Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Topangebote für Ihren Korsika Urlaub
Bewertung: 5.1 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.1 von 6; Weiterempfehlung: 100%

Urlaub auf Korsika

Korsika - Allgemeines


Korsika ist eine im Mittelmeer gelegene Insel. Obwohl sie nicht weit vom italienischen Festland entfernt liegt, gehört sie zu Frankreich. Französisch ist auch die Landessprache Korsikas. Sie ist im Inselinneren gebirgig und weißt Höhen bis über 2.700 Meter über den Meeresspiegel auf. Somit wird die Insel außer von Badegästen auch von Bergwanderern besucht. Die üppigwe Vegetation, häufig verwilderte Kastanienwälder, lassen zudem das Herz eines jeden Naturfreundes höher schlagen, da sich dort teilweise seltene Tiere und Pflanzen in beachtlicher Zahl befinden. Eine weitere Besonderheit Korsikas ist die sogenannte Macchia, eine von zum Teil mannshohen Büschen durchzogene Landschaft. Die herrlichen Badebuchten entlang der Küste sind sehr abwechslungsreich. Während im Osten, im Norden und im Süden Sand- und Kiesstrände vorherrschen, sind es im Westen zumeist Felsbuchten mit kleinen Badestränden.
Das Klima ist typisch mediterran mit heißen Sommern und kühlen, feuchten Wintern. Da Frankreich Mitglied der Europäischen Union und der Eurozone ist, gibt es für EU-Bürger keinerlei Einreisebeschränkungen.
Korsika kann mit der Fähre und mit einem Korsika Flug erreicht werden. Fährhäfen gibt es in Bastia, Calvi, Ajaccio und Bonifacio. Vor allem in Bastia und in Calvi verkehren mehrmals Fähren vom französischen Marseille oder von La Spezia, Genua und Livorno in Italien. Flughäfen gibt es in Bastia und in Calvi.

Sehenswertes


Neben den Badestränden und den herrlichen Bergen und Wäldern, besitzt Korsika zum Teil kulturell sehr hochstehende Attraktionen. Dabei ist es beachtenswert, dass sich auf dieser relativ kleinen Insel Bauwerke durch viele Epochen der Menschheit befinden. Angefangen von der Jungsteinzeit bis in die Gegenwart. Jede größere Stadt Korsikas ist eine Sehenswürdigkeit für sich. Bastia mit seiner impossanten barocken Kathedrale und dem italienisch anmutenden Stadtbild, Corte, die ehemalige Hauptstadt im Landesinneren mit seinen engen Gassen und der Zitadelle, sowie Bonifacio, jenes Städtchen am Südzipfel, welches malerisch auf einem Kalkfelsen über den Meer thront. Nicht zu vergessen Ajaccio, die neue Hauptstadt der Insel, in der niemand geringeres als Napoleon Bonaparte geboren wurde und aufgewachsen ist. Es befindet sich in seinem Geburtshaus ein Museum über Ihn.
Doch auch an vielen anderen Stellen der Insel befinden sich Sehenswürdigkeiten, die sich lohnen besucht zu werden.

Warum online Urlaub nach Korsika buchen?

Der Vorteil von Onlinebuchungen liegt auf der Hand. Bequem von zu Hause kann der Traumurlaub auf Korsika gebucht werden. Dabei entstehen keinerlei Nachteile in puncto Preis oder Qualität der Unterkunft. Zudem besteht im Internet eine weitaus größere Möglichkeit, ein günstiges Angebot für Ihren Korsika Urlaub zu finden als auf herkömmliche Weise.