Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Mallorca Reise mit Bestpreisgarantie
Jetzt günstigen Urlaub auf Mallorca buchen
Nicht lange zögern und günstig verreisen (inkl. Flug+Hotel)
Günstige Reisen Mallorca - Top Angebote:
Bewertung: 4.5 von 6; Weiterempfehlung: 85.1%
Bewertung: 5 von 6; Weiterempfehlung: 95%
Top-Hotels für Ihre Mallorca Reise
Mallorca
Eigenanreise am 11.12.2016
7 Tage ohne Verpflegung im Doppelzimmer
2 Personen
Mallorca
Eigenanreise am 11.12.2016
7 Tage ohne Verpflegung im Doppelzimmer
2 Personen
Mallorca
Eigenanreise am 10.12.2016
7 Tage ohne Verpflegung im Suite
2 Personen
Mallorca
Eigenanreise am 11.12.2016
7 Tage ohne Verpflegung im Doppelzimmer
2 Personen

Ihre Reise nach Mallorca

Pauschalreise Mallorca

Im westlichen Mittelmeer vor der Iberischen Halbinsel liegt die spanische Inselgruppe der Balearen. Die größte Insel der Gruppe ist Mallorca. Erreichbar ist Mallorca mit Fähren vom spanischen Festland oder mit dem Flugzeug. Östlich der Hauptstadt Palma de Mallorca liegt der internationale Flughafen Son Sant Joan, der von fast allen Flughäfen aus Deutschland direkt angeflogen wird.

Zur Einreise nach Mallorca benötigen die deutschen Staatsbürger nur einen gültigen Personalausweis, da Spanien Mitglied der Europäischen Gemeinschaft ist. Genauso wie in Deutschland gilt auf Mallorca die MEZ, Mitteleuropäische Zeit, deshalb müssen keine Uhren umgestellt werden. Die Bewohner auf Mallorca sprechen wie überall in Spanien üblich Spanisch. In den großen Hotels sowie in vielen Restaurants gibt es Mitarbeiter, die recht gut Deutsch sowie Englisch sprechen. Spanien gehört wie Deutschland der Eurozone an, deshalb ist die Landeswährung der Euro.

Bedingt durch die Lage in Südeuropa herrscht gemäßigtes subtropisches Klima. Die Durchschnittstemperaturen liegen im Winter tagsüber bei 15 Grad Celsius. Die Sommer auf der Insel sind warm. Deshalb kann jederzeit auf Mallorca ein Urlaub verbracht werden.

Die Landschaft der Insel ist sehr vielfältig. Die westliche Seite der Insel wird durch die Gebirgskette, Serra de Tramuntana mit einer schroffen zerklüfteten Felsküste geprägt. Die fünfzehn Kilometer breite Gebirgskette zieht sich vom Norden bis in den Südwesten, der höchste Berg ist mit 1445 Metern der Puig Major. Im Nordosten sind die niedrigen Gebirgszüge der Serres de Llevant, die ebenfalls bis an die Küste reichen, allerdings höchstens 500 Meter hoch. Unterbrochen wird die Felsküste an der östlichen Seite von vielen kleinen Buchten. Eine Ebene, Es Plà, bestimmt die Inselmitte, die in Richtung der Serra de Tramuntana in eine Übergangszone, der Landschaftsform Raiguer übergeht. Südlich setzt sich die Es Plà in der hügeligen Landschaftsform Migjorn fort, während die Ebene im Nordosten an die Serres de Llevant grenzt. Beliebt sind die langen weißen Sandstrände im Süden der Insel. In den Bergen der Serra de Tramuntana leben kleine Tiere, die größten sind die Wildziegen, die manchmal an den Hängen zu sehen sind. Einige endemische Vogelarten gibt es auf der Insel sowie die Mallorca-Geburtshelferkröte.

Sehenswertes auf Mallorca

Bereits seit über 4000 Jahren wird die Insel Mallorca bewohnt. Viele Ruinen wie beispielsweise die Talaiots können besichtigt werden. In der Hauptstadt Palma de Mallorca steht die Kathedrale La Seu. Auf einem Hügel über Palma gibt es eine weitere Sehenswürdigkeit, das Castell de Bellver. Zahlreiche Museen und Galerien sind ebenfalls sehenswert. Um die wunderschöne Landschaft der Insel zu erhalten, gibt es zahlreiche Naturparks sowie Naturschutzgebiete. Über die ganze Insel verteilt gibt es weitere Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise die Kartause in Valldemosa in der George Sand und Frédéric Chopin einen gemeinsamen Winter im Jahr 1838/1839 verbrachten.

Warum eine Reise nach Mallorca buchen?

Die Insel Mallorca zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen der Nordeuropäer und speziell der Deutschen. Daher gibt es immer wieder Angebote im Internet. Diese Angebote können schnell miteinander verglichen werden und sofort online gebucht werden. Zudem gibt es über die Hotels sowie die Umgebung im Internet sehr viele Informationen. Somit kann sich jeder anhand der Bilder vorstellen, wo er seine Mallorca Reise verbringen wird.

 

Mitarbeiter Sommer-Tipp für Ihre Mallorca Reise

Schon mal von Son Serra de Marina gehört? Nein? Nicht schlimm, denn die Ausfahrt zu diesem kleinen Ort am Meer im Norden Mallorca´s kann schnell mal übersehen werden, wenn man die C-712 von Artá nach Can Picafort fährt. Ein Abstecher ist auf jeden Fall lohnenswert, denn hier gibt es die Beach Bar & Restaurant EL SOL. Für alle, die gerne abseits der großen Ferienstrände chillen, baden, surfen oder sonnen wollen und noch dazu gut essen - hier sind Sie genau richtig! Der besondere Tipp: bis Ende August gibt es jeden Samstag ab 18 Uhr die After-Beach-Party mit DJ. So macht Mallorca richtig Spaß. Und nicht vergessen: genießen Sie den Sommer!

Städtereise nach Palma de Mallorca

Städtereise Palma de Mallorca

Der "Aeroport de Son Sant Joan" liegt acht Kilometer entfernt von der mallorquinischen Hauptstadt Palma und ist nach Madrid und Barcelona der drittgrößte spanische Flughafen. Mallorca, die größte der Balearischen Inseln im westlichen Mittelmeer, zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen in Europa. Für die Einreise wird ein Personalausweis benötigt, die spanische Landeswährung ist der Euro. 

Die Hauptstadt erstreckt sich in einer Länge von rund 30 Kilometern an der Bucht von Palma und zählt über 400.000 Einwohner. In der Hauptsaison im Juli und August wimmelt es hier von Touristen, als Reisezeit für Palma de Mallorca empfehlen sich Mai bis Mitte Juni sowie der September und Oktober. Aber auch im Winter fallen die Temperaturen selten unter zehn Grad. 


Sehenswertes

Palma de Mallorca vereint viele Vorzüge einer echten Metropole und bietet seinen Besuchern neben der fantastischen Lage echt mediterranes Lebensgefühl sowie eine Fülle von Shopping-Möglichkeiten und gastronomischen Betrieben. Auch Theater, Konzerte und Kunst sind reich vertreten. Besonders sehenswert für Kunstinteressierte: die "Fundació Pilar i Joan Miró a Mallorca" mit zahlreichen Meisterwerken des katalanischen Maler Joan Miró. 

Überall in der Stadt sind noch römische und maurische Einflüsse aus ihrer langen Geschichte sichtbar. Die bedeutendste Sehenswürdigkeit ist die mächtige gotische Katedrale Sa Seu nahe der südlichen Altstadt. Nebenan befindet sich der Palast, die mallorquinische Residenz des spanischen Königs. In mehr als 112 Metern über Palma de Mallorca thront das mittelalterliche und kreisrunde Castell de Bellver, das als architektonische Besonderheit gilt. 

Die Gassen der Altstadt mit ihren Bars, Restaurants und Läden sind ein beliebter Treffpunkt für einen Bummel. Bei gutem Wetter spielt sich das Leben in Palma de Mallorca überwiegend im Freien ab, überall gibt es Straßencafés und Parkanlagen. Besonders beliebt bei Sportlern und zum Flanieren ist der verkehrsreiche Maritimo, die Uferstraße, mit dem Fischereihafen und den Marinas. 


Warum Städtetrip nach Palma de Mallorca?

Diese Stadt nimmt mit ihrer Schönheit und Lebendigkeit jeden Besucher gefangen. Die Mischung aus Kultur, Unterhaltung sowie die Nähe zu sehr belebten Stränden und ruhigeren Badebuchten eignet sich gut für einen vielseitigen Kurztrip. Wer mehr Zeit mitbringt, sollte die Gelegenheit nutzen, noch mehr von Mallorca kennenzulernen, z. B. das nur 45 Autominuten entfernte Tramuntana-Gebirge oder "Ses Salinas" und den traumhaften Naturstrand, die "Playa Es Trenc" an der Südkiste der Insel. 

Ein weiterer Vorteil: Palma de Mallorca ist von Deutschland aus in zwei bis drei Stunden schnell erreicht und wird täglich angeflogen.   

Die beste Reiszeit für den Mallorca Urlaub

Temperatur Palma - Spanien
  • Absolutes Max °C
  • Absolutes Min °C
  • Maximum °C
  • Minimum °C
Relative Feuchte Palma - Spanien
Niederschlag Palma - Spanien
Sonnenscheindauer Palma - Spanien

Durchschnittswerte

MONAT ABS. MAX. ABS. MIN. Ø MAX. Ø MIN. RELATIVE- FEUCHTE NIEDERSCHLAG TAGE MIT ND:> 1MM SONNENSCHEIN- DAUER
JANUAR 24°C -3°C 15°C 7°C 78% 38,00 mm 6 5.2 h
FEBRUAR 25°C -4°C 15°C 7°C 73% 31,00 mm 5 5.5 h
MÄRZ 27°C -1°C 16°C 7°C 70% 30,00 mm 6 6.1 h
APRIL 29°C -0°C 19°C 10°C 67% 37,00 mm 7 7.1 h
MAI 34°C 5°C 22°C 13°C 65% 28,00 mm 5 8.6 h
JUNI 38°C 8°C 26°C 17°C 63% 15,00 mm 1 10.1 h
JULI 39°C 12°C 29°C 20°C 62% 6,00 mm 1 10.7 h
AUGUST 39°C 11°C 29°C 21°C 65% 18,00 mm 2 9.8 h
SEPTEMBER 36°C 4°C 27°C 19°C 70% 47,00 mm 3 7.6 h
OKTOBER 31°C 1°C 23°C 15°C 73% 66,00 mm 7 6.7 h
NOVEMBER 26°C -1°C 19°C 11°C 76% 48,00 mm 5 5.5 h
DEZEMBER 24°C -3°C 15°C 8°C 77% 46,00 mm 6 5.1 h
JAHR 39°C -4°C 21°C 13°C 70% 408,00 mm 54 7.4 h

Zu welcher Jahreszeit sollten Sie nach Mallorca reisen?

Reiseklima Mallorca

Der mallorcinische Frühling ist mild und ein Wenig feucht. Das sorgt in Mallorcas Mitte für ein wahres Blütenmeer. Der Sommer ist heiß und trocken: Ideale Bedingungen für einen Strandurlaub. Auch der Herbst ist dann noch immer angenehm warm. Im Winter, der dann etwas kühler daher kommt, lohnt es sich, die kulturellen Schönheiten der Insel zu erkunden. Neben pittoresken Häusern gibt es auf der Insel Flora und Fauna, die bewundert werden wollen. Außerdem kann man an einem der zahlreichen tollen Strände ausspannen, oder in einem Museum mehr über Mallorca erfahren.

In unserer Klimatabelle finden Sie weitere detaillierte Infos über Temperatur, Regentage, Sonnenstunden, Luftfeuchtigkeit und viele weitere Klimawerte.