Top Themen
Startseite / 5vorFlug Reisewelt / Europa / Azurblaue Mittelmeerküste: Die Cote d´Azur
Azurblaue Mittelmeerküste: Die Cote d´Azur
Zweitkleinster Staat der Welt: Monaco

Azurblaue Mittelmeerküste: Die Cote d´Azur

Promis lassen in exklusiven Beach-Clubs die Korken knallen, berühmte Maler schätzen das besondere Licht und Filmemacher inspiriert dieser Küstenabschnitt immer wieder zu Meisterwerken. Die Cote d´Azur hat viel zu bieten. Und da dieses Stück der Mittelmeerküste mit etwas über 100 Kilometern nicht besonders lang ist, kann man bei einem Urlaub viel anschauen. Hier ein kleiner Überblick von Norden nach Süden:

Traumhaft blaues Meer - die Cote d'Azur

Traumhaft blaues Meer – die Cote d’Azur

Monaco: Zweitkleinster Staat der Welt
Monaco
liegt im Norden der Cote d´Azur. Die Heimat der Fürstenfamilie Grimaldi ist für ihren Reichtum bekannt. Den verdankt sie unter anderem der berühmten Spielbank. Macht euch schick und besucht diesen eleganten Ort doch einmal. Wer sein Glück lieber nicht herausfordern möchte, schlendert durch die Gegend und lässt den Reichtum auf sich wirken. Bei einem Besuch im Yachthafen, einem Schaufensterbummel entlang der luxuriösen Boutiquen oder einem Abstecher in das Fürstenschloss der Grimaldis.

Zweitkleinster Staat der Welt: Monaco

Zweitkleinster Staat der Welt: Monaco

Nizza: Auf den Spuren der Maler
Wie kommt man am besten von Monaco nach Nizza? Der schönste und spektakulärste Weg führt über die berühmte Panoramastraße Grande Corniche. Eine Fahrt mit herrlichem Blick auf das Meer. Und dann landet man in Nizza. Der größten Stadt an der Cote d´Azur. Wer denn berühmten Alfred Hitchcock Film „Über den Dächern von Nizza“ kennt, wird sicher viele Orte wiedererkennen. Geht doch mal auf Spurensuche. So entdeckt ihr die wunderschöne Altstadt und die berühmte Promenade des Anglais, die Strandpromenade. Wer sich für die Werke von Chagall, Matisse und Co. interessiert ist hier richtig – zahlreiche Museen und Ausstellungen zeigen Werke der großen Maler. Der Eintritt in die städtischen Museen ist übrigens frei.

Stadt mit endloser Uferpromenade: Nizza

Stadt mit endloser Uferpromenade: Nizza

Antibes: Klein und sehr fein
Ein französischer Ort wie aus dem Film. Mit Altstadtgässchen und der berühmten Festung Fort Carré am Hafen. Die meisten Gäste kommen allerdings wegen der umliegenden Strände. Und wer eines der teuersten Hotel der Welt bestaunen will, fährt auf die Halbinsel Cap d´Antibes. Hier steht das legendäre Hotel du Cap-Eden-Roc. Unbedingt sehenswert ist auch das Picasso Museum.

Cannes: Schauplatz der Filmfestspiele
Kaum zu glauben, dass Cannes mal ein Fischerdorf war. Heute ist der Ort vor allem wegen des internationalen Filmfestivals bekannt. Stars und Sternchen räkeln sich an der Croisette, dem berühmten Strandabschnitt. Und auch hier kann man natürlich hervorragend Luxusschiffe im Hafen anschauen. Wer selber mal aufs Boot möchte, unternimmt einen Tagesausflug zu den vorgelagerten Inseln Saint-Honorat und Saint-Marguerite.

Cannes - bekannt durch das internationale Filmfestival

Cannes – bekannt durch das internationale Filmfestival

St.Tropez: Französisches Flair und tolle Strände
Irgendwie hat jede Stadt an der Cote d´Azur mit Film zu tun. Vor allem mit Filmklassikern. 1956 wurde hier „Und immer lockt das Weib“ mit Brigitte Bardot gedreht. Spätestens seitdem ist St. Tropez als Promi-Badeort berühmt. Strände gibt es hier sowohl in der Nähe der Stadt als auch etwas außerhalb. Am beliebtesten und berühmtesten ist der Plage de Pampelonne. Ein vielfältiger Strand: Vom glamourösen Beach-Club bis hin zur familienfreundlichen Badestelle ist alles zu finden.

Das Hinterland: Grasse – Geburtsstadt des Parfums
In Grasse riecht es gut. Kein Wunder, hier haben viele berühmte Parfümerien ihre Produktionsstätten. Bei einem Besuch erfährt man, mit wie viel Aufwand die Herstellung eines echten Parfums verbunden ist. Parfumeure sind Künstler. Auch Patrick Süskind ließ sich hier zu seinem berühmten Roman „Das Parfum“ inspirieren. Und rund um die Stadt befinden sich die „Zutaten“ für die Parfumherstellung: Lila Lavendelfelder blühen, Rosengärten duften und wilde Kräuter, wie zum Beispiel Rosmarin, wachsen ganz hervorragend unter südlicher Sonne.

Welchen Ort an der Cote d´Azur mögt ihr am liebsten?

Bei 5vorFlug gibt’s übrigens auch tolle Cote d´Azur Reiseschnäppchen.

Über Julia Kirschner

Ich erzähle Euch von schönen Stränden, Städten und anderen Urlaubzielen. Außerdem verrate ich Tipps und Tricks für einen gelungenen (Familien-) Urlaub.
Nach oben scrollen