Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Flughafen Dortmund


Allgemeine Informationen

Der Flughafen Dortmund, auch Dortmund Airport 21 genannt, ist der viertgrößte Flughafen in Nordrhein-Westfalen. Er liegt 10 km östlich von Dortmund auf einer Fläche von 220 ha und verfügt über eine einzige Start- und Landebahn. Der Flughafen verzeichnet jährlich ein Aufkommen von 1.814.246 Passagieren (Stand 2011) und 31.926 Flugbewegungen (Stand 2009). Er wird hauptsächlich von Billigfluggesellschaften genutzt, daher werden fast ausschließlich Personen befördert; der Transport von Luftfracht besitzt nur eine sehr untergeordnete Bedeutung. Der Flughafen zählt jeweils etwa 20 bis 25 Abflüge und Ankünfte pro Tag. Der Dortmund Airport verfügt über ein Terminal für Fluggäste mit drei Ebenen, wobei die unterste Ebene (Ebene 0) für Ankünfte, die mittlere (Ebene 1) für Abflüge und die obere (Ebene 3) für Serviceeinrichtungen und Konferenzräume genutzt wird. Weiterhin gibt es ein Terminal für die Allgemeine Luftfahrt. Lange Zeit war der Flughafen Drehkreuz de!
r Gesellschaft Eurowings, die jedoch 2010 nach Düsseldorf umzog; seitdem ist der Flughafen kein Drehkreuz einer Fluggesellschaft mehr. Es herrscht ein Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr, verspätete Flüge dürfen bis 23 Uhr landen. Im Abflugbereich auf der zweiten Ebene befindet sich ein Duty-free-Shop. Einige Gastronomieangebote finden sich in den Ebenen 1 und 3. Der Zoll befindet sich in der unteren Ebene. Bei Flügen von Orten außerhalb der Europäischen Union nach Dortmund gilt wie in ganz Deutschland eine Reisefreimenge von 430 Euro pro erwachsenem Flugreisenden bei Dingen für den persönlichen Gebrauch. Bei Kindern und Jugendlichen unter 15 Jahren gilt ein Freibetrag von 175 Euro. Zu beachten sind gesonderte Freimengen bei Tabakwaren, Alkohol und bei Medikamenten. Liegt der Startflughafen in der Europäischen Union, sind alle mitgeführten Waren zollfrei.

Anfahrt zum Flughafen Dortmund

Der Flughafen liegt im Osten des Stadtgebiets von Dortmund an der Grenze zu den Ortschaften Unna und Holzwickede. Die genaue Anschrift lautet: Flughafenring 11, 44319 Dortmund. Mit dem Auto kann der Flughafen über die Autobahn A44 und die direkt daran anschließende Bundesstraße 1 erreicht werden. Es gibt einen Schnellbusservice zum Hauptbahnhof Dortmund, der Airport Express, der 22 Minuten Fahrzeit benötigt. Ein weiterer Bus (Linie C41) verbindet den Flughafen mit dem Bahnhof Unna. Einen eigenen Bahnhof hat der Flughafen Dortmund nicht, jedoch besteht ein Shuttleservice im 20-Minuten-Takt zum nahe gelegenen Bahnhof Holzwickede. Weiterhin verbindet die Buslinie 440 den Flughafen mit dem Bahnhof Dortmund-Applebeck, wo man in die Stadtbahn U47 umsteigen kann. Die Haltestellen für die Busse befinden sich nahe des Haupteingangs der Abflugebene (Ebene 1). Weiterhin ist ein Taxistand vorhanden.

 

Last Minute ab Flughafen Dortmund
Bewertung: 4.9 von 6; Weiterempfehlung: 94.9%
Top Reisen ab Dortmund Airport
Bewertung: 4.5 von 6; Weiterempfehlung: 85.3%
Top-Angebote ab Dortmund Flughafen
Bewertung: 5.8 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.7 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.7 von 6; Weiterempfehlung: 100%