Hotline 089 - 71045 4109
täglich 8 - 23 Uhr (inkl. Sonn- und Feiertage)

Karibik Reise

beliebig 16.11.2017 - 14.02.2018

Suche erweitern

:

Strand

Familie

Hotelausstattung

Hotellage

Entspannung

Besondere Hotels

Sport
Auswahl zurücksetzen
beliebig 16.11.2017 - 14.02.2018

Auswahl zurücksetzen
beliebig 16.11.2017 - 14.02.2018

Suche erweitern

:

Strand

Familie

Hotelausstattung

Hotellage

Entspannung

Besondere Hotels

Sport
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
Abflughafen suchen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 16.11.2017 bis 14.02.2018. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

Karibik Reisen

Eines der beliebtesten Traumreiseziele: Die Karibik. Zwischen Nord- und Südamerika im Atlantischen Ozean gelegen locken die zahlreichen Karibischen Inseln und Inselgruppen seit Jahren Touristen an. Eine ideale Reisezeit für die Karibik gibt es nicht. Das tropische Klima verspricht ganzjährig Temperaturen von 25-39 °C.
Die Anreise in die Karibik erfolgt mit dem Flugzeug. Die Flugzeit aus Deutschland beträgt etwa 12 Stunden. Die meisten größeren Inseln verfügen über einen Flughafen - wer eine kleinere Insel vorzieht, wird mit dem Schiff zum Urlaubsort gebracht. Auch mit einem Kreuzfahrtschiff aus den USA kann man anreisen.
Die Einreisebestimmungen sind in der Karibik nicht einheitlich. So können europäische Touristen einige Inseln nur mit einem Personalausweis betreten, bei den meisten anderen muss bei der Ankunft ein Touristenvisum mit bis zu 90 Tagen Gültigkeit beantragt werden. In der Regel gibt es jedoch keine Probleme bei der Einreise.
Auf den Karibischen Inseln kann beinahe überall in US-Dollar bezahlt werden. Auf Kuba wird diese Währung nicht gern gesehen aber auch dort gibt es diverse Wechselstuben, die Ihr Bargeld in Kubanische Peso umtauschen.
Auch eine einheitliche Landessprache existiert nicht. Wer Englisch, Französisch oder Spanisch spricht, wird sich jedoch auf allen Inseln problemlos verständigen können.

Sehenswertes

Der Begriff "Karibik" bezeichnet ein relativ großes Gebiet - dementsprechend lang ist auch die Liste der Sehenswürdigkeiten.
Geradezu magnetisch auf Touristen aus aller Welt wirken natürlich die weißen Sandstrände, die jede der karibischen Inseln zu bieten hat. Kleinere Inseln kann man einmal komplett am Strand entlang ablaufen und wird trotz der Beliebtheit der Karibik als Urlaubsziel immer ein ruhiges Stückchen Strand finden. Bei den größeren Inseln lohnen sich Inselrundfahrten, die dort regelmäßig angeboten werden. Doch auch wer eine Pause vom Strand braucht, muss sich in der Karibik nicht langweilen.
So lohnt es sich auf jeden Fall, die größeren Städte der Karibik, wie Kingston auf Jamaika oder Havanna auf Kuba, zu besuchen. Auch kleinere Dörfer, in denen die karibische Lebensart erlebt werden kann, sind einen Besuch wert.

Warum eine Reise in die Karibik buchen?

Wer hat schon Lust, seinen Karibik Urlaub damit zu beginnen, diverse Reisekataloge nach einem geeigneten Hotel zu durchstöbern? Einfacher ist es, eine Reise online zu buchen. Nach Ihren Vorgaben werden Ihnen nur Hotels und Flüge angezeigt, die genau zu Ihren Bedürfnissen passen. Alles wird zentral gebucht, eine Bestätigung erhalten Sie sofort. Online findet sich außerdem oft noch das ein oder andere Schnäppchen, das in keinem Reisekatalog zu finden ist.

Die beste Reisezeit für Ihren Karibik Urlaub

Die beste Reisezeit für einen Urlaub in der Karibik

Die beste Reisezeit für eine Reise in die Karibik

Zur Karibik gehören Inselstaaten wie Kuba, die Dominikanische Republik, Haiti, Puerto Rico und Jamaika. Sie alle liegen im Karibischen Meer und bieten Gästen einen traumhaften Badeurlaub: von Palmen gesäumte weiße Strände und blaues Meerwasser. Dazu bieten exzellente Hotels und Resorts einen perfekten Service. Eine Reise, die sich also lohnt!

Doch nicht jede Jahreszeit eignet sich zu einem Urlaub: Starke Winde und sogar Hurrikans suchen regelmäßig die Inseln heim und sorgen für nicht unerhebliche Schäden. Erfahren Sie daher hier, wann die beste Reisezeit für einen Karibikurlaub ist.

 

Auf den karibischen Inseln herrscht tropisches Klima. Die Durchschnittstemperatur beträgt über 20 Grad. Als beste Reisezeit in die Karibik bieten sich die Monate des europäischen Winters - von Dezember bis April - an. Dann herrscht Trockenzeit.

Die Regenzeit ist in den anderen Monaten verortet und dauert meist von Mai bis November. In der Regel ist der Monat Juli besonders nass und heiß. Anschließend beginnt die Hurrikansaison, in der in der Vergangenheit immer wieder gewaltige Schäden entstanden sind. Auch Aktivitäten jenseits des Meeres sind dann nicht günstig.

 

Das beste Wetter für Ihre Reise

Tagestemperaturen von 30 Grad in der Trockenzeit sind keine Seltenheit. Auch nachts bleibt es in den Küsten- und Urlaubsregionen warm. Die Wassertemperaturen bleiben während des gesamten Jahres bei etwa 25 Grad. Sonnenschein steht Gästen meist über acht Stunden täglich zur Verfügung.

eKomi Bewertungen 5vorFlug

9von10 Kunden empfehlen uns weiter
4.5 / 5
1708 Bewertungen
für die 5vorFlug Website
14.11.2017 13:37 War sehr zufrieden,habe Marroko auf einer anderen Seite versucht zubuchen aber leider war es ein lock Angebot. Hier hat alles gestimmt TOLL.
14.11.2017 10:34 Hat alles hervorragend geklappt.
14.11.2017 09:46 schnelle Bearbeitung; zuverlässig