Aktuelle MeldungenWichtige Informationen der FTI Group Reiseveranstalter zu Reisen im April 2020

Hotline 089 - 71045 4109
täglich 9 - 20 Uhr (inkl. Sonn- und Feiertage)

Last Minute Urlaub mit Hund in Italien buchen!

beliebig 06.04.2020 - 02.07.2020

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
beliebig 01.04.2020 - 31.10.2020

Auswahl zurücksetzen
beliebig 17.04.2020 - 02.07.2020

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
Abflughafen suchen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 04.04.2020 bis 03.07.2020. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

Urlaub mit Hund in Italien

Italien zählt zu den hundefreundlichsten Ländern der Welt. Viele Unterkünfte heißen Sie und Ihren treuen Freund willkommen. An wunderschönen Hundestränden und entlang der Wanderwege genießen Sie das viel gerühmte „Dolce Vita“.


Top Hotels für Urlaub mit dem Hund in Italien

Arbatax Park Resort - Cottage
Arbatax Park Resort - Cottage Landschaft
Arbatax Park Resort - Cottage Wohnbeispiel
Arbatax Park Resort - Cottage Wohnbeispiel
Arbatax Park Resort - Cottage Wohnbeispiel
Arbatax Park Resort - Cottage Außenaufnahme
Arbatax (Tortoli), Sardinien

9 Bewertungen insgesamt

5,3 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Familienhotel Viktoria
Familienhotel Viktoria Außenaufnahme
Familienhotel Viktoria Wohnbeispiel
Familienhotel Viktoria Personen
Familienhotel Viktoria Badezimmer
Familienhotel Viktoria Wellness
St.Walburg (Ultental), Trentino & Südtirol

2 Bewertungen insgesamt

5,2 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Villaggio Santa Monica
Villaggio Santa Monica Pool
Villaggio Santa Monica Pool
Villaggio Santa Monica Restaurant
Villaggio Santa Monica Restaurant
Villaggio Santa Monica Pool
San Nicolo di Ricadi, Kalabrien

30 Bewertungen insgesamt

5,1 von 6
90 % empfehlen dieses Hotel
Hotel Residence Sciaron
Hotel Residence Sciaron Terrasse
Hotel Residence Sciaron Wohnbeispiel
Hotel Residence Sciaron Strand
Santa Maria Di Ricadi (Capo Vaticano), Kalabrien

122 Bewertungen insgesamt

4,8 von 6
87.7 % empfehlen dieses Hotel
Umberto
Umberto Wohnbeispiel
Umberto Wohnbeispiel
Umberto Sport und Freizeit
Umberto Terrasse
Umberto Wohnbeispiel
Santa Domenica Di Ricadi (Tropea), Kalabrien

12 Bewertungen insgesamt

4,4 von 6
58.3 % empfehlen dieses Hotel

Verfügt Ihr Tier über einen EU-Heimtierausweis, eine Mikrochip-Kennzeichnung und eine mindestens 21 Tage alte Tollwutimpfung, steht Ihren Urlaub in Italien nichts entgegen. Zu den beliebtesten Reisezielen für einen Urlaub mit Hund in Italien gehört die Toskana. Viele Strandabschnitte laden zum Toben mit Ihrem Vierbeiner in den Wellen des Meeres ein. Der Hundestrand Bagno Marechiaro in Viareggio ist nicht nur eingezäunt, sondern auch mit Liegestühlen, Sonnenschirmen und Trinknäpfen ausgestattet. Highlight ist der Hundespielplatz, der zu wilden Spielen einlädt. Die Ortschaft Marina di Torre del Lago Puccini erwartet Sie mit einer Länge von zwei Kilometern. So erleben Sie erfrischende Badefreuden ebenso wie ausgiebige Spaziergänge mit Blick auf das Ligurische Meer. Am Hundestrand Tirreno 2000 in Calambrone herrscht Leinenpflicht, im Wasser darf sich Ihr vierbeiniger Freund jedoch frei bewegen. Die kleine Beachbar hält für Sie und Ihren Vierbeiner kühle Getränke bereit. Der Strand direkt am Ortseingang von Calambrone ist weniger stark frequentiert. Während an der dort befindlichen Flussmündung Badeverbot für Ihren Hund herrscht, steht das Meer zur freien Verfügung. Abwechslung finden Sie in der wunderschönen Landschaft der Toskana. Wanderungen durch ausgedehnte Weinanbaugebiete, die schroffen Apuanischen Alpen oder an der Küste der Insel Elba versprechen Naturgenuss pur für Sie und Ihren tierischen Begleiter.

Südtirol gemeinsam mit dem Hund erwandern

Südtirol bietet Ihnen zwar keine Meeresstrände, dafür erwartet Sie und Ihr Vierbeiner ein Wanderparadies vom Feinsten mit einer unglaublich vielfältigen Landschaft. Im Land gilt eine allgemeine Leinenpflicht, die sich jedoch vor allem auf die Städte beschränkt. In der Stille der Natur kann sich Ihr Hund in Italien jedoch meist nach Herzenslust austoben. Eine schöne Frühjahrswanderung erleben Sie am Möltner Joch in den Sarntaler Alpen. Die bis zu 1.750 Meter hoch gelegenen Almwiesen bieten mit ihren violett-weißen Krokussen von Mitte April bis Anfang Mai einen märchenhaften Anblick. Für den Sommer eignen sich perfekt die zahlreichen Forstwege in schattigen Wäldern. Der Ratschinger Talweg mit einer Länge von 6,5 Kilometern beginnt im beschaulichen kleinen Dorf Stange. Er führt Sie meist über einen breiten Waldweg, entlang eines sanft plätschernden Baches. Hier finden Mensch und Tier jederzeit Erfrischung auf der geruhsamen Wanderung. Unterwegs besteht die Möglichkeit, eine Alternativstrecke durch die wildromantische Gilfenklamm zu wählen. Ein Highlight ist der hohe Wasserfall, der brausend in die Tiefe stürzt. In den Genuss der bunten Farbenpracht des Herbstes kommen Sie auf der Margarethenpromenade bei Terlan. Etwa eine Stunde lang spazieren Sie unter Kastanienbäumen und über Brücken zur Burg Neuhaus. Herrliche Winterwanderungen ermöglicht Ihnen das Pfelderer Tal nahe der gleichnamigen Ortschaft. Kein Lärm und Trubel stört dort Ihren Spaziergang mit Ihrem Hund.

Erkunden Sie im Urlaub mit Hund Italiens wunderschöne Region Apulien

In der süditalienischen Region Apulien schlagen Sie gleich drei Fliegen mit einer Klappe: Sie ist geprägt von charmanten Städten und einer charakteristischen Natur aus einzigartigen Küstenbereichen mit malerischen Badebuchten, weitläufigen Weinbergen sowie immergrünen Olivenhainen. Ein traumhafter Strand ist der Bau Beach – Lido Soleluna in San Cataldo bei Lecce. Ihr Vierbeiner kann dort im Urlaub mit Hund in Italien endlose Buddel- und Badefreuden sowie lebhafte Spiele mit seinen Artgenossen auskosten. Überschüssige Energien baut er bei weitschweifenden Spaziergängen ab, darunter auf einfachen Wanderungen entlang der Küste Apuliens auf der Halbinsel Salento. Diese geleiten Sie über einsame Pfade mit Blick auf die Weite des Ionischen oder Adriatischen Meeres. Hat sich Ihr Hund bei einem ausgedehnten Spaziergang so richtig ausgetobt, steht einer Städtebesichtigung nichts mehr im Weg. Beispielsweise Lecce, das auch Florenz des Südens genannt wird, bezaubert mit seiner idyllischen Altstadt. Hier reihen sich die Sehenswürdigkeiten wie Perlen an einer Kette aneinander. Allein die unzähligen Gebäude aus hellbeigem Kalkstein mit typisch barocken Verzierungen bieten einen prächtigen Anblick. Der berühmte Duomo Santa Maria dell’Assunata aus dem 17. Jahrhundert mit seinem hoch in den Himmel ragenden Glockenturm ist bereits von Weitem leicht erkennbar. Als herausragend gelten seine mit Gold verzierten Holzdecken sowie die von 92 Säulen gestützte Krypta. Auf der Via Giuseppe Libertini flanieren Sie entlang imposanter Fassaden der Palazzi.


Beste Reisezeit für Ihren Urlaub in Italien


eKomi Bewertungen 5vorFlug

9von10 Kunden empfehlen uns weiter
4.7 / 5
1428 Bewertungen
für die 5vorFlug Website
23.03.2020 10:42 Bis jetzt sehr zufrieden warten momentan auf Rückzahlung der gebuchten Reise vom 11.4. Bis 25.4 nach Ägypten wir hoffen bekommen unser Geld schnellst möglich um dieses mit dem zu verrechnen. Lg. Toller Veranstalter
15.03.2020 14:44 Schnelle Informationen
14.03.2020 10:37 unkompliziert schnell