Top Themen
Startseite / Rund um… / Reisen mit Kindern

Reisen mit Kindern

10 Tipps für einen Familien-Städtetrip nach Amsterdam

Amsterdam

Ein Städtetrip mit Kindern kann richtig Spaß machen. Gerade wenn man in so einer tollen Stadt wie Amsterdam mit den Grachten, den Parks und den alten Speicherhäusern utnerwegs ist. Hier gibt es für Familien ganz viel zu entdecken. Und ihr werdet sehen, wie herrlich entspannt es in der Hauptstadt der Niederlande zugeht. Top 10 Tipps für Familienurlaub  1) Auf Grachten-Erkundungstour ... Mehr lesen »

Last Minute Familienurlaub: Unsere Tipps

Familienurlaub ans Meer

Die vielen Last Minute Angebote der Reiseveranstalter sind eine tolle Gelegenheit zum kleinen Preis mit der ganzen Familie Urlaub zu machen. Wir verraten euch, welche Ziele besonders geeignet sind und auf was ihr achten müsst.  Inhaltsverzeichnis: Unsere Top 5 : Last Minute Urlaub Städtereisen, Cluburlaub & Co.: Ideen für eure Ferien Familienurlaub mit Teenagern: So genießen alle die Ferien Der ... Mehr lesen »

Entspannt mit dem Auto in die Ferien

Mit dem Auto in den Urlaub

Mit dem Auto in die Sommerferien? Das hat viele Vorteile. Vor allem, wenn man angekommen ist. Damit die Reise nicht in Stress ausartet, sollte man die Fahrt gut vorbereiten. Dann kann es ganz entspannt losgehen. Hier eine kleine Liste von Dingen, die ihr berücksichtigen solltet: Autocheck Kümmert euch vor der Fahrt früh genug um euer Auto. Kontrolliert das Kühlwasser, den ... Mehr lesen »

Gesund bleiben auf Reisen

So bleibt man im Urlaub gesund

Urlaub – schönste Zeit des Jahres. Viel zu schön, um sie sich durch irgendeine blöde Krankheit, einen Sonnenstich oder ähnliches verderben zu lassen. Man muss einfach nur auf ein paar Dinge achten. Wir sagen euch, auf welche:  Sinnvolle Impfungen Sind für dein Reiseziel Impfungen nötig? Da gibt es zum einen die Pflichtimpfungen. Sie unterliegen internationalen Vorschriften, müssen im gelben Impfpass ... Mehr lesen »

Europa: Die schönsten Familienstrände

Griechenland, Familienstrände, Europa

Viel Platz zum Spielen. Viel Sand zum Buddeln – mehr als auf die Schaufel passt. Viel Wasser zum Planschen. Ein bisschen Schatten, außerdem ein flach abfallender Einstieg ins Meer. Daran denken Familien, wenn sie sich an ein Urlaubsplätzchen träumen. Auch in der Realität muss man dorthin nicht stundenlang fliegen. Wir stellen die schönsten Familienstrände Europas vor: Weit, weich, freundlich und ... Mehr lesen »

Die Centerparcs: Urlaub für die ganze Familie

Centerparcs

Wisst ihr, was Toppings sind? Oder sagt euch der Begriff Aqua Mundo etwas? Beides dient dem Vergnügen und ist eine Erfindung der  Center Parcs. Die Ferienparks zeichnen sich, neben ihrem Erfindungsreichtum was Wortkreationen betrifft, vor allem durch ein riesiges Freizeitangebot aus. Ein Grund, warum sie seit über vierzig Jahren vor allem für Familien ein attraktives Urlaubziel sind. Die Geschichte der ... Mehr lesen »

Die Blaue Flagge – wo sie weht, ist gut baden

Gütesiegel blaue Flagge

Weißer Sand, blaues Wasser, Palmen und viel Sonne – das ist für die meisten Urlauber der Inbegriff eines gelungenen Urlaubs. Doch bei der Reisebuchung kümmert man sich hauptsächlich um ein geeignetes Hotel und schaut weniger nach dem Zustand des Strandes. Sollte man aber. Wie man einen schönen Platz findet? Ganz einfach – schön ist es da, wo die „Blaue Flagge“ ... Mehr lesen »

Städtereise mit Kind: Hamburg

Kind zur Oma und Städtetrip zu zweit? Das klingt gut. Spaziergänge durch unbekannte Straßen, Zeitung lesen im Café und abends lecker essen. Aber wenn das nicht klappt? Dann fährt man eben als Familie. Auch gut. Wir waren zwei Tage in Hamburg. Mit einer Fünfjährigen. Und es hat allen Spaß gemacht.     Die Unterkunft: Hier wohnt ihr richtig Ein schönes Hotel ... Mehr lesen »

Reiseübelkeit: So könnt ihr sie überlisten

Tipps gegen Reiseübelkeit

Reiseübelkeit – das kennen viele. Aber woher kommt sie und vor allem: Was kann man dagegen machen? Folgend eine Erklärung, woher die ungeliebten Reisebegleiterscheinungen kommen und ein paar Tipps für eine entspannte Fahrt ohne das mulmige Gefühl im Bauch. Anfällig ist jeder. Aber am meisten leiden Kinder unter dem „flauen Magen“ und dem Schwindelgefühl (besonders Mädchen) zwischen zwei und zwölf ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen