Hotline 089 - 71045 4109
täglich 8 - 23 Uhr (inkl. Sonn- und Feiertage)

Last Minute Urlaub mit Hund an der Ostsee buchen!

beliebig 18.09.2019 - 17.12.2019

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
beliebig 18.09.2019 - 17.12.2019

Auswahl zurücksetzen
beliebig 18.09.2019 - 17.12.2019

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
Abflughafen suchen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 18.09.2019 bis 17.12.2019. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

Urlaub mit Hund an der Ostsee

Mit ihren breiten Stränden und riesigen Wäldern bieten die Orte an der deutschen Ostseeküste Hundebesitzern und ihren Vierbeinern perfekte Voraussetzungen, um einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Finden Sie hundefreundliche Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei 5vorFlug zum garantierten Bestpreis!


Top Hotels für Urlaub mit dem Hund an der Ostsee

Schloss am Meer
Schloss am Meer Außenaufnahme
Schloss am Meer Außenaufnahme
Schloss am Meer Außenaufnahme
Schloss am Meer Strand
Schloss am Meer Terrasse
Kühlungsborn, Mecklenburg Ostseeküste

6 Bewertungen insgesamt

5,2 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Hafenhotel Meereszeiten
Hafenhotel Meereszeiten Außenaufnahme
Hafenhotel Meereszeiten Außenaufnahme
Hafenhotel Meereszeiten Außenaufnahme
Hafenhotel Meereszeiten Außenaufnahme
Hafenhotel Meereszeiten Wohnbeispiel
Heiligenhafen, Ostseeküste

4 Bewertungen insgesamt

5,8 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Ostsee Resort Damp
Ostsee Resort Damp Wohnbeispiel
Ostsee Resort Damp Wohnbeispiel
Ostsee Resort Damp Wohnbeispiel
Ostsee Resort Damp Terrasse
Ostsee Resort Damp Sport und Freizeit
Damp, Ostseeküste

370 Bewertungen insgesamt

4,9 von 6
85.9 % empfehlen dieses Hotel
Hotel Resort & SPA Hohe Wacht
Hotel Resort & SPA Hohe Wacht Außenaufnahme
Hotel Resort & SPA Hohe Wacht Hallenbad
Hotel Resort & SPA Hohe Wacht Wohnbeispiel
Hotel Resort & SPA Hohe Wacht Lounge/Empfang
Hotel Resort & SPA Hohe Wacht Sport und Freizeit
Hohwacht, Ostseeküste

12 Bewertungen insgesamt

4,9 von 6
83.3 % empfehlen dieses Hotel
Zur Schönen Aussicht
Zur Schönen Aussicht Strand
Zur Schönen Aussicht Restaurant
Zur Schönen Aussicht Wohnbeispiel
Zur Schönen Aussicht Strand
Zur Schönen Aussicht Strand
Grömitz, Ostseeküste

37 Bewertungen insgesamt

4,6 von 6
78.4 % empfehlen dieses Hotel


Urlaub mit Hund an der Ostsee

Die malerischen Orte an der Ostseeküste und Inseln wie Rügen sind tolle Ziele für einen Urlaub mit dem Vierbeiner. Fast alle beliebten Badeorte haben Hundestrände eingerichtet, an denen Sie gemeinsam mit dem Hund das schöne Wetter genießen dürfen, und auch Hundehotels stehen in einer großen Anzahl zur Verfügung. Die Ostseeküste bietet daher beste Voraussetzungen für einen entspannten Urlaub am Meer. Sie besitzt jedoch auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten und interessante Städte wie die alte Hansestadt Rostock mit ihren vielen Baudenkmälern und kulturellen Angeboten. Ebenso attraktiv sind die Naturgebiete, die zu langen Wanderungen mit dem Vierbeiner einladen. Ihren Urlaub mit Hund an der Ostsee können Sie daher ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben gestalten.


Hundestrände und andere Angebote für Feriengäste mit Hund

Ein schönes Ziel für einen Urlaub mit Hund an der Ostsee ist die Stadt Eckernförde. Sie ist besonders hundefreundlich und hat gleich fünf Hundestrände eingerichtet. Einige sind naturbelassen, andere touristisch erschlossen. In Eckernförde finden Sie sogar eine Tierbetreuung, falls Sie mal etwas unternehmen möchten, bei dem Sie Ihren Hund nicht mitnehmen können oder wollen.

Für Hundehalter mit kleinen Kindern ist das Ostseebad Laboe ideal. Sein Hundestrand in der Nähe der Promenade fällt flach ab, sodass auch die Kleinen ihren Spaß haben werden. Sie können aber auch den Hundestrand etwas außerhalb der Stadt in Richtung des Ortes Stein besuchen. Dort befinden sich gemütliche Lokale, die Sie mit einem guten Kaffee oder einer der Spezialitäten der Region verwöhnen.

Zieht es Sie bei einem Urlaub mit Hund an der Ostsee eher auf die Inseln, ist die Stadt Sellin auf Rügen zu empfehlen. Sie besitzt zwei ausgewiesene Hundestrände mit feinem weißen Sand, die wie in Laboe flach abfallen. Weitere Hundestrände finden Sie in den Nachbarorten, die Sie vom Hundehotel auf einem gemütlichen Spaziergang entlang der Küste erreichen.


Baden, Surfen, Wandern oder alte Hansestädte besuchen – Tipps für die Gestaltung der Ferien

Bei einem Urlaub mit Hund an der Ostsee können Sie das herrliche Wetter am Strand genießen, baden und viele Arten Wassersport treiben. Diese Küste bietet auch für Anfänger, die das Surfen, Segeln oder eine andere Wassersportart lernen möchten, beste Voraussetzungen. Alternativ nutzen Sie die Zeit für lange Spaziergänge durch die Natur. Ein beliebtes Ziel von Wanderern ist zum Beispiel die Kühlung, eine malerische Hügellandschaft mit zahlreichen Tümpeln und Bächen. Sie liegt nahe des Ostseebads Kühlungsborn, das ebenfalls sehr hundefreundlich ist.

Schöne Ziele für einen Tagesausflug sind die Hansestädte Rostock, Lübeck und Wismar, die im Mittelalter eine wichtige Rolle spielten und noch viele Bauwerke aus dieser Zeit besitzen. In Lübeck können Sie beispielsweise durch die historische Altstadt schlendern und sich das berühmte Holstentor anschauen. In diesen Orten finden Sie außerdem zahlreiche Museen, Theater und andere kulturelle Angebote.


Die beste Zeit für einen Urlaub mit Hund an der Ostsee

Die schönen Orte an der Ostseeküste und die Ostseeinseln sind vor allem im Hochsommer beliebte Reiseziele. Dann laden die Strände zum Baden, Surfen und vielen anderen sportlichen Aktivitäten ein. Wenn Sie sich nicht unbedingt in die Fluten stürzen möchten, können Sie Ihren Urlaub mit Hund an der Ostsee jedoch ebenso gut für die Vor- oder Nachsaison planen. Dann dürfen Sie Ihren Vierbeiner in vielen Orten sogar an Strände mitnehmen, an denen in der Hauptsaison keine Hunde zugelassen sind. Auch im Hinblick auf die Leinenpflicht sind die Vorschriften außerhalb der Sommermonate meist weniger streng. Im Frühling und im Herbst darf Ihr geliebter Vierbeiner sich an der Ostseeküste daher mal wieder so richtig austoben.