Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Top-Angebote für Ihren Punta Cana Urlaub
Bewertung: 5 von 6; Weiterempfehlung: 87.1%
Bewertung: 5.1 von 6; Weiterempfehlung: 89%
Bewertung: 5 von 6; Weiterempfehlung: 88.2%

Lastminute Punta Cana

Allgemeine Informationen



Die Region Punta Cana liegt im Osten der Dominikanischen Republik in der Karibik und besitzt einen internationalen Flughafen. Hier landen Besucher nach einem zehnstündigen Flug, legen bei der Kontrolle ihren Reisepass vor, der noch mindestens sechs Monate gültig sein muss, und erhalten eine Aufenthaltserlaubnis von bis zu 90 Tagen. Gegenüber Deutschland werden die Uhren um sechs bzw. in der deutschen Winterzeit um vier Stunden zurückgestellt, die Währung ist der Peso, den Urlauber in den Wechselstuben eintauschen oder mit ihrer Kreditkarte an den Bankautomaten bekommen, und die Sprache ist Spanisch. In den Touristenhotels und an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wird aber auch oftmals Englisch gesprochen, so dass die Verständigung kein Problem darstellt. In Punta Cana herrscht wie in der gesamten Dominikanischen Republik ein tropisches Klima mit Temperaturen zwischen 25° und 35°. Am besten reist man allerdings nach Punta Cana in den Monaten von Dezember bis Mai, da die Temperaturen hoch sind und es weniger regnet. In der übrigen Zeit ist mit zum Teil heftigen Regenfällen und einer hohen Luftfeuchtigkeit zu rechnen, von Juli bis Oktober können außerdem Hurrikans auftauchen. Landschaftlich ist dieser Teil der Dominikanischen Republik sehr abwechslungsreich und verfügt neben langgezogenen Sandstränden zum Baden auch über eine dichte Dschungellandschaft und tiefe Höhlen. Zwischen Januar und April kann man außerdem Wale beobachten, ansonsten gibt es Delfine, Leguane, Papageien und zahlreiche ungiftige Schlangen.



Sehenswertes



Punta Cana ist das ideale Urlaubsparadies für gestresste Europäer, die für zwei Wochen am Strand liegen und entspannen wollen. Man kann aber auch schnorcheln und die Unterwasserwelt erkunden. Absolut empfehlenswert ist eine Tour in den Nationalpark del Este in Bayahibe. Hier wandert man durch einen dichten Dschungel, trifft auf zahlreiche Vögel und farbenfrohe Schmetterlinge und fährt durch große Höhlen mit unterirdischen Flüssen. Hier kann man auch eine Rafting-Tour unternehmen und dabei ein kleines Abenteuer erleben. Es lassen sich aber auch Flusskreuzfahrten auf dem Tanama Fluss unternehmen, die den Reisenden in kleine Dörfer führen, wo man mit der Kultur und der Lebensweise der Menschen vertraut gemacht wird. Und schließlich können von Januar bis April Buckelwale vor der Küste beobachtet werden, die hier ihren Nachwuchs austragen und sich in den warmen Gewässern paaren.



Warum Lastminute nach Punta Cana?


Punta Cana im Osten der Dominikanischen Republik ist ein ganzjähriges Reiseziel, das besonders in den deutschen Wintermonaten sehr beliebt ist. Bei entsprechenden Lastminute-Angeboten kann man zwischen guten Hotels wählen und muss dabei auf keinen Komfort verzichten. So kann man bei einer Lastminute-Reise einiges an Geld sparen, das in Cocktails an der Strandbar gut angelegt ist.


Einen schönen Urlaub wünscht 5vorFlug!

 

Last Minute Flüge nach Punta Cana
Last Minute Flüge nach Punta Cana
Dominikanische Republik
Punta Cana
von Düsseldorf

z.B. am 08.12.2016