Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Kalabrien Urlaub mit Bestpreisgarantie
Mittelklasse-Hotels + Flug nach Kalabrien
Jetzt zuschlagen und günstig Last Minute 3 Sterne Hotel + Flug nach Kalabrien buchen!
gehobene Hotels + Flug nach Kalabrien
Darf es ein bisschen komfortabler auf Ihrer Kalabrien Reise sein? Dann schauen Sie nach unseren 4 Sterne Hotels inkl. Flug!
Luxus Hotels + Flug nach Kalabrien
Wer Luxus während der Reise genießen möchte, wird in unserem Angebot an 5 Sterne Hotels + Flug fündig.
Top-Angebote für Ihren Kalabrien Urlaub
Bewertung: 4.7 von 6; Weiterempfehlung: 85.7%

Lastminute Kalabrien

Last Minute Kalabrien

Last Minute Kalabrien - Allgemeine Informationen

Kalabrien – in der Landessprache: Calabria – ist die am südlichsten gelegene Region der italienischen Halbinsel. Hauptstadt der italienischen Stiefelspitze ist Catanzaro. Wahrzeichen Kalabriens sind die Berge und die Meere.

Gleich zwei Meere – das Thyrrenische im Westen und das Ionische im Osten – umschließen diese Region. Beinahe 800 Kilometer Küste prägen die immer beliebter werdende Urlauberregion. Und Wanderfreunde wie auch Naturliebhaber wissen die Berge,wie etwa den 710 Meter hohen Monto Poro, aber auch die drei Nationalparks – den Parco Nazionale della Sila, den Parco Nazionale del Pollino und den Parco Nazionale dell' Aspromonte - zu schätzen.

Die typische Flora Kalabriens besteht aus den uralten Pinien- und Buchenwäldern, aber auch aus den verschiedenen Kiefernarten im Inland. Das Küstengebiet hingegen ist eher von mediterranen Pflanzen wie Palmen, Pinien, Oliven-, Zitrus- und Eukalyptusbäumen sowie Agaven, Kakteen, Oleander und Opuntien geprägt. Die Bergamotte, die nicht nur wegen ihres ätherischen Öls so beliebt ist, ist charakteristisch für Kalabrien. Auch die Tierwelt ist sehr artenreich: In den dichten Wäldern leben Wildkatzen, Wölfe, Hasen, Füchse und Wildschweine. Etliche Greifvögel sind in dieser Region ebenso beheimatet wie verschiedene harmlose Echsen und einige Schlangenarten.

Klimatisch betrachtet lässt sich Kalabrien in drei Zonen einteilen: Während es auf der Seite des Ionischen Meeres eher trocken und heiß ist, fallen auf der anderen Seite des Stiefels besonders in den Wintermonaten vereinzelt Niederschläge. Die Gebirge weisen eine alpenähnliche Klimazone auf. Eine wirklich ideale Reisezeit gibt es nicht, da Kalabrien 12 Monate im Jahr einen Besuch wert ist. Wer jedoch Lufttemperaturen von über 30°C sowie angenehme Wassertemperaturen bevorzugt, der sollte in den Monaten Juli/August reisen. Allerdings kann man gut und gerne auch in der Zeit von Mitte Mai bis Ende Oktober baden gehen. Wanderfreunde sowie Kunst- und Kulturliebhaber bevorzugen eher den Frühling sowie den Herbst. Selbst im Winter findet man noch Temperaturen vor, die mit unserem Frühlingswetter zu vergleichen sind.

Kalabrien besitzt gleich zwei erwähnenswerte Flughäfen: den von Lamezia Terme sowie den von Reggio di Calabria. Von hier aus verkehren täglich Linienflüge in den Norden nach Mailand und Rom. Während der Hauptreisezeit ist es zudem möglich, per Charterflug von Deutschland aus dort hinzugelangen. Für die Einreise sind die für die EU geltenden Einreisebestimmungen zu beachten. Ein gültiger Reisepass oder Personalausweis sowie ein Kinderausweis oder ein Eintrag im Pass der Eltern für Kinder unter 16 Jahren genügen.

Kalabrien befindet sich – wie auch wir – in der Mitteleuropäischen Zeitzone (MEZ) und hat ebenso den Euro als gültige Währung. Kreditkarten werden als Zahlungsmittel anerkannt. Die Landessprache ist Italienisch, dennoch kann man davon ausgehen, dass ein Großteil der Bevölkerung auch deutsch oder englisch spricht.


Sehenswertes im Kalabrien Urlaub


Kalabrien selbst ist eine einzige Sehenswürdigkeit. Zu den wichtigsten aber zählen die kilometerlangen Strände mit dem kristallklaren Wasser, welche zum Sonnenbaden, Schwimmen, Tauchen, Schnorcheln und Surfen oder Segeln einladen. Zu den beliebtesten Stränden zählen die weißen Sandbuchten rund ums Kap. Freunde der bizarren Naturlandschaften finden in den wilden Flüssen Lao und Raganello mit dem einmalig schönen Canyon ihr Paradies.

Die Region verfügt auch über einige sehr interessante, historische Bauwerke. Dazu zählen das Castello in Vibo Valentia und die Kathedrale in Reggio Calabria. Ferner sollte man sich die wunderschönen Altstädte mit den einladenden Straßencafés nicht entgehen lassen. Der bizarre Ort Morano Calabro, das auf einem Felsen über dem Meer thronende Tropea, der malerische Fischerort Scilla oder Nicotera sind nur einige von ihnen. Eine noch ziemlich heile mittelalterliche Altstadt begegnet einem in Altomonte.


Warum Last Minute nach Kalabrien?

Bereits in der Steinzeit wurde Kalabrien besiedelt, wie Fundstücke beweisen, und so wundert es nicht, dass diese Region auch heute noch zu den beliebten Urlauberzielen zählt.

Kalabrien kann 320 Sonnentage pro Jahr aufweisen, allein das ist schon ein Grund, seine Lastminute-Reise dorthin zu buchen. Angenehme Wassertemperaturen, hervorragende Qualität beider Meere, wunderschöne Strände und Buchten sind ein weiterer Anlass für eine Lastminute-Entscheidung. Die einmalig schöne Landschaft und die vielen interessanten Orte, wo man sowohl Trubel als auch Abgeschiedenheit finden kann, sprechen ebenfalls dafür. Nicht zuletzt sorgen natürlich die gute Infrastruktur, die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Kalabreser sowie das gute Essen dafür, dass man seine Entscheidung in keiner Sekunde bereuen wird.

 

Einen erholsamen Last Minute Urlaub wünscht 5vorFlug!