Hotline 089 - 71045 4109
Service Hotline: täglich von 8-22 Uhr

Last Minute Urlaub mit Hund in Österreich buchen!

beliebig 27.11.2021 - 22.02.2022

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
beliebig 25.11.2021 - 23.02.2022

Auswahl zurücksetzen
beliebig 08.12.2021 - 22.02.2022

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
Abflughafen suchen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 25.11.2021 bis 23.02.2022. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

Urlaub mit Hund in Österreich

Ein Urlaub mit Ihrem Hund in Österreich bietet Abwechslung pur und sorgt bei Ihnen und Ihrem geliebten Vierbeiner für Erholung. Erkunden Sie gemeinsam traumhafte Städte oder wandern Sie entlang versteckter Bergseen.


Unser Top Hoteltipp für Ihren Urlaub mit Hund in Österreich



Urlaub mit Hund in Österreich planen

Das Urlaubsland Österreich punktet mit vielseitigen Ferienregionen. Zu den bekanntesten gehören sicherlich die Steiermark, Burgenland, Salzburger Land, Kärnten und Tirol. Das Binnenland im Herzen Europas bietet eindrucksvolle Landschaften, Seen, malerische Gebirge und attraktive Städte gleichermaßen. Viele Unterkünfte im Land haben sich auf Gäste eingestellt, die ihren Hund mitbringen, weshalb Sie sich auf Zimmer mit Hundebetten und Näpfen sowie eingezäunte Gärten von Ferienhäusern freuen können. Sie genießen zusammen mit Ihrem Hund oder gleich mehreren den Aufenthalt, entdecken auf Wanderungen die Natur oder unternehmen interessante Ausflüge in Städte wie Wien, Salzburg oder Innsbruck. Österreich eignet sich das ganze Jahr über für den Urlaub mit Hund. In Österreich kann es im Sommer durchaus heiß werden. Dies gilt insbesondere für Städte wie Wien. Frühling und Herbst sind ebenfalls ideal zum Verreisen mit Hund. Falls Ihr Vierbeiner Schnee liebt, steht auch einem Winterurlaub mit Hund in Österreich nichts im Weg.

Unsere Empfehlung: Hunde sind am Wiener Prater herzlich willkommen. Ihr Vierbeiner darf mit ins Riesenrad und kann so mit Ihnen gemeinsam den Ausblick über Wien genießen.

Urlaub mit Hund – In Österreich kommen Vierbeiner voll auf ihre Kosten

An dieser Stelle wollen wir Ihnen unsere fünf Top-Ausflugsideen und Tipps für einen gelungenen Urlaub mit Hund in Österreich aufzeigen:

  • Wandern mit dem Hund: Österreich gilt generell als echtes Wanderparadies. Ob im Salzburger and oder in Kärnten: Es gibt einfache Wanderwege entlang der Seen und Wiesen oder anspruchsvolle Bergtouren. Vielerorts gibt es hundefreundliche Alm- und Berghütten, in denen Sie sich zusammen mit Ihrem Vierbeiner ausruhen und stärken können. Unser Tipp: Wir lieben die Rundwanderung um Theißenegg. Die Wanderung dauert etwa drei Stunden und ist perfekt für Wanderanfänger oder ältere Hunde. Auf der Route wandern Sie durch grüne Wälder und haben eine fantastische Panoramaaussicht auf das Lavanttal.
  • Badeseen: Diese gibt es in ganz Österreich. Sie sorgen insbesondere an heißen Tagen für eine angenehme Erfrischung. Zahlreiche Seen verfügen zudem über einen eigenen Hundestrand, z.B. der Hafnersee in Kärnten oder der Hintersee in Salzburg. Die Wasserqualität ist optimal. Daher gilt auch hier: rein ins kühle Nass!
  • Bergtouren mit Hund: Vielerorts gibt es spezielle Bergtouren, die Sie gemeinsam mit Ihrem Hund bestreiten können. Die Touren werden sogar oftmals auf die teilnehmenden Hunde angepasst. Hier gilt: Ihr Hund sollte für solch eine Bergtour topfit sein. Unsere liebste Bergtour ist der Salzburger Almenweg, denn den Hunden bietet er eine vierbeinerfreundliche Belastung. Außerdem ist die Aussicht auf Berge und Seen atemberaubend!
  • Seilbahnfahrten mit Hund: Insbesondere hohe Berge erreichen Sie perfekt mit der Seilbahn. Hunde können Sie vielerorts mitnehmen. Dies gilt zum Beispiel für eine Seilbahnfahrt auf den Hohen Dachstein.

Mit Hund in den Urlaub nach Österreich – darauf sollten Sie achten!

Ob Kurzurlaub, Rundreise oder lange Sommerferien: Wer mit dem Hund verreist, bereitet den Urlaub gründlich vor. Dies gilt auch für den Urlaub mit Hund in Österreich. Achten Sie dabei auf folgende Dinge, die für einen Österreich-Aufenthalt wichtig sind: Hunde (und auch Katzen) benötigen für Österreich ein Pet-Pass. Der EU-Heimtier-Ausweis ist für Reisen ins Ausland von Deutschland aus zwingend notwendig. Darüber hinaus müssen die Tiere gechipt sein und eine aktuelle Tollwutimpfung aufweisen. In Österreich gibt es keinen einheitlichen Leinen- oder Maulkorbzwang. Allerdings müssen Hunde vielerorts angeleint werden und sogar einen Maulkorb tragen. Dies ist unter anderem in vielen Seilbahnen und öffentlichen Verkehrsmittel oder an Haltestellen der Fall. Stellen Sie daher sicher, dass Sie jederzeit Leine und Maulkorb dabeihaben. Achten Sie darauf, dass für Wanderungen und Ausflüge die passende Ausrüstung und Verpflegung mitnehmen. Ein gutes Beispiel ist das spezielle Wandergeschirr, welches Reibungen auf dem Fell optimal verhindert. Denken Sie während eines Ausflugs auch an ausreichend Wasser für Ihren Vierbeiner.

Genießen Sie Ihren Urlaub in Österreich mit Hund rundum. Mit der richtigen Vorbereitung gelingt dies zu 100 Proze


Beste Reisezeit für Ihren Urlaub in Österreich


eKomi Bewertungen 5vorFlug

9von10 Kunden empfehlen uns weiter
4.5 / 5
1166 Bewertungen
für die 5vorFlug Website
30.11.2021 14:44 Preis - Leistung i.O. ---und unkomplizierte Buchung *****
29.11.2021 22:27 Sehr gut
29.11.2021 17:39 Alles OK