Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Topangebote für Ihren Malaysia Urlaub
Bewertung: 5.9 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.8 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.7 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.6 von 6; Weiterempfehlung: 100%

Urlaub in Malaysia

Malaysia Urlaub

Allgemeine Informationen

Malaysia, eines der aufstrebenden Länder Südostasiens, erreicht man von Deutschland aus nach einem knapp 12stündigen Flug. Besucher landen in Kuala Lumpur, der Hauptstadt des Landes mit etwa zwei Millionen Einwohnern. Für die Einreise benötigt man einen Reisepass, der zum Zeitpunkt der Einreise noch sechs Monate gültig sein muss, ein Visum ist bei einem Aufenthalt von bis zu drei Monaten nicht nötig. Die Zeit ist der in Deutschland sechs Stunden voraus, im Land wird malaysisch, in verschiedenen Teilen des Landes werden Orang-Asli-Dialekte gesprochen. Englisch wird von vielen verstanden und gesprochen, es ist aber keine offizielle Landessprache. Die Währung ist der Ringit oder Sen. Dabei entspricht ein Ringit 100 Sen. Als Europäer kann man im Land entweder Traveller-Schecks eintauschen oder sich über die Kreditkarte an einem der Bankautomaten Geld beschaffen. Malaysia ist in West- und Ostmalaysia getrennt, es herrscht auf beiden Inseln immer tropisches Klima. Das bedeutet Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit. Die Temperaturen liegen im Schnitt bei 30° bis 34°, dazu kommt eine durchschnittliche Luftfeuchtigkeit von 90%. In höher gelegenen Gebieten wie den Cameron Highlands können die Temperaturen aber nachts auf 15° fallen. Für Malayen bedeutet das "kalt". Je nachdem ob man Ost- oder Westmalaysia besuchen will, gibt es unterschiedliche beste Reisezeiten. Regenzeiten in Ostmalaysia liegen zwischen Dezember und Januar, in Westmalaysia gelten die Monate April/Mai und September/Oktober als regnerisch. Ist man mit dem Mietwagen auf den Straßen unterwegs, muss man an den Linksverkehr denken. Landschaftlich hat Malaysia neben wundervollen Stränden und der Metropole Kuala Lumpur auf Westmalaysia eine beeindruckende Tierwelt in Ostmalaysia zu bieten. Hier leben Orang Utans, Nasenaffen, aber auch Wasserbüffel und zahlreiche Vögel.

Sehenswertes

Erster Anlaufpunkt werden in Kuala Lumpur die 452 Meter hohen Petronas Twin Towers sowie der Kuala-Lumpur-Tower sein. Von beiden hat man eine faszinierende Aussicht auf die Stadt. Daneben sind es vor allem die zahlreichen Gebäude aus der englischen Kolonialzeit sowie die lebhaften Märkte, die einen Besuch lohnen. Ansonsten sind die vielen vorgelagerten Inseln lohnend, hier kann man einige Tage Badeurlaub einlegen und sich entspannen. Als Ausgangspunkt bietet sich dazu Kuala Terrengganu an der Ostküste an. In der Mitte des Landes liegen in den Cameron Highlands riesige Teeplantagen und beeindruckende, dichte Waldgebiete. Auf der Ostinsel Sarawak lassen sich Orang Utans in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Als Ausgangspunkt eignet sich die Stadt Kota Kinabalu. Die Verkehrsverhältnisse auf dieser Insel sind weit schwieriger als in Westmalaysia, Straßen sind häufiger in schlechterem Zustand.

Warum einen Urlaub nach Malaysia buchen?


Planen Besucher eine Reise nach Ostmalaysia zu den Orang Utans, dann bietet sich eine Buchung übers Internet an. Man kann zwischen verschiedenen Komplettangeboten wählen, setzt sich vor Ort einfach in das Fahrzeug, lässt sich fahren und kann in aller Ruhe die Tiere beobachten. Da viele Angebote begrenzt sind, sollte frühzeitig reserviert werden. Aber auch bei den Hotels und der Autovermietung auf Westmalaysia ist eine vorherige Buchung übers Internet zu empfehlen, da die Auswahl größer und die Preise oftmals kleiner als vor Ort sind. Alternativ kann man auch komplette Rundreisen über das Internet buchen, dann muss man sich lediglich noch darum kümmern, dass die Fotokamera einsatzbereit ist, alles andere überlässt man den Reiseprofis.

Buchen Sie jetzt online einen Malaysia Urlaub!

Die beste Reisezeit für Ihren Malaysia Urlaub

Temperatur Kuala Lumpur - Malaysia
  • Absolutes Max °C
  • Absolutes Min °C
  • Maximum °C
  • Minimum °C
Relative Feuchte Kuala Lumpur - Malaysia
Niederschlag Kuala Lumpur - Malaysia
Sonnenscheindauer Kuala Lumpur - Malaysia

Durchschnittswerte

MONAT ABS. MAX. ABS. MIN. Ø MAX. Ø MIN. RELATIVE- FEUCHTE NIEDERSCHLAG TAGE MIT ND:> 1MM SONNENSCHEIN- DAUER
JANUAR 33°C 20°C 31°C 24°C 84% 265,00 mm 17 0 h
FEBRUAR 34°C 19°C 30°C 24°C 84% 266,00 mm 15 0 h
MÄRZ 33°C 20°C 31°C 24°C 83% 331,00 mm 19 0 h
APRIL 33°C 21°C 31°C 24°C 85% 336,00 mm 19 0 h
MAI 33°C 22°C 31°C 24°C 84% 342,00 mm 19 0 h
JUNI 33°C 19°C 32°C 24°C 82% 306,00 mm 18 0 h
JULI 34°C 21°C 32°C 24°C 83% 266,00 mm 16 0 h
AUGUST 33°C 20°C 32°C 24°C 82% 305,00 mm 16 0 h
SEPTEMBER 33°C 21°C 32°C 24°C 83% 290,00 mm 17 0 h
OKTOBER 33°C 21°C 32°C 24°C 83% 352,00 mm 19 0 h
NOVEMBER 33°C 21°C 32°C 24°C 84% 384,00 mm 20 0 h
DEZEMBER 33°C 19°C 31°C 24°C 85% 331,00 mm 19 0 h
JAHR 34°C 19°C 31°C 24°C 83% 3.774,00 mm 214 0 h

Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Malaysia

Reisen nach Malaysia das ganze Jahr über

Die beste Reisezeit für Malaysia ist im Grund genommen das gesamte Jahr über. Zwar herrscht im April und Mai sowie im September und Oktober Regenzeit, doch auch dann ist ein Urlaub in diesem Land problemlos möglich.

Das liegt am tropischen Klima, das für Temperaturen zwischen 30 und 34 Grad sorgt, die sich auf der Haut angenehm anfühlen. Allerdings kann es am Abend und am frühen Morgen zu Temperaturen zwischen 20 und 24 Grad kommen.

 

Sonnenschein herrscht praktisch den gesamten Tag über sowohl in West- als auch in Ost-Malaysia. Auf beiden Inseln können Sie viele Aktivitäten unternehmen und dabei Städte, Landschaften und Tiere kennenlernen. Besonders angenehm ist die beste Reisezeit in Malaysia in den europäischen Wintermonaten. Dann herrscht ein tolles Wetter und Sie können einen Badeurlaub unternehmen. 


Beeindruckende Städte, faszinierende Landschaften und Tiere

In Malaysia herrschen auf den zwei Hauptinseln unterschiedliche klimatische Bedingungen, weshalb man nicht grundsätzlich von einer besten Reisezeit in Malaysia sprechen kann.

 

Eine Rundreise aber ist zu jedem Zeitpunkt möglich, was auch daran liegt, dass es zahlreiche Hotels unterschiedlicher Preiskategorien gibt. Bei den Städten lohnt Kuala Lumpur mit den Twin Towers einen Besuch, aber auch Melaka oder Kota Bharu sind sehenswert. Sonnenschein herrscht an der West- und Ostküste und zum Baden eignen sich Orte wie Georgetown im Westen oder Kuala Terengganu im Osten. Der Sandstrand ist fein und ein Badeurlaub dort ein Erlebnis, das Sie nicht vergessen werden.

Durch die ganzjährige beste Reisezeit in Malaysia ist ein Besuch immer lohnenswert.