Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Topangebote für Ihren Lüneburger Heide Urlaub
Bewertung: 5.2 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 6 von 6; Weiterempfehlung: 100%
Bewertung: 5.1 von 6; Weiterempfehlung: 92.5%
Bewertung: 5.1 von 6; Weiterempfehlung: 95.3%
Bewertung: 5 von 6; Weiterempfehlung: 92.7%

Urlaub in der Lüneburger Heide

Lüneburger Heide Urlaub

Die Lüneburger Heide ist ein beliebtes Naherholungsziel in Niedersachsen; sie liegt verkehrsgünstig im Dreieck Hamburg-Bremen-Hannover und ist per Bahn und Auto gut erreichbar. Die Naturschutzgebiete Lüneburger Heide und Südheide sind autofrei.

Ein Besuch lohnt sich besonders im Spätsommer, aber auch im Frühling und Herbst gibt es für Natur- und Ruhesuchende jede Menge Erholung. Die einzigartige, sanft gewellte Landschaft mit Hügeln, Senken und Geestrücken verdankt ihre jetzige Form den Heidschnucken, die das einstige Waldgebiet beweiden. Neben ausgedehnten Heideflächen mit den markanten Wacholderbüschen finden sich hier auch viele Kiefernwäldchen und einige Hochmoore. Mehrere kleine Flüsse durchfließen das Gebiet.

Acht Fledermausarten bevölkern die Lüneburger Heide, die Vogelwelt ist vielfältig: Birkhühner, Wachteln, Kolkraben, Störche, Brachvögel, Käuze und zahlreiche weitere Arten sind hier heimisch; außerdem sind u.a. Ringelnattern, Feuersalamander und Sumpfschildkröten zu beobachten.

Sehenswertes

Das beeindruckendste Schauspiel, welches die Lüneburger Heide zu bieten hat, ist sicher die Heideblüte im August und September. Am besten lernt man die Heide per Fahrrad oder wandernd kennen; für Reiter gibt es spezielle Pfade. Beliebt sind Kutschfahrten, die von verschiedenen Orten aus angeboten werden und sowohl als kurze Tour von wenigen Stunden auch als Ganztagsausflug mit Einkehr in gemütlichen Gasthäusern ein tolles Erlebnis sind.

Für Wanderer gibt es nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, die Natur zu durchstreifen und nicht nur Heidschnuckenherden beobachten. So kann man etwa bei Jesteburg mit Kindern einem Märchenpfad folgen; es gibt jede Menge abwechslungsreiche Wanderrouten, darunter der "Fernwanderweg Heidschnucke" mit 223 km Länge von Fischbek bis Celle sowie geführte Wanderungen. Europaweit einzigartig ist die Ballung von Freizeitparks, vom bekannten Heidepark Soltau über den Serengeti-Park Hodenhagen, den weltweit größten Vogelpark in Walsrode u.v.a. Einen Besuch lohnen die Heidedörfer Undeloh und Wilsede mit dem Heidemuseum, Hannibals Grab und dem Wilseder Berg.

Warum Lastminute in die Lüneburger Heide?

Dank der guten Erreichbarkeit ist die Lüneburger Heide das perfekte Ziel für eine spontane Auszeit. Die Anreise ist unkompliziert, das Angebot an Übernachtungs- und Verpflegungsmöglichkeiten reichhaltig. Hier finden Sie immer kurzfristig ein schönes Plätzchen, egal ob Sie lieber ein Appartement buchen - in den umliegenden Dörfern und Kleinstädten finden Sie Supermärkte und regionale Anbieter für alles, was Ihr Herz begehrt. Oder Sie buchen ein Zimmer in einem urigen Gasthof und genießen die typische Küche der Heide mit Heidschnuckenbraten, Spargel, frischen Forellen und vielem mehr. Buchen Sie ein luxuriöses Hotel mit großzügigem Wellnessbereich, oder verbringen Sie mit den Kindern eine unvergessliche Woche auf dem Bauernhof oder in einem Familienhotel.