Aktuelle MeldungenWichtige Informationen der FTI Group Reiseveranstalter zu Reisen und neuen Einreisebestimmungen

Hotline 089 - 71045 4109
täglich 9 - 20 Uhr (inkl. Sonn- und Feiertage)

Städtereise London günstig buchen!

beliebig 21.10.2020 - 19.12.2020

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
beliebig 21.10.2020 - 18.01.2021

Auswahl zurücksetzen
beliebig 23.10.2020 - 18.01.2021

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
Abflughafen suchen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 21.10.2020 bis 19.01.2021. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

Städtereise London

London ist eine der interessantesten Städte Europas, verfügt über eine endlose Zahl an kulturell und geschichtlichen Highlights. Parkanlagen, historische Kirchenbauten und zahlreiche weitere Bauwerke aus Vergangenheit und Neuzeit laden dazu ein, die Stadt intensiv kennenzulernen.



Unsere Hotelempfehlungen für Ihre London Städtereise


Top-Angebote für London Städtereisen

Novotel London Greenwich
London - Greenwich (Greenwich), London & Südengland

6 Bewertungen insgesamt

5,6 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
The Westbridge
The Westbridge Außenaufnahme
The Westbridge Lounge/Empfang
The Westbridge Lounge/Empfang
The Westbridge Restaurant
London - Silverton (Newham), London & Südengland

10 Bewertungen insgesamt

5,5 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
The Tower Hotel
The Tower Hotel Bar
The Tower Hotel Lounge/Empfang
The Tower Hotel Bar
The Tower Hotel Bar
The Tower Hotel Wohnbeispiel
London - Isle Of Dogs (Tower Hamlets), London & Südengland

10 Bewertungen insgesamt

5,5 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
The Goodenough on Mecklenburgh Square
The Goodenough on Mecklenburgh Square Wohnbeispiel
The Goodenough on Mecklenburgh Square Wohnbeispiel
The Goodenough on Mecklenburgh Square Bar
The Goodenough on Mecklenburgh Square Wohnbeispiel
London - Camden Town (Camden), London & Südengland

6 Bewertungen insgesamt

5,5 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
H10 London Waterloo
H10 London Waterloo Wohnbeispiel
H10 London Waterloo Bar
H10 London Waterloo Restaurant
H10 London Waterloo Terrasse
H10 London Waterloo Lounge/Empfang
London - Southwark (Southwark), London & Südengland

30 Bewertungen insgesamt

5,4 von 6
96.7 % empfehlen dieses Hotel
Novotel London West
Novotel London West Lounge/Empfang
Novotel London West Außenaufnahme
Novotel London West Lounge/Empfang
Novotel London West Lounge/Empfang
Novotel London West Wohnbeispiel
London - Hammersmith (Hammersmith & Fulham), London & Südengland

10 Bewertungen insgesamt

5,3 von 6
80 % empfehlen dieses Hotel
Novotel London Canary Wharf
London - Isle Of Dogs (Tower Hamlets), London & Südengland

8 Bewertungen insgesamt

5,3 von 6
87.5 % empfehlen dieses Hotel
Lancaster Hall
Lancaster Hall Außenaufnahme
Lancaster Hall Lounge/Empfang
Lancaster Hall Konferenzraum
Lancaster Hall Lounge/Empfang
Lancaster Hall Bar
London, London & Südengland

24 Bewertungen insgesamt

5,2 von 6
91.7 % empfehlen dieses Hotel

Big Ben, Houses of Parlament, Tower Bridge, Buckingham Palace, Saint Paul's Cathedral, Downing Street Nr. 10- alles Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen, die einem schon aus den Medien bekannt sind, aber es fühlt sich eben doch anders an, wenn man von dem lebendigen Treiben der Stadt mitgerissen wird und sie mit eigenen Augen sieht! Aber nicht nur das politische Leben Großbritanniens und das Leben der Royalen Familie Windsor spielt sich in der Hauptstadt ab, hier werden auch Modetrends gesetzt, Musicals und Theaterstücke uraufgeführt und ein breites Angebot an Museen und Kunstgalerien angeboten. Schnappen Sie sich eine U-Bahn- und Busfahrkarte und mischen Sie sich unter die Einheimischen, denn auch wenn man vieles zu Fuß ablaufen kann, so sollte man sich seine Kräfte schlau einplanen und zwischendrin öffentliche Verkehrsmittel nehmen – wäre doch zu schade, wenn man der müden Füße wegen nicht alles zu Gesicht bekommt! Aber Vorsicht- beachten Sie bei ihrem Stadtbummel, dass in Großbritannien Linksverkehr herrscht und dies auch für Fußgänger durchaus gewöhnungsbedürftig ist! Denn auch wenn der Anblick der berühmten roten Doppeldecker-Busse und des rasanten Stadtverkehrs faszinierend sind, überfahren sollte man sich nicht lassen. Netterweise steht aber auf den meisten Straßen die Anweisung „Look Left!“ bzw. „Look Right!“, die einem auf die für Besucher ungewohnte Verkehrsführung immer wieder aufmerksam machen.

Neben der Besichtigung der Sehenswürdigkeiten gehört zu einem London-Besuch auch irgendwie immer ein ausgeprägter Einkaufsbummel. Ob Second- Hand, Luxus-Label, Kreationen junger Designer oder eins der trendigen Kettengeschäfte- London ist für Shopping-Fans ein wahres Paradies. Bummeln Sie durch die Geschäfte der Regent Street, der Bond Street, der Oxford Street und verpassen Sie keinesfalls das legendäre Kaufhaus Harrods in der Brompton Road. Als Highlight sollten Sie sich dann gegen 17 h Zeit für den berühmten „Afternoon- Tea“ nehmen, der traditionell mit Sandwiches und Scones, die typisch britischen Teebrötchen, die mit Clotted Cream und Marmelade bestrichen werden, gereicht wird. Um den Tee im feinen Ambiente in einem der renommierten Hotels der Stadt zu genießen, ist eine vorherige Reservierung unerlässlich.

Wer schon tagsüber von London beeindruckt ist, dem wird die Stadt abends noch mehr begeistern. Die bunten Lichter der Stadt lassen London noch glanzvoller erstrahlen und nach einem Essen in einem der hippen indischen Restaurants lockt noch die eine oder andere Bar zum Verweilen. Die abendliche Stimmung lässt sich besonders gut auf den Stufen des Brunnen „Shaftesbury Memorial Fountain“ am Piccadilly Circus einfangen. Während man sich hier mitten im Stimmengewirr der Einheimischen einen Platz nimmt, kann man den Blick über die riesigen Leuchtreklamen, die vorbeilaufenden Fußgänger und den regen Straßenverkehr schweifen lassen und so manches Foto schießen, dass einem bunten Pop-Art-Poster gleicht. Zu den grünen Oasen der Stadt gehören der Hyde Park, der Green Park, der St. Jame`s Park und der Kensington Park.

Sehenswürdigkeiten

The London Eye

Das am Themseufer gelegene, moderne Riesenrad mit den rundum verglasten Kapseln bietet sensationelle Ausblicke auf die Stadt. Besonders toll ist eine Fahrt am Abend, wenn sich unter einem das Glitzermeer der Stadt auftut. Wer den herrlichem Panoramablick mit einem Glas Champagner genießen will, der sollte statt der normalen Fahrt den „Champagne Flight“ buchen.

Buckingham Palace

Ein kurzer Blick aufs Dach verrät einem, ob die Hausherrin, die britische Monarchin Queen Elisabeth II. zuhause ist. Nur wenn die königliche Flagge weht, ist die Queen in ihrem Amts- und Wohnsitz, wenn sie nicht anwesend ist, weht die Nationalflagge (Union Jack). Jedes Jahr von Ende Juli bis September befindet sich die königliche Familie auf ihrem Sommersitz in Schottland. Während dieser Zeit kann man von ihrer Abwesenheit profitieren, denn nur dann sind die Staatsgemächer des Palastes für die Öffentlichkeit zugänglich. Die „Queen´s Gallery“, die königliche Kunstsammlung und der königliche Marstall, „The Roayl Mews“ sind hingegen das ganze Jahr der Besichtigung freigegeben. Highlight ist auch die während der von Mai bis Juli täglich und sonst alle zwei Tage stattfindende Wachablösung, die berühmten „Changing the Guard“, der berühmten königlichen Wachen, die in ihrer traditionellen rot-schwarzen Uniform und der schwarzen Bärenfellmütze beliebtes Postkarten- und Fotomotiv sind. Nach stundenlangem Wachdienst, bei denen sie ohne eine einzige Bewegung ihren Dienst vornehmen und durch keinerlei Faxen aus der Fassung zu bringen sind, marschieren sie nach streng eintrainierter Abfolge, von und zu ihren Wachposten.

Museum of London

Bestaunen Sie eine Sammlung von Exponaten von der prähistorischen Zeit bis heute, die Einblick in das Leben der Stadt London während der verschiedenen Epochen gibt. Die einzigartigen Objekte spiegeln den jeweiligen Zeitgeist wider und lassen das Lebensgefühl vergangener Zeiten wieder aufkommen. Zu der ansprechenden Aufmachung des Museums gehören auch interaktive Bereiche, die es zu einem lebendigen Ort machen, in dem man gerne auf Erkundungsreise geht.

National History Museum

In dem prächtigen, im romanisch-byzantinischen Stil erbauten Gebäude in der Cromwell Road, befindet sich eines der größten Naturkundemuseen der Welt. Schon in der Eingangshalle wird Sie das 26 m lange Diplodocus-Saurierskelett zum Staunen bringen, aber auch die Fahrt mit der Rolltreppe in eine Nachbildung der Erde und die Erklärung von Naturgewalten sowie die anderen interessanten Ausstellungsstücke werden Sie faszinieren.

Tate Modern

In der „Tate Modern“ können Sie eine wunderbare Sammlung moderner Kunst bestaunen, in der sich auch Werke von Pablo Picasso, Henri Matisse, Roy Lichtenstein und Andy Warhol befinden. Wenn Sie Zeit haben, sollten Sie ein Essen im „Tate Modern Restaurant“ einplanen, den Ausblick auf die Skyline Londons, den Sie hier zum Essen mit dazuserviert bekommen, ist einfach grandios!

Tate Britain

Die Tate Britain beherbergt britische Kunst vom 16. Jh. bis zur Gegenwart. Besichtigen Sie hier u. a. die Werke von William Hogart, George Stubbs, Barbara Hepworth und vor allem die einzigartige „Turner Collection“, die über 300 Ölgemälde des weltberühmten britischen Künstlers William Turner umfasst.

The National Gallery

Die Sammlung der Nationalgalerie ist mit über 2.300 Gemälden eine der umfassendsten und bedeutendsten Sammlungen europäischer Malerei. Bestaunen Sie die im prächtigen, klassizistischen Gebäude untergebrachte Werke wie beispielsweise die berühmten Sonnenblumen von Vincent Van Gogh und die „Venus vor dem Spiegel“ von Diego Velázquez.

Tower of London

Im beeindruckenden, festungsähnlichen Gebäudekomplex, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, werden heute die Kronjuwelen aufbewahrt. Während einer geführten Tour mit einem „Yeoman Warder“, einem Torwächter des Tower auf London, erfährt man mehr über die bewegende, 900 Jahre alte Geschichte des Gebäudes das mal als königlicher Palast, mal als Festung, mal als Gefängnis und auch als Hinrichtungsstätte gedient hat.

Westminster Abbey

Die wunderschöne, gotische Kirche Westminster Abbey ist wohl bekannt von den royalen Krönungen, Hochzeiten und Beisetzungen, ist aber auch letzte Ruhestätte für zahlreicher historische Persönlichkeiten. Bestaunen Sie den prunkvollen Innenraum und spüren Sie das besondere Flair dieses ehrwürdigen Gebäudes.

Harrods

Dieses imposante Kaufhaus wird Sie einfach nur in Staunen versetzten. Der Prunk der einen schon ab dem Eingang erwartet und das riesige Warenangebot ist wirklich einzigartig. In das Untergeschoss pilgern eiserne Lady-Di-Fans, denn hier hat der einstige Inhaber des Kaufhauses, der Geschäftsmann Mohammed Al Fayed für seinem Sohn Dodi Al Fayed und die mit ihm tödlich verunglückte Prinzessin Diana einen Dodi-und-Diana-Schrein errichtet.

The London Dungeon

Wenn Sie gerne Geschichte hautnah erleben, dann ist „Ripley´s Believe It or Not“ genau der richtige Ort dafür. Springen Sie u. a. in die Zeit um 1888, in der Jack The Ripper gefürchtet war und in die Zeit von 1666, als das Große Feuer von London in der Stadt ausbrach. In fantastischer Kulisse und durch Führung kostümierter Schauspieler erfahren und erspüren Sie vergangene Zeiten- aber Vorsicht, die Tour ist nichts für schwache Nerven!

Madame Taussaud´s

So nah kommt man sonst nicht an die Royals, internationale Politiker oder Popstars heran und wenn in ihrem Fotoalbum noch ein Foto von Ihnen und Shrek oder Spiderman fehlt, dann sollten Sie unbedingt das berühmte Wachsfigurenkabinett aufsuchen!

Royal Botanic Gardens, (Kew Gardens)

Der wunderschöne, 188 ha große Botanische Garten ist ein Paradies für jeden Pflanzenliebhaber. Schlendern Sie entlang der prächtig angelegten Gärten und den viktorianischen Gewächshäusern und bestaunen Sie unglaubliche Vielfalt an Blumen und Gewächsen. Wer möchte, kann sich vom „Kew Explorer“, einem garteneigenen Besucherwägelchen, durch den Botanischen Garten fahren lassen und dabei interessante Informationen und einen Überblick über die Anlage erhalten.


Die beste Reisezeit für Ihren London Aufenthalt


Mehr Städtereisen in Großbritannien!

  • Deutschland
  • Nord- & Mitteleuropa
  • Südeuropa

Deutschland

Top-Städtereisen Deutschland 

Von Hamburg in hohen Norden bis München im sonnigen Süden: Entdecken Sie die schönsten Städte und aufregendsten Metropolen Deutschlands mit den supergünstigen Angeboten von 5vorFlug.de!

eKomi Bewertungen 5vorFlug

9von10 Kunden empfehlen uns weiter
4.7 / 5
919 Bewertungen
für die 5vorFlug Website
18.10.2020 21:37 Gute führung
18.10.2020 10:56 Preis sehr gut. Hatte letztes Jahr schon eine Buchung und war sehr zufrieden :-)
17.10.2020 15:01 ok, aless ok