Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Günstige Reisen Namibia - Top Angebote:
Top-Hotels für Ihre Namibia Reise:
Bewertung: 5.5 von 6; Weiterempfehlung: 100%

Ihre Reise nach Namibia

Namibia Reisen

Allgemeine Informationen zu Namibia

Namibia befindet sich im südlichen Afrika und liegt zwischen Sambia, Angola, Südafrika, Botsuana und dem Atlantischen Ozean. Auf einer Fläche von 824.292 km² leben hier circa 2,148 Millionen Einwohner. Das Land ist seit 1990 eine Republik, die Hauptstadt ist Windhoek. Weitere große Städte sind Rundu, Walfischbucht, Oshakati und Swakopmund. Landeswährung ist der Namibische Dollar, Amtssprache ist Englisch. Für die Einreise wird ein Reisepass benötigt, der noch eine Gültigkeit von mindestens einem halben Jahr haben muss. Für Bürger der EU-Länder und der Schweiz ist ein Visum nicht erforderlich, wenn der Aufenthalt im Land nicht länger als drei Monate andauert.
Der Windhoek International Airport befindet sich 42 km östlich der Hauptstadt. Das Land Namibia wird durch zwei Wüsten geprägt: die Namib im Westen und die Kalahari im Osten. Dazwischen befindet sich das Binnenhochland. Namibia hat ein trockenes und heißes Klima. Es ist subtropisch kontinental, wobei sich zwischen den einzelnen Landesteilen starke Unterschiede ergeben. Die beste Zeit für eine Reise nach Namibia ist von März bis Oktober. Während dieser Monate herrschen angenehme Temperaturen von 22 und 30 °C.

Sehenswertes

Die Hauptsehenswürdigkeiten von Namibia sind zweifelsohne die zehn Nationalparks des Landes. Der Etosha-Nationalpark beispielsweise beinhaltet ein sehr großes, salzhaltiges Becken, das saisonal bedingt mit Wasser gefüllt ist. Hier leben große Herden verschiedenster Tierarten wie beispielsweise Löwen, Zebras, Elefanten, Springböcke und Giraffen. Das letzte Rückzugsgebiet der San - den namibischen Buschmännern - kann man in der Kalahari sehen. Das Lebende Museum bei Grashoek gibt einen Einblick in das ursprüngliche Leben der Einheimischen.
Besonders beeindruckend ist der im Süden des Landes gelegene Fishriver-Canyon. Er ist 550 Meter tief, 27 Km breit und 161 Km lang und ist damit einer der größten Canyons weltweit. Auch der in unmittelbarer Nähe befindliche Fishriver mit seinem Hardap-Damm ist einen Ausflug wert. Beliebte Urlaubsorte in Namibia sind Ai-Ais und Groß-Barmen mit ihren heißen Quellen. Im Nordwesten von Windhoek in der Region Twyfelfontein kann der Urlauber prähistorische Felszeichnungen bewundern und im Nordosten von Twyfelfontein befindet sich ein versteinerter Wald. Hier existieren 30 m lange und etwa 200 Millionen Jahren alte versteinerte Baumstämme. Weitere interessante Ausflugsziele sind der Namib-Naukluft-Park, die Hauptstadt Windhoek und der Badeort Swakopmund.

Warum eine Reise nach Namibia buchen?

Wer online eine Reise nach Namibia bucht, hat die Möglichkeit die Angebote in Ruhe miteinander zu vergleichen und die für ihn beste Unterkunft zu wählen. Es besteht die Möglichkeit des Vergleichs der verschiedenen Reiseanbieter und der enthaltenen Leistungen. Die Zahlung einer Provision an ein Reisebüro entfällt bei der Onlinebuchung.

Die beste Reisezeit für Ihren Namibia Urlaub

Temperatur Walvis Bay - Namibia
  • Absolutes Max °C
  • Absolutes Min °C
  • Maximum °C
  • Minimum °C
Relative Feuchte Walvis Bay - Namibia
Niederschlag Walvis Bay - Namibia
Sonnenscheindauer Walvis Bay - Namibia

Durchschnittswerte

MONAT ABS. MAX. ABS. MIN. Ø MAX. Ø MIN. RELATIVE- FEUCHTE NIEDERSCHLAG TAGE MIT ND:> 1MM SONNENSCHEIN- DAUER
JANUAR 33°C 6°C 21°C 14°C 82% 0,00 mm 1 6.4 h
FEBRUAR 30°C 5°C 21°C 14°C 81% 1,00 mm 1 7.2 h
MÄRZ 34°C 6°C 21°C 14°C 82% 2,00 mm 1 8.3 h
APRIL 37°C 6°C 20°C 13°C 80% 2,00 mm 1 7.2 h
MAI 33°C 3°C 19°C 12°C 79% 3,00 mm 1 6.9 h
JUNI 32°C 0°C 19°C 11°C 72% 3,00 mm 1 4.8 h
JULI 31°C 3°C 18°C 10°C 74% 1,00 mm 0 5.5 h
AUGUST 33°C 5°C 17°C 10°C 78% 2,00 mm 0 6.5 h
SEPTEMBER 35°C 3°C 17°C 11°C 80% 1,00 mm 0 7.2 h
OKTOBER 35°C 3°C 18°C 11°C 80% 0,00 mm 0 6.5 h
NOVEMBER 38°C 5°C 19°C 12°C 80% 0,00 mm 0 6.3 h
DEZEMBER 31°C 4°C 21°C 14°C 80% 0,00 mm 0 5.7 h
JAHR 38°C 0°C 19°C 12°C 79% 17,00 mm 6 6.5 h

Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Namibia

Beste Reisezeit für einen Urlaub in Namibia

An Sonnenschein und Wärme mangelt es in Namibia über das Jahr gesehen sicher nicht, weshalb Sie das südwestafrikanische Land grundsätzlich ganzjährig bereisen können. Allerdings gibt es regionale und zeitliche Unterschiede, was das Wetter anbelangt, so dass jeder für sich die beste Reisezeit für einen Namibia Urlaub bestimmen kann. Gerade für eine Rundreise und/oder geplante Aktivitäten ist das wichtig.

 

Namib- Wüste und der Nordosten 

Im Südsommer (November bis März) wird es in Namibia sehr warm bis heiß. Eine Reise empfiehlt sich jedenfalls zwischen Dezember und Februar nicht für die Namib-Wüste (oft Temperaturen deutlich über 40 Grad!) und den tropisch-heißen Nordosten mit hoher Luftfeuchtigkeit, zu dem auch der Caprivi-Streifen über Botswana zählt. Die beste Reisezeit in Namibia für diese Regionen sind die Monate März bis Oktober, wobei es gerade in der Wüste Namib zwischen Mai und August nachts sehr kühl werden kann.

 

Westküste und zentrales Hochland

An der Westküste gibt es keine nennenswerten Niederschläge. Die Temperaturen sind im Südsommer angenehm, im Südwinter wird es kühler. Das Baden ist angesichts der relativ niedrigen Wassertemperaturen allenfalls im Südsommer möglich.

Das Klima im zentralen Hochland mit der Hauptstadt Windhoek ist ähnlich: Im Südsommer ist es deutlich wärmer (28-32 Grad) als im Südwinter (18-25 Grad). Nachts kühlt es im Südwinter stark ab.

 

Für Ausflüge, wie Safaris, ist die beste Reisezeit in Namibia in den meisten Teilen des Landes (außer im Nordosten und in der Namib-Wüste) der Südsommer. Die Hauptreisesaison ist zwischen Juli und September sowie zur Weihnachtszeit und zu Ostern. Wenn Sie günstigere Flüge bzw. Hotels ergattern möchten, sollten Sie auf Mai/Juni und Oktober oder vor allem auf November bis April ausweichen.