Hotline 089 - 71045 4109
Service Hotline: täglich von 8-22 Uhr

Kurzurlaub am Gardasee günstig buchen!

1-4 Tage 27.11.2022 - 25.01.2023

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
1-4 Tage 27.11.2022 - 24.02.2023

Auswahl zurücksetzen
1-4 Tage 29.11.2022 - 24.02.2023

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
Abflughafen suchen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 27.11.2022 bis 25.02.2023. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

Gardasee Kurzurlaub

Ein verlockendes Reiseziel für Ihren Kurzurlaub ist der Gardasee, der durch seine Lage im Norden Italiens von Deutschland aus leicht erreichbar ist. Das milde Klima wirkt ebenso anziehend wie die malerischen Orte rund um das Gewässer sowie das tiefblaue Wasser des Sees. Im Norden genießen Sie ein alpines Ambiente, während der Süden mit Palmen und Zitrusbäumen Mittelmeer-Feeling pur verspricht.


Top-Angebote für Kurzurlaub am Gardasee

Lago Di Garda Malcesine
Lago Di Garda Malcesine Badezimmer
Lago Di Garda Malcesine Terrasse
Lago Di Garda Malcesine Wohnbeispiel
Lago Di Garda Malcesine Terrasse
Lago Di Garda Malcesine Badezimmer
Malcesine (Lago di Garda), Gardasee

10 Bewertungen insgesamt

5,4 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Aqualux Hotel Spa Suite & Terme
Aqualux Hotel Spa Suite & Terme Außenaufnahme
Aqualux Hotel Spa Suite & Terme Außenaufnahme
Aqualux Hotel Spa Suite & Terme Außenaufnahme
Aqualux Hotel Spa Suite & Terme Außenaufnahme
Aqualux Hotel Spa Suite & Terme Außenaufnahme
Bardolino (Lago di Garda), Gardasee

24 Bewertungen insgesamt

5,3 von 6
83.3 % empfehlen dieses Hotel
Grand Hotel Liberty
Grand Hotel Liberty Außenaufnahme
Grand Hotel Liberty Wellness
Grand Hotel Liberty Landschaft
Grand Hotel Liberty Pool
Grand Hotel Liberty Pool
Riva del Garda (Lago di Garda), Gardasee

8 Bewertungen insgesamt

5,2 von 6
87.5 % empfehlen dieses Hotel
Parc Hotel
Parc Hotel Außenaufnahme
Parc Hotel Wohnbeispiel
Parc Hotel Pool
Parc Hotel Lounge/Empfang
Parc Hotel Wohnbeispiel
Peschiera del Garda (Lago di Garda), Gardasee

25 Bewertungen insgesamt

4,7 von 6
76 % empfehlen dieses Hotel

Badefreuden im Kurzurlaub am Gardasee

Möchten Sie einen erholsamen Badeurlaub genießen, verlegen Sie Ihren Kurzurlaub am Gardasee bestenfalls in die Sommermonate. Die höchsten Wassertemperaturen finden Sie mit einem Durchschnittswert von etwa 19 Grad von Juni bis September. Unser Lieblingsplatz am Gardasee ist der Spaggia d’Oro im Ort Lazise, ein etwa 400 Meter langer Sandstrand. Er fällt sanft ins Wasser ab, sodass er bestens für Familien mit kleinen Kindern geeignet ist. Für einen gemütlichen Ausflug über den See bieten sich Kanus und Tretboote an, die Sie vor Ort ausleihen können. Mit einer überaus ruhigen Atmosphäre erwartet Sie der Lido di Padenghe in der gleichnamigen Ortschaft. Auf ein lebhaftes Ambiente treffen Sie an den Stränden in Campione und Santa Maria di Lugano. Reges Treiben herrscht weiterhin am hübschen Kiesstrand Val di Sogno in Malcesine. Er eignet sich perfekt als Startpunkt für Surf- und Segelerlebnisse. Zwei entsprechende Schulen, bei denen Sie auch Equipment ausleihen können, befinden sich vor Ort. Eine kleine verträumte Badestelle liegt auf der kleinen Insel San Biago, die Sie zu Fuß vom Strand Rocca di Manerba im nördlichen Teil des Gardasees erreichen können. Es gibt spezielle Hundestrände, die Ihren vierbeinigen Freunden Badefreuden bieten. Dazu gehören der Hundebereich am Bracco Baldo Strand in Peschiera und der Fido Strand in Manerba.

Auf Wanderwegen die Gardasee-Regionen entdecken

Ihnen steht eine große Zahl an wunderschönen Wanderstrecken zur Verfügung, die Sie in Ihrem Kurzurlaub am Gardasee entdecken können. Eine beliebte Strecke ist die Tour durch das Papiermühlental, das auf Italienisch Valle delle Cartiere heißt. Seinen Namen verdankt es den zahlreichen Ruinen von Papiermühlen, die sich über das ganze Tal verteilt am Flussufer angesiedelt haben. Es gibt dort eine Vielzahl an Wanderwegen. Wir empfehlen Ihnen den Aufstieg auf das steile Plateau Gaino. Belohnt werden Sie mit einem fantastischen Rundumblick über das Tal bis hin zum Gardasee. Äußerst attraktiv ist weiterhin die Bocca di Trat Panoramarunde mit einer Länge von 6,5 Kilometer. Diese führt Sie vom Parkplatz bei Malga Trat auf einer Höhe von 1.442 Metern an steil abfallenden Berghängen entlang. Unterwegs genießen Sie traumhafte Aussichten über die Gardaseeberge und tiefe, grüne Taleinschnitte. Auf Ihrem Weg liegen zudem zahlreiche militärische Bauwerke, Gedenkstätten und Reste von Schützengräben. Das Rifugio Nino Pernici lädt zum Pausieren ein, dort können Sie köstliche norditalienische Speisen probieren. Wir empfehlen Ihnen, unbedingt in Ihrem Kurzurlaub am Gardasee die regionstypischen Speck- oder Käseknödel sowie Tagliatelle mit Waldpilzen zu kosten. Einen faszinierenden Panoramablick auf den See erleben Sie auf dem etwa sechs Kilometer langen Rundweg über den Monte Brione. Es ist eine einfache Wanderung, für die Sie etwa zweieinhalb Stunden einrechnen sollten.

Sehenswürdigkeiten für Ihren Kurzurlaub am Gardasee

Rund um das Gewässer finden Sie in Ihrem Kurzurlaub am Gardasee zahlreiche charmante Ortschaften mit interessanten Attraktionen. Sie verfügen fast ausnahmslos über schön gestaltete Uferpromenaden, auf denen Sie in aller Gemütlichkeit mit Blick auf den See flanieren können. Mit einer quicklebendigen Atmosphäre erwartet Sie die Ortschaft Bardolino. Sie gilt als eine der traditionsreichsten Destinationen am Gardasee. Viele Nachtlokale und Diskotheken laden zu geselligen Abenden und lebhaften Tänzen ein. In breiten Gassen spazieren Sie an Geschäften jeder Art vorbei. Hier finden Sie mit Sicherheit ein tolles Mitbringsel wie beispielsweise einen vollmundigen regionalen Wein oder würziges Olivenöl. Die Stadt Salo am Gardasee ist insbesondere für die Villa Laurin, die mit Ihrem schicken Jugendstil beeindruckt, und sein Wahrzeichen, dem Dom, bekannt. Seine abwechslungsreich verzierte Fassade zieht die Blicke der Besucher automatisch an. Darüber hinaus ist Salo ein beliebtes Einkaufsparadies. Unzählige Läden verteilen sich auf die romantische Altstadt und die Randbezirke. Die Restaurants mit von frischem Fisch geprägten Speisekarten sind gleichfalls einen Besuch wert. Mit anziehender Prächtigkeit wartet die Stadtburg Rocca di Riva in der Ortschaft Riva del Garda auf. Ein sehenswertes Besichtigungsziel ist weiterhin die Kirche Chiesa dell’Inviolatam, die im 17. Jahrhundert im Barockstil erbaut wurde.


Die beste Reisezeit für Kurzurlaub am Gardasee


eKomi Bewertungen 5vorFlug

9von10 Kunden empfehlen uns weiter
4.6 / 5
1451 Bewertungen
für die 5vorFlug Website
04.12.2022 21:04 supi
04.12.2022 17:37 Gut
04.12.2022 17:35 Alles Top!