jeden Fall die tolle Altstadt ansehen. Hier gibt es viele kulturelle Sehenswürdigkeiten, die noch aus der portugiesischen Kolonialzeit stammen. Fortaleza, im Nordosten Brasiliens gelegen, ist gut geeignet, wenn man im Urlaub auch mal ausgehen möchte. Denn hier gibt es neben Top-Stränden und türkisfarbenem Meer ein vielfältiges Nachtleben. Besonders schön ist der Stadtstrand mit seiner kilometerlangen Promenade. Ein Restaurant reiht sich ans andere, man sieht Jogger vorbeilaufen, es gibt kleine Märkte und Erfrischungsstände. Salvador da Bahia ist vor allem durch den Karneval weltbekannt. Die Millionenmetropole – immerhin drittgrößte Stadt des Landes – liegt ebenfalls an der Ostküste. Neben ihren portugiesischen, sieht man Salvador auch die afrikanischen Wurzeln an. Eine spannende Stadt, die es auf jeden Fall zu erkunden gilt.  Auch wenn ihr vielleicht die vielen Sandstrände ringsherum, die zum Teil menschenleer sind, in eurem Urlaub vorzieht.

recife

Berühmt für seine tollen Strände: Recife

Südafrika: Kapstadt
Südafrika wird als Reiseziel immer beliebter. Doch was ist der Grund, warum es immer mehr Urlauber hierher zieht? Bucht euch am besten schnell eine Last-Minute Reise und schaut euch dieses fantastische Land selber an. Vor allem Kapstadt an der Tafelbucht ist absolut sehenswert. Vom 1.087 Meter hohen Tafelberg liegt euch die Stadt zu Füßen. Hinauf kommt man ganz gemütlich mit der Seilbahn. Wer noch das passende Urlaubsoutfit sucht, findet es hier bestimmt. Denn man kann in Kapstadt super shoppen. Im Einkaufszentrum Victoria & Alfred Waterfront zum Beispiel. Sehenswert sind auch der nahegelegene Hafen und die vielen historischen Gebäude. Außerdem gibt es hier natürlich viele tolle Strände, wie den Muizenbergstrand oder den Blouberg Strand. Letzterer ist vor allem bei Surfern beliebt.

kapstadt

Kapstadt zu Füßen des Tafelbergs

Namibia: Windhoek
Ein weiteres Top-Reiseziel für eine Last-Minute Fernreise ist Namibia. Die Landschaft ist einzigartig. Neben der Namib Wüste ist auch ein Besuch des Etosha Nationalpark ein Muss. Hier laufen einem die wilden Tiere förmlich über den Weg. Löwen, Elefanten, Giraffen und Nashörner in freier Wildbahn zu sehen, ist ein einmaliges Erlebnis. Ebenfalls sehenswert ist Windhoek. Die deutschen Einflüsse der Kolonialzeit spürt und sieht man noch an vielen Ecken. Es gibt zahlreiche deutsche Gebäude wie zum Beispiel die Christuskirche, deutsches Essen und sogar eine deutsche Zeitung. Wer die afrikanischen Einflüsse sucht, findet sie zum Beispiel bei einem Bummel durch das Namibia Craft Centre. Hier gibt es eine große Auswahl an Kunsthandwerk.

namibia steppe

Atemberaubende Natur: die Steppe Namibias

Die Nationalparks in Kenia
Bei einem Urlaub in Kenia bietet sich eine Kombination aus Safari und Strandurlaub an. Die Natur in den zahlreichen Nationalparks ist beeindruckend. Genau wie die vielen Tiere, die hier zum Beispiel im Tsavo-East Nationalpark, dem Amboseli Nationalpark und dem Masai –Mara Naturschutzgebiet ihr Zuhause haben. Es gibt aber auch tolle Strände in Kenia.  Der berühmteste ist wohl der Diani Beach südlich von Mombasa. Ein Badeparadies am Indischen Ozean. Mit feinstem weißem Sand und Palmen, die einem am Strand Luft zufächeln.

kenia tiere

Giraffen und Elefanten in freier Wildbahn in Kenia

► Du hast dein Ziel gefunden? Dann ab zu den Last-Minute Angeboten.

Ein Kommentar

  1. Uwe Winkelbrenner

    Toller Blog! Wunderschöne Fotos, einfach ein Traum!
    Macht weiter so!
    Beste Grüße

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

Please type the characters of this captcha image in the input box

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

*

Über 5vorFlug Redaktion

5vorFlug Redaktion

Hier schreibt die 5vorFlug Redaktion für euch spannende Beiträge zum Thema Urlaub und Reisetipps! Hier gibt es Expertentipps von uns und unseren Kollegen, interessante Infos zu verschiedenen Urlaubszielen und Reisethemen und vieles mehr… Viel Spaß beim lesen!

Nach oben scrollen