Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Topangebote für Ihren Urlaub in Andalusien

Urlaub in Andalusien

Andalusien Urlaub

Andalusien Urlaub

Im südlichsten Spanien liegt die Region Andalusien. Sie ist nicht nur die bevölkerungsreichste Region des Landes, sondern zugleich Anziehungspunkt für neugierige Urlauber und Reisende. Andalusien besticht mit einer kulturellen Vielfalt, attraktiven Küstengebieten an Mittelmeer und Atlantik, sowie durch die unverwechselbare Natur des südlichen Spaniens. Unsere Tiefpreisgarantie sowie unser Rundum-sorglos-Paket verspricht Ihnen einen erschwinglichen und vielseitigen Urlaub in Andalusien. Dabei empfehlen wir Ihnen folgende Städte, Regionen und Sehenswürdigkeiten als Ausflugsziele für Ihre Reise. 


Die drei größten Städte Andalusiens – Sevilla, Málaga und Cordoba

Wenn es um die besten Ausflugsziele in Andalusien geht, ist natürlich zuerst Sevilla zu nennen, die Hauptstadt der Region. Die reiche Geschichte der viertgrößten Stadt Spaniens ist von den Mauren und ihrer Historie als ehemaliges Handelszentrum in der Antike und im Mittelalter geprägt. Drei Bauten in der Stadt gehören heute zum Weltkulturerbe, darunter der Königspalast Alcázar, das nationale Zentralarchiv Archivo General de Indias und die Kathedrale Maria de la Sede. Zusammen mit den labyrinthischen Gassen der Altstadt und den vielen ausladenden Plätzen im Zentrum machen diese Sevilla zum Gravitationszentrum für kulturinteressierte Besucher in Andalusien. Auch die zweitgrößte Stadt der Region, Málaga, überzeugt mit seinen Sehenswürdigkeiten. Hier befindet sich die maurische Festung Alcazaba und das Castillo de Gibralfaro, die ins 11. und 14. Jahrhundert zurückdatiert werden. In Málaga befindet sich außerdem das Geburtshaus von Pablo Picasso und das Picasso Museum. Mit Cordoba ist das Triumvirat der größten Städte Andalusiens komplett. Die Stadt ist vor allem wegen ihrer eindrucksvollen historischen Architektur einen Besuch wert. Das Stadtbild prägen nicht nur die typisch andalusischen Bauten der Mauren sondern auch die römische Brücke Puente Viejo. Seit 1984 ist die Stadt Teil des internationalen Weltkulturerbes. 


Andalusien erkunden - Sehenswürdigkeiten außerhalb der Stadtgrenzen

Eine der beliebtesten internationalen Sehenswürdigkeiten ist Alhambra, eine städtische Festung im maurischen Stil. Alhambra ist Teil der andalusischen Stadt Granada und gehört seit den 80er Jahren zum Weltkulturerbe. Herzstück der Sehenswürdigkeit sind neben dem ausladenden Gemäuer, die verschiedenen Paläste, die zwischen dem 9. und 16. Jahrhundert von bekannten Herrschern Spaniens erbaut wurden. Wer mit dem Auto eine Tour durch Andalusien unternehmen möchte, dem empfiehlt sich die Ruta de los Pueblos Blancos entlang der mehrere kleine Dörfer mit engen, mediterranen Gassen liegen - auch "Weiße Dörfer" genannt - die von den Mauren architektonisch beeinflusst wurden. In der Nähe von Cadiz liegt die Baelo Claudia, römische Ruinen einer antiken Stadt.

Die Ruinen sind nicht nur die am besten erhaltenen römischen Bauten der Iberischen Halbinsel, sondern auch der Ort, an dem die Mauren ihren Eroberungsfeldzug einst begannen. Wer nach all den Sehenswürdigkeiten einen ausgedehnten Badeurlaub unternehmen möchte, oder die Atmosphäre der Küstengebiete des Mittelmeers und Atlantiks genießen will, sollte die Küstenregionen Costa del Sol und Costa de la Luz besuchen. Die Costa de la Luz in Nachbarschaft zu Portugal bietet nicht nur schöne Atlantikküsten und Badestrände, hier liegt auch der Doñana-Nationalpark, der von einem natürlichen Spannungsverhältnis zwischen Dünen, Pinienwäldern und feuchten Marismas lebt. 

An der Costa del Sol macht sich hingegen mediterranes Flair breit. Teil dieses Küstengebietes ist die Sierra Nevada, das höchste Gebirge der gesamten Iberischen Halbinsel. Direkt bei der Sierra Nevada liegt der Nationalpark Las Alpujarras, der von maurischen Dörfern und Wanderwegen geprägt ist. 


Das Abenteuer Andalusien

Die Beliebtheit Andalusiens als Reiseziel ist vor allem auf den Abwechslungsreichtum der Region zurückzuführen. Ob Badeurlaube, ausgedehnte Wanderungen durch unberührte Natur oder die Besichtigung von zeitloser Kultur – Andalusien bietet das ganze Paket für einen abwechslungsreichen und unvergesslichen Urlaub. Buchen Sie bei uns Ihre Reise in das südliche Spanien und machen Sie sich auf in das Abenteuer Andalusien. 


5vorFlug wünscht einen unvergesslichen Urlaub in Andalusien!

Die beste Reisezeit für Ihren Andalusien Urlaub

Temperatur Almeria - Spanien
  • Absolutes Max °C
  • Absolutes Min °C
  • Maximum °C
  • Minimum °C
Relative Feuchte Almeria - Spanien
Niederschlag Almeria - Spanien
Sonnenscheindauer Almeria - Spanien

Durchschnittswerte

MONAT ABS. MAX. ABS. MIN. Ø MAX. Ø MIN. RELATIVE- FEUCHTE NIEDERSCHLAG TAGE MIT ND:> 1MM SONNENSCHEIN- DAUER
JANUAR 24°C 0°C 17°C 8°C 70% 27,00 mm 4 6 h
FEBRUAR 25°C 1°C 18°C 9°C 68% 18,00 mm 3 6.6 h
MÄRZ 32°C 1°C 19°C 10°C 66% 20,00 mm 3 6.9 h
APRIL 30°C 6°C 21°C 12°C 65% 26,00 mm 3 7.8 h
MAI 34°C 7°C 23°C 14°C 67% 12,00 mm 3 9.7 h
JUNI 36°C 10°C 27°C 18°C 65% 8,00 mm 1 10.8 h
JULI 41°C 15°C 30°C 21°C 64% 1,00 mm 0 11.1 h
AUGUST 40°C 15°C 30°C 22°C 66% 1,00 mm 0 10 h
SEPTEMBER 38°C 11°C 29°C 20°C 66% 11,00 mm 1 8.5 h
OKTOBER 34°C 8°C 24°C 16°C 69% 28,00 mm 3 7.1 h
NOVEMBER 29°C 4°C 21°C 12°C 70% 31,00 mm 3 6.2 h
DEZEMBER 24°C 2°C 18°C 9°C 69% 20,00 mm 3 5.8 h
JAHR 41°C 0°C 23°C 14°C 67% 204,00 mm 28 8 h
Billiger Urlaub in Andalusien
Rundreise Andalusien