Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Kopenhagen Urlaub mit Bestpreisgarantie
Mittelklasse-Hotels + Flug nach Kopenhagen
Jetzt zuschlagen und günstig Last Minute 3 Sterne Hotel + Flug nach Kopenhagen buchen!
gehobene Hotels + Flug nach Kopenhagen
Darf es ein bisschen komfortabler auf Ihrer Kopenhagen Reise sein? Dann schauen Sie nach unseren 4 Sterne Hotels inkl. Flug!
Luxus Hotels + Flug nach Kopenhagen
Wer Luxus während der Reise genießen möchte, wird in unserem Angebot an 5 Sterne Hotels + Flug fündig.
Die beliebtesten Hotels im Kopenhagen
Bewertung: 5.8 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.7 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.7 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.6 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.4 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.3 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.3 von 6; Weiterempfehlung: 87.5%

Städtereisen Kopenhagen

Kopenhagen Städtereisen

Allgemeine Informationen

 

Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen liegt - abgesehen von seiner Ostseeinsel Bornholm - im äußersten Osten des Landes und seiner größten Insel Seeland. Das Klima weicht nur unbedeutend von dem in Mitteleuropa ab, wobei aufgrund der warmen Temperaturen die Monate Mai bis September als beste Reisezeit gelten. Erreichbar ist Kopenhagen sowohl per PKW, mit der Bahn sowie mit dem Flugzeug über den nahe Kopenhagens gelegenen internationalen Flughafen Kastrup. In das Mitgliedsland der EU kann die Einreise ohne Personenkontrollen und Visapflicht erfolgen, jedoch besitzt es mit der Dänischen Krone eine eigene Währung. Gesprochen wird dänisch, wobei eine Verständigung mit deutsch oder englisch oft möglich ist.

 

Sehenswertes

 

Im Gegensatz zu Oslo oder Helsinki, denen das Klischee kühler und zurückhaltender nordischer Hauptstädte am Meer anhaftet, zeigt sich die ebenfalls an der Küste liegende dänische Metropole von fast südländischer Lebens- und Sinnesfreude, die sich im pulsierenden Leben auf öffentlichen Plätzen und in Parks aber auch in überfüllten Straßencafés widerspiegelt. Hier, wo die Genüsse des Gaumens hoch im Kurs stehen, stehen auch die der Kunst hoch im Kurs, was unter anderem in der Vielzahl sehenswerter Museen, wie dem Staatlichen Kunstmuseum, dem Thorvaldsen Museum oder der von einem kunstsinnigen Bierbrauer gestifteten Ny-Carlsberg-Glyptothek zum Ausdruck kommt. Im historischen Stadtkern Kopenhagens sind noch heute einige der in der Regierungszeit Christians IV. entstandene Gebäude, wie die im Stil der niederländischen Renaissance erbaute Börse mit ihrem Turm, der von verschlungenen Drachenschwänzen umwunden ist oder Schloss Rosenborg, das die dänischen Kronjuwelen und weitere Kunstschätze beherbergt, zu sehen. Neben der Börse befindet sich das am Beginn des 20. Jahrhunderts erbaute Schloss Christiansborg. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten Kopenhagens zählen zweifellos die an der Uferpromenade auf einem Findling sitzende Kleine Meerjungfrau sowie mit dem Tivoli einer der ältesten Freizeitparks der Welt. Aber auch die Anlage von Schloss Amalienborg mit seinen vier Palästen und die benachbarte Frederikskirche mit ihrer gewaltigen, freskengeschmückten Kuppel finden das Interesse vieler Besucher der Stadt. Neben der Uferpromenade laden der immer noch alte Hafenatmosphäre ausstrahlende Nyhavn mit seiner Kneipenszene und einigen alten Traditonsschiffen und die als Einkaufsmeilen bekannten Straßen von Strøget und Strædet zum Bummeln und Verweilen ebenso ein, wie zahlreiche kleinere Parks und Grünflächen, die das Ensemble der Innenstadt auflockern.

 

Warum Städtetrip nach Kopenhagen?

 

Antworten auf diese Frage gibt es viele. Sie beginnen bei ihrer günstigen Erreichbarkeit, setzen sich fort über die Überschaubarkeit der Stadt, die eine große Zahl an architektonioschen und musealen Sehenswürdigkeiten bereithält und enden mit der Feststellung, dass der besondere Reiz Kopenhagens ausschließlich bei einem persönlichen Besuch zu erfahren ist.