Hotline 089 - 71045 4109
täglich 8 - 23 Uhr (inkl. Sonn- und Feiertage)

Hotels am Gardasee

beliebig 15.02.2017 - 16.05.2017

Hinweis: Ihre erweiterten Sucheinstellungen sind aktiv

Suche erweitern

:

Strand

Familie

Hotelausstattung

Hotellage

Entspannung

Besondere Hotels

Sport
Auswahl zurücksetzen
beliebig 15.02.2017 - 16.05.2017

Hinweis: Ihre erweiterten Sucheinstellungen sind aktiv

Auswahl zurücksetzen
beliebig 15.02.2017 - 16.05.2017

Hinweis: Ihre erweiterten Sucheinstellungen sind aktiv

Suche erweitern

:

Strand

Familie

Hotelausstattung

Hotellage

Entspannung

Besondere Hotels

Sport
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
übernehmen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 15.02.2017 bis 16.05.2017. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

Top-Hotels am Gardasee

Camping La Gardiola - Gardasee
Camping La Gardiola
Gardasee
von 100
Verified ReviewsTrustYou

1 Bewertungen insgesamt

1
1,3 von 6
0% empfehlen dieses Hotel
La Limonaia Hotel & Residence - Gardasee
La Limonaia Hotel & Residence
Gardasee
von 100
Verified ReviewsTrustYou

389 Bewertungen insgesamt

389
4,1 von 6
67% empfehlen dieses Hotel
Residence Villa Nicole - Gardasee
Residence Villa Nicole
Gardasee
Gut
von 100
Verified ReviewsTrustYou

6 Bewertungen insgesamt

6
4,9 von 6
83% empfehlen dieses Hotel
Poiano Resort-Poiano Apartments - Gardasee
Poiano Resort-Poiano Apartments
Gardasee

Hotels Gardasee

Allgemeine Informationen

Der Gardasee ist einer der größten Seen Italiens. Er gehört zu den Oberitalienischen Seen und liegt zwischen den Alpen und der Poebene. Er ist rund 51 Kilometer lang und 17 Kilometer breit. Das Nordufer wird von den Zweitausendern der Gardaseeberge bestimmt, das Südufer dagegen liegt bereits in der Poebene. Aufgrund des sub-mediterranen Klimas gedeiht rund um den See eine reiche Vegetation mit Zypressen, Zedern, Olivenbäumen, Oleander und Palmen. Die Region kann man das ganze Jahr über bereisen, allerdings kann es im Sommer recht heiß werden. Die Anreise erfolgt für viele Europäer mit der Bahn oder dem PKW. Um den See herum verläuft die Uferstraße Gardesana, die alle Orte am See miteinander verbindet. Für die Einreise genügt der Personalausweis. Am Gardasee wird italienisch gesprochen, die Währung ist der Euro.

Sehenswertes

Die Reisezeit hängt davon ab, was man am Gardasee machen möchte. Ob Skifahren im Winter, Baden im Sommer oder Wandern im Frühjahr und Herbst – die Region bietet vielfältige Möglichkeiten. Empfehlenswert ist die „Strada dei Vini e dei Sapori“ der Brescianer Gardaseeregion. Zahlreiche Geschäfte, Kultureinrichtungen, Hotels, Restaurants, Ölmühlen und über 80 Weingüter warten darauf auf den „Genusstouren“ entdeckt zu werden. Naturliebhaber und Wanderer sollten folgende Ausflugsziele ansteuern: den romantischen Flecken Punta San Vigilio, das Papiermühlental von Toscolano, das Miniciotal im Hinterland des südlichen Gardasees, die rund 18 Kilometer lange Uferpromenade „Lungolago“ zwischen Peschiera und Garda, die Wasserfälle von Molina und den Naturpark Parco Alto Garda Bresciano am Nordwestufer. Ein beliebtes Ausflugsziel ist auch eine Bootsfahrt zur Insel San Biagio und der darauf befindlichen Villa Borghese. Pflanzenliebern sei der Besuch der Botanischen Gärten ans Herz gelegt, und zwar der Giardino Botanico Andre Heller in Gardone Riviera und der Botanische Garten Monte Baldo in Ferrara di Monte Baldo. Der Gardasee ist überdies bekannt für seine Freizeitparks. Es gibt Funparks, Kletterparks, Wasserparks und Zoo- und Tierparks. Für Kulturinteressierte hat die Region ebenfalls viel zu bieten. In Rovereto, Verona und in Rivoli Veronese gibt es Museen, die sicherlich einen Besuch wert sind, außerdem etliche Kirchen, Villen, Burgen und Ruinen. Wer sich nach typisch italienischem Treiben sehnt, sollte die nahen Städte Verona, Brescia und Trento besuchen.

Warum eine Reise zum Gardasee buchen?

Der Gardasee verzaubert durch seine landschaftliche und vegetative Vielfalt. Das Gebiet ist mediterran und alpin zugleich und bietet Aktivurlaubern, Naturliebhabern und Sonnenhungrigen gleichermaßen vielfältige Möglichkeiten. Die gesunde, schmackhafte italienische Küche wird viele Gourmets begeistern. Die abwechslungsreiche Angebotspalette der gesamten Region bietet Urlaub für die ganze Familie. Buchen Sie jetzt ein Gardasee Hotel!

Unsere Reisewelt
Unsere Reisewelt
In unserer Reisewelt finden Sie alle Informationen über die Gardasee - entdecken Sie hier nützliche Tipps zu den interessantesten Ausflügen, kleinen Einkaufsparadiesen und den schönsten Stränden

eKomi Bewertungen 5vorFlug

9von10 Kunden empfehlen uns weiter
4.5 / 5
1327 Bewertungen
für die 5vorFlug Website
27.02.2017 10:38 Webseite gut aufrufbar, schnelles Finden von Inhalten, gute Menüführung durch die Angebote und auch beim Buchen. Offene Fragen wurden am Telefon präzise und schnell beantwortet. Schnelle telefonische Erreichbarkeit.
26.02.2017 11:24 Ging alles ganz einfach, schnell und unkompliziert
26.02.2017 10:39 Sehr schnelle und problemlose Bearbeitung.