Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Bodensee Urlaub mit Bestpreisgarantie
Mittelklasse-Hotels am Bodensee
Jetzt zuschlagen und günstig Last Minute 3 Sterne Hotel am Bodensee buchen!
gehobene Hotels am Bodensee
Darf es ein bisschen komfortabler auf Ihrer Bodensee Reise sein? Dann schauen Sie nach unseren 4 Sterne Hotels!
Luxus Hotels am Bodensee
Wer Luxus während der Reise genießen möchte, wird in unserem Angebot an 5 Sterne Hotels + Flug fündig.
Top-Angebote für Ihren Bodensee Urlaub
Bodensee (Deutschland)
Eigenanreise am 05.01.2017
3 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Bodensee (Deutschland)
Eigenanreise am 08.01.2017
2 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Bodensee (Deutschland)
Eigenanreise am 01.01.2017
1 Tag mit Frühstück im Superior
2 Personen
Bodensee (Deutschland)
Eigenanreise am 11.12.2016
1 Tag mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Bodensee (Deutschland)
Eigenanreise am 12.12.2016
2 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Bodensee (Deutschland)
Eigenanreise am 02.01.2017
1 Tag ohne Verpflegung im Doppelzimmer
2 Personen
Bodensee (Deutschland)
Eigenanreise am 13.12.2016
2 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Bodensee (Deutschland)
Eigenanreise am 11.12.2016
1 Tag mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Bodensee (Deutschland)
Eigenanreise am 10.12.2016
2 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Bodensee (Deutschland)
Eigenanreise am 21.12.2016
1 Tag ohne Verpflegung im Doppelzimmer
2 Personen

Lastminute Bodensee

Bodensee einer der schönsten Urlaubsregionen in Deutschland

 

Last minute Bodensee


Der Bodensee zählt zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Vom Ausland ist er am besten über den Flughafen Friedrichshafen zu erreichen. Er gilt als das schwäbische Meer und hat in Österreich und in der Schweiz ein Ufer. Der Untersee mit der vorgelagerten Halbinsel Höri gilt als Künstlerwinkel. Selbst der Kaiser Napoleon Bonaparte hatte auf der Schweizer Seite mit dem Schloss Arenenberg einen Sommersitz für sich und seine Familie.

Die Grenzübergänge am Bodensee sind problemlos möglich, für die Autobahn in Österreich muss ein Pickerl gelöst werden, in der Schweiz gilt nach wie vor der starke Franken als Währungseinheit. Bei einem Ausflug sollten Sie schon in Deutschland den Euro in Franken umtauschen, da die Schweizer zu einem sehr schlechten Kurs umrechnen. Die geografische Lage und das Klima ist am Bodensee einmalig, allerdings herrscht ab Herbst oft ein zäher Nebel. Der hält sich den ganzen Winter über hartnäckig am See und den Uferorten, Schneefall ist hier selten, bedingt durch den warmen See. Als Reisezeit eignet sich das Frühjahr bis in den Herbst, also Anfang Oktober mit der Weinlese in den Winzerdörfern.



Sehenswertes am Bodensee

 


Die Insel Mainau wäre da als erstes zu nennen. Die Blumeninsel der gräflichen Familie Bernadotte ist immer einen Ausflug wert. Am besten gelangt man mit dem Linienschiff von Lindau, Meersburg oder Friedrichshafen auf die Insel. Es gibt Kombitickets für die Schifffahrt und den Inseleintritt. Im Sommer kann es auf den Uferstraßen schon voll werden und der Verkehr staut sich dann öfters. Friedrichshafen hat gleich zwei Museen für die seltenen Regentage zu bieten: Das Zeppelin-Museum und das Dornier-Museum, beide eignen sich besonders für einen Besuch mit Kindern. Diese sind von der Technik und von den Flugzeugen sowieso fasziniert. Die Inselstadt Lindau besticht durch ihre pittoreske Lage und die hübschen Gassen mit kleinen Läden. Viele schöne Lokale bieten vom Eisbecher bis zum aufwändigen Abendessen alles was das Urlaubsherz begehrt. Bregenz liegt angrenzend auf der österreichischen Seite und bietet alljährlich die OpenAir-Festspiele an. Dieses einmalige Erlebnis einer Oper auf der Seebühne sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Meersburg gilt als die Weinstadt mit Burg und dem Dichterhaus der Annette von Droste-Hülshof. Von hier aus gelangen Sie einfach mit der Autofähre in die Universitätsstadt Konstanz mit dem Konzil.

Last Minute am Bodensee ist schwierig zu bekommen, da viele Urlauber Jahr für Jahr an den Bodensee reisen. Doch versuchen Sie es doch einmal am Schwäbischen Bodensee. Die Orte Tettnang, Langenargen, Nonnenhorn und Kressbronn sind auch in der Hauptsaison nicht ausgebucht.

 

Einen schönen Urlaub wünscht 5vorFlug!