Hotline 089 - 71045 4109
Service Hotline: täglich von 8-22 Uhr

Das FTI Corona-Reiseversprechen

Was ist bei einem Schadenfall zu beachten?

Wenn Sie aus Ihrer Reiseversicherung Ansprüche geltend machen, benötigt die HanseMerkur als Ihr Versicherer im Schadenfall grundsätzlich folgende Unterlagen:

1. Kopie der Buchungsbestätigung des Veranstalters und des Versicherungsscheines
2. Zur Überweisung des eventuellen Bestattungsbetrages die Angabe der Bankverbindung (IBAN) des Empfängers (bei Auslandsüberweisungen auch den BIC)
3. Ärztliche Bescheinigungen mit Angabe der Diagnose und der Behandlungsdaten
4. Bei einem Todesfall eine Kopie der Sterbeurkunde

Unter mein-hmrv.de/service/schadenmeldung/ haben Sie die Möglichkeit einer Online-Schadenmeldung. Dort finden Sie auch entsprechende Schadenanzeigen.

Kontakt zu Ihrer Schadenabteilung finden Sie unter:
HanseMerkur Reiseversicherung AG
Dept. RLK
Siegfried-Wedells-Platz 1
20354 Hamburg
E-Mail: Opens window for sending emailreiseleistung(at)hansemerkur.de
Tel.: + 49 (0)40 4119 2300