Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Spanien Pauschalreise - Erholung pur am Mittelmeer
Jetzt Urlaub in Spanien buchen
Nicht lange zögern und günstig verreisen (inkl. Flug + Hotel)
Günstige Reisen Spanien - Costa del Sol:
Bewertung: 6 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 6 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.6 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Top-Hotels für Ihre Spanien Reise - Costa Brava:
Bewertung: 5.9 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.8 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.3 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Günstige Pauschalreisen Spanien: Costa Dorada
Bewertung: 5.8 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.2 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.1 von 6; Weiterempfehlung: 100%

Spanien Reise

Spanien Reisen

Allgemeine Informationen

Spanien liegt im Süden von Europa und umfasst zu einem großen Teil die Iberische Halbinsel. Das Land verfügt über unterschiedliche Klimazonen: So herrscht auf den Balearen, in Andalusien, Katalonien und Valencia das typische Mittelmeerklima vor, während im Baskenland, in Galizien und Asturien ein atlantisches Klima dominiert. Mit einem subtropischen Klima müssen Urlauber dagegen auf den Kanaren rechnen. Für Badeurlauber ist die beste Reisezeit der Sommer, wer lieber eine Städtetour oder Wanderungen durch die Natur unternehmen möchte, sollte allerdings den Frühling oder den Herbst vorziehen.
Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und teilweise sehr gebirgig. Höchster Berg des Landes ist der Pico del Teide mit insgesamt 3718 Metern, er befindet sich auf der Kanareninsel Teneriffa. Spanien verfügt über eine sehr artenreiche Tierwelt. So sind hier unter anderem Geckos, Luchse und Fischotter beheimatet, sogar Wölfe können in gebirgigen Lagen häufig angetroffen werden.
Die offizielle Landeswährung in Spanien ist der Euro, die Amtssprache ist Spanisch, wobei in den einzelnen Regionen aber auch zahlreiche weitere Dialekte gesprochen werden. EU-Bürger benötigen zur Einreise nach Spanien lediglich einen gültigen Personalausweis.
In dem Land gilt die mitteleuropäische Sommerzeit.
Wer nach Spanien reisen möchte, kann sich für einen der insgesamt rund 40 Verkehrsflughäfen entscheiden. Die größten Flughäfen befinden sich in Barcelona und Madrid, für Urlauber sind aber auch die stark frequentierten Flughäfen auf den Balearen und Kanaren von großer Bedeutung.

Sehenswertes
Spanien gliedert sich in verschiedene Regionen und Gebiete, die alle einen ganz eigenen Reiz haben. Während Inseln wie Mallorca, Teneriffa oder Lanzarote vor allem für Badeurlauber eine große Rolle spielen, bieten die lebhaften Metropolen Madrid und Barcelona vielfältige kulturelle Highlights und zahllose reizvolle Bauwerke. Auch Sevilla, Bilbao und Malaga sind faszinierende Städte, die unbedingt einen Besuch wert sind.
Wer an Spanien denkt, dem fällt meist auch ganz spontan der weltbekannte Jakobsweg (spanisch: Camino de Santiago) ein. Diese traumhaft schöne Route ist nicht nur für Pilger ein einzigartiges Erlebnis, auch Naturfreunde oder Wanderer finden entlang des Jakobsweges zahllose herrliche Landschaften und Orte. Ein beliebtes Reiseziel ist auch die Region La Rioja im Norden des Landes, die vor allem für ihre ausgedehnten Weinanbaugebiete bekannt ist. Ein wenig erinnert die spektakuläre Landschaft an die italienische Toskana, denn hier gibt zwischen den Weinbergen immer wieder ausgedehnte Wälder, sanfte Täler und sattgrüne Hügel.

Warum eine Reise nach Spanien buchen?
Spanien bietet Erholung und Entspannung für jeden Geschmack. Wer online bucht, kann nicht nur bares Geld sparen, sondern wird auch noch bestens informiert und hat zudem die größte Auswahl an behaglichen Unterkünften.

  • Pauschalreise