Aktuelle MeldungenWichtige Informationen der FTI Group Reiseveranstalter zu Reisen ab Juni 2020

Hotline 089 - 71045 4109
täglich 9 - 20 Uhr (inkl. Sonn- und Feiertage)

Teneriffa Urlaub günstig buchen!

beliebig 30.05.2020 - 28.07.2020

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
beliebig 30.05.2020 - 27.08.2020

Auswahl zurücksetzen
beliebig 01.06.2020 - 27.08.2020

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
Abflughafen suchen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 30.05.2020 bis 28.08.2020. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

Teneriffa Urlaub

Eine atemberaubende Naturkulisse geprägt von vulkanischem Gestein in Kombination mit spanischen Traditionen: Teneriffa bietet seinen Urlaubern ein tolles sowie umfangreiches Freizeitprogramm.




Die besten Angebote für Ihren Teneriffa Urlaub

Villa Rosalva
Villa Rosalva Pool
Puerto De La Cruz, Teneriffa

18 Bewertungen insgesamt

5,6 von 6
94.4 % empfehlen dieses Hotel
Luz Del Mar
Luz Del Mar Pool
Luz Del Mar Außenaufnahme
Luz Del Mar Wohnbeispiel
Luz Del Mar Außenaufnahme
Luz Del Mar Landschaft
Puerito de los Silos, Teneriffa

42 Bewertungen insgesamt

5,5 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Hotel Spa Villalba - Erwachsenenhotel
Hotel Spa Villalba - Erwachsenenhotel Personen
Hotel Spa Villalba - Erwachsenenhotel Terrasse
Hotel Spa Villalba - Erwachsenenhotel Hallenbad
Hotel Spa Villalba - Erwachsenenhotel Terrasse
Hotel Spa Villalba - Erwachsenenhotel Wohnbeispiel

25 Bewertungen insgesamt

5,5 von 6
96 % empfehlen dieses Hotel
Tigaiga Hotel
Tigaiga Hotel Außenaufnahme
Tigaiga Hotel Restaurant
Tigaiga Hotel Wohnbeispiel
Tigaiga Hotel Wohnbeispiel
Tigaiga Hotel Garten
Puerto De La Cruz, Teneriffa

142 Bewertungen insgesamt

5,5 von 6
99.3 % empfehlen dieses Hotel
Ambassador Apartamentos
Ambassador Apartamentos Pool
Ambassador Apartamentos Außenaufnahme
Ambassador Apartamentos Wohnbeispiel
Ambassador Apartamentos Garten
Ambassador Apartamentos Garten
Puerto De La Cruz, Teneriffa

59 Bewertungen insgesamt

5,4 von 6
98.3 % empfehlen dieses Hotel
Route Active Hotel
Route Active Hotel Pool
Route Active Hotel Wohnbeispiel
Route Active Hotel Wohnbeispiel
Route Active Hotel Wohnbeispiel
Route Active Hotel Wohnbeispiel
Los Realejos, Teneriffa

39 Bewertungen insgesamt

5,4 von 6
97.4 % empfehlen dieses Hotel
Garahotel
Garahotel Außenaufnahme
Garahotel Terrasse
Garahotel Wohnbeispiel
Garahotel Landschaft
Garahotel Lounge/Empfang
Garachico, Teneriffa

15 Bewertungen insgesamt

5,4 von 6
93.3 % empfehlen dieses Hotel
Tigaiga Suites
Tigaiga Suites Pool
Tigaiga Suites Außenaufnahme
Tigaiga Suites Wohnbeispiel
Tigaiga Suites Außenaufnahme
Tigaiga Suites Außenaufnahme
Puerto De La Cruz, Teneriffa

24 Bewertungen insgesamt

5,4 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Gran Tacande Wellness & Relax
Gran Tacande Wellness & Relax Pool
Gran Tacande Wellness & Relax Wohnbeispiel
Gran Tacande Wellness & Relax Pool
Gran Tacande Wellness & Relax Lounge/Empfang
Gran Tacande Wellness & Relax Wohnbeispiel
Playa Del Duque (Costa Adeje), Teneriffa

64 Bewertungen insgesamt

5,4 von 6
89.1 % empfehlen dieses Hotel
HOVIMA La Pinta Beachfront Family Hotel
HOVIMA La Pinta Beachfront Family Hotel Pool
HOVIMA La Pinta Beachfront Family Hotel Außenaufnahme
HOVIMA La Pinta Beachfront Family Hotel Außenaufnahme
HOVIMA La Pinta Beachfront Family Hotel Pool
HOVIMA La Pinta Beachfront Family Hotel Außenaufnahme
Puerto Colon (Costa Adeje), Teneriffa

21 Bewertungen insgesamt

5,4 von 6
90.5 % empfehlen dieses Hotel

Urlaub auf Teneriffa – Wissenswertes

Insidertipps Ausflüge Sport Shopping Strände

Teneriffa ist die größte Kanarische Insel. 269 Küstenkilometer überbietet keine andere. Ihr natürlicher Reichtum ist seit jeher Ziel für Eroberer und Liebhaber. Inzwischen hat der internationale Tourismus die Insel für sich entdeckt. Zählt man das günstige Klima, die erstklassigen Hotelanlagen, das abwechslungsreiche Freizeitangebote, das bestens ausgebaute Straßen- und Wegenetz sowie die zahlreichen Naturschätze zusammen, weiß man warum.

Auf Teneriffa liegt einer der größten Seehäfen der Welt. Damit ist mit den Superlativen noch lang nicht Schluss. Der Teide Nationalpark ist der größte und älteste Nationalpark der Kanarischen Inseln, er steht unter UNESCO-Schutz; darin thront der höchste Berg Spaniens, der Teide mit 3.718 Metern.

Beliebte touristische Strände und Orte sind Puerto de la Cruz und Santa Ursula im Nordwesten, El Médano und Playa de las Gaviotas im Süden; die Costa Adeje, Playa Paraiso und Playa de las Américas im Südwesten; Puerto de Santiago und Playa de la Arena im Westen.

Insidertipps

Fiestas de Carnaval

Zwei Wochen Party – der Karneval von Teneriffa ist der „brasilianischste“ Spaniens. Glamour, Glitter, prächtige Kostüme, heiße Rhythmen und endlose Ausgelassenheit machen den Fasching in Santa Cruz de Tenerife zu einem der beliebtesten Feste weltweit. Höhepunkt ist die Wahl der Karnevals-Königin am Mittwoch der ersten Festwoche.

Ausflüge

Santa Cruz de Tenerife

Santa Cruz de Tenerife ist die Hauptstadt Teneriffas und mit Las Palmas auf Gran Canaria eine der beiden Hauptstädte des kanarischen Inselarchipels. Sie liegt im Nordosten. Anfang des 18. Jahrhunderts verfügte Santa Cruz de Tenerife als einzige kanarische Stadt über Handelsabkommen mit Amerika und gelangte dadurch zu wirtschaftlichem Wohlstand. Wie in jeder Hauptstadt treffen Besucher auch in Santa Cruz de Tenerife auf zahlreiche kulturelle Highlights, großstädtische Aufgeregtheit und reizvolle Einkaufsmöglichkeiten. Shoppingmeile Nummer eins ist die Calle Castillo – bevor sie schließlich am Hafen endet, verführt sie mit vielen Geschäften zum Geld ausgeben. Vom Hafen aus hat man einen hervorragenden Blick auf die futuristische Kongress- und Konzerthalle von Santa Cruz de Tenerifa. Am nahe gelegenen Strand Las Teresitas liegt feiner weißer Sand – direkt aus der Sahara. Sonntags ist Flohmarkt.

Nationalpark Teide

Der Nationalpark Teide ist der größte und älteste Nationalpark der Kanarischen Inseln. Er weitet sich rings um den höchsten Berg Spaniens, den Teide mit seinen unschlagbaren 3718 Metern und steht unter dem Schutz der UNESCO. Der Teide ist ein Vulkankegel. Der letzte Ausbruch war 1798. Im Schutz des Teide wächst und gedeiht ein weltweit einzigartiger Tier- und Pflanzenreichtum.

Altstadt von La Laguna

Laguna im Nordosten ist nach Santa Cruz de Tenerife die zweitwichtigste Stadt der Insel. San Christóbal de la Laguna wurde 1497 von Alfonso Fernández de Lugo gegründet und geplant. Ihre Blüte erlebte die Stadt im 17. und 18. Jahrhundert. Seit 1999 steht die Altstadt unter Schutz der UNESCO. Prächtige Kirchenbauten, kanarische Herrenhäuser mit üppig bepflanzten Patios, historische Gebäude und gepflegte Grünanlagen überzeugten die Hüter des Weltkulturerbes. La Laguna ist darüber hinaus Bischoffsitz und Universitätsstadt.

La Orotava

La Orotava liegt im mittleren Norden. Die Stadt ist ein bedeutendes kulturelles Zentrum von Teneriffa. Die Lage im fruchtbaren Orotavatal zog bereits namhafte Naturforscher an, unter ihnen auch Alexander von Humboldt. Sehenswert ist der Akklimatisierungsgarten von La Orotava. Er wurde im 18. Jahrhundert angelegt, um neue Pflanzenspezies aus Amerika in Spanien heimisch zu machen. Noch heute wird der Garten für die Wissenschaft genutzt, in ihm wachsen über 3000 Pflanzenarten, darunter seltene Exoten.

Los Gigantes

Der Ort im Westen von Teneriffa wird Sie zum Staunen bringen: Eine gigantische Steilküste erwartet Sie, die teilweise bis zu 450 Meter hoch über dem Meer prangt. Wenn das Glück gütig ist, treffen Sie auf einer Bootstour dorthin auf Delphine.

Caldera de Canada

Die Caldera de Canada im Zentrum Teneriffas ist ein imposanter Vulkankrater mit dem beeindruckenden Durchmesser von 17 Kilometern. Drum herum öffnet sich eine fast surreale Landschaft aus erstarrtem Magma, bizarren Felsformationen und Gestein, das in allen möglichen Farben leuchtet.

Siam Park

Im Süden Teneriffas liegt der größte Wasserpark Europas. Gigantische Rutschen, 3-Meter-Wellen im Wellenbad und Strandfeeling im Dschungelambiente versprechen Badespass ohne Ende.

Sport

Wandern

Nach Teneriffa zu kommen und nicht auf den Teide, den höchsten Berg Spaniens, zu wandern, ist das Gleiche, wie am Meer Urlaub zu machen und nicht baden zu gehen. Der Teide Nationalpark ist der größte und älteste Nationalpark der Kanarischen Inseln, er steht unter UNESCO-Schutz.

Radfahren / Mountainbiking

Landschaftlich und auch geographisch ist Teneriffa ideal für Mountainbiker. Auf gut erschlossenen Trails geht’s mal bergauf und bergab - Abwechslung und Anstrengung garantiert.

Tauchen

Tauchgründe in 10 bis 40 Metern Tiefe, konstante Temperaturen zwischen 17 und 24 Grad sowie über 30 Tauchbasen – das sind ausreichend Argumente für die Tauchausrüstung im Gepäck. Besonders beliebt sind Tauchgänge an der West- und Südküste. Hier ist der Atlantik besonders ruhig und die Unterwasserwelt von höhlenartig bis fischreich so vielseitig, dass es schwer ist, sich zu entscheiden, wo man eintaucht.

Schnorcheln

Schnorcheln ist von nahezu jedem Fleckchen Strand aus möglich. Der Strand von La Teresitas ist besonders zu empfehlen.

Surfen

Teneriffa gilt als ganzjähriges Reiseziel für Surfer - in den Wintermonaten dreht der Wind noch ein bisschen mehr auf. Beliebte Spots im Norden sind Puerto de la Cruz (Anfänger) und El Socorro; im Süden der Abschnitt zwischen Los Gigantes und Los Christianos. Ein besonderer Tipp ist der Strand von El Médano und ein Geheimtipp der Strand La Izquierda an der Costa Adeje. Hier gleiten vor allem Einheimische virtuos übers Wasser. Überall kann man das Equipment leihen.

Golf

9 Golfplätze liegen gut verteilt inmitten herrlicher Natur - sowohl im Norden als auch im Süden. Auf Teneriffa finden regelmäßig wichtige Golfturniere statt. Kein Wunder: Mildes, ganzjährig zuverlässiges Klima und ein intensiver Farbwechsel zwischen Grün und Blau – perfekter geht’s nicht!

Shopping

Bauernmarkt von San Isidro

Der Bauernmarkt von San Isidro, in der Nähe von El Médano im Süden, ist jeden Samstag- und Sonntagvormittag von 8. bis 14 Uhr. Hier gibt’s von Obst, Gemüse, Käse, Kuchen und Wein alles frisch, direkt von den Bauern aus der Umgebung.

Centro Comercial Plaza del Duque – Costa Adeje

“Centro Comercial“ ist in Spanien der allgemeine Begriff für große Einkaufszentren. Das Einkaufszentrum an der Costa Adeje im Südwesten liegt direkt am Strand. In den ca. 40 Läden und Boutiquen findet jeder ein passendes

Strände

Los Christianos

Los Christianos im Süden ist ein touristischer Strand mit Ankerplätzen. Typisch sind der goldgelbe Sand und das ruhige Wasser. Viele Restaurants, Hotels, Bars und Cafés befinden sich entlang des Strandes – ausgestattet mit allem, was den Urlaub angenehm macht.

Playa de Las Américas

Playa de Las Américas im Süden ist mit Sicherheit einer der berühmtesten Strände Teneriffas. Dementsprechend geht hier die Post ab. Davon abgesehen, dass sich hier ein wunderbarer langer Strandabschnitt mit goldgelbem Sand auftut, sorgen zahlreiche Hotels, Restaurants und Bars für einen Ausgleich zum Badespaß.

Las Teresitas

Las Teresitas ist der Stadtstrand von Santa Cruz de Tenerife im Norden und der einzige weise Sandstrand auf Teneriffa. Der Sand kommt direkt aus der Sahara. Am Strand von La Teresitas kann man besonders gut Schnorcheln. Der Strand ist noch dazu durch zwei Molen vor hohen Wellen sicher.

Costa Adeje

Die Costa Adeje liegt im Südwesten. Eine kilometerlange Strandpromenade mit allem drum und dran verbindet die einzelnen Orte und ihre wunderbaren Strände miteinander. Die Strände sind goldgelb bis schwarz.

Playa de las Gaviotas

Playa de las Gaviotas ist einer der wenigen FKK-Strände der Insel. Er befindet sich in der Nähe von Santa Cruz de Tenerife im Nordosten Teneriffas.

El Médano

Der hellsandige Strand in der Nähe des Fischerdorfes El Médano im Süden ist der längste Strand von Teneriffa. Hier ist ausreichend Platz für einen individuellen Badeurlaub an unbevölkerten Plätzen und darüber hinaus ausreichend Wind für Surfer.

Mehr Teneriffa Urlaubstipps im 5vorFlug-Reiseblog
Die schönsten Strände, die besten Wanderrouten, Festivaltipps, u.v.m.: Lesen Sie im 5vorFlug-Reiseblog die besten Teneriffa Reisetipps von unseren Reiseexperten!

Die beste Reisezeit für Ihren Teneriffa Urlaub


Top-Flugangebote für Teneriffa



Spanien / Teneriffa Süd
von Frankfurt z.B: am 28.06.2020

eKomi Bewertungen 5vorFlug

9von10 Kunden empfehlen uns weiter
4.7 / 5
1239 Bewertungen
für die 5vorFlug Website
26.05.2020 18:08 Perfekt!
21.05.2020 15:44 Alles gut. Immer wieder gern :-)
19.05.2020 00:28 Naja, ich habe jetzt schon so oft in den vergangenen drei Jahren meine Reisen nach Malta und jetzt nach Kreta bei euch gebucht. Ist doch nachvollziehbar, dass ich meistens bei euch nachschaue ;)