Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Erleben Sie das Lebensgefühl in Berlin
Ihr 3*-Urlaub in Berlin
Jetzt zuschlagen und günstig Pauschal Urlaub (3*-Hotel+Flug) in Berlin buchen!
Ihr 4*-Urlaub in Berlin
Jetzt zuschlagen und günstig Pauschal Urlaub (4*-Hotel+Flug) in Berlin buchen!
Ihr 5*-Urlaub in Berlin
Jetzt zuschlagen und günstig Pauschal Urlaub (5*-Hotel+Flug) in Berlin buchen!
Günstige Reisen Berlin - Top Angebote:
Bewertung: 4.6 von 6; Weiterempfehlung: 86.9%

Ihre Reise nach Berlin

Berlin Reisen

Die deutsche Hauptstadt Berlin wird vom Bundesland Brandenburg umschlossen, dessen Hauptstadt Potsdam zu ihrem Großraum gehört. Bis zur Eröffnung des Flughafens BBI erfolgt der Flugverkehr nach Berlin-Tegel und Berlin-Schönefeld. Aus Deutschland ist die Anreise mit der Bahn vorzuziehen, Fernzüge halten außer im Hauptbahnhof überwiegend auch in Spandau sowie entweder in Berlin-Südkreuz oder Berlin-Ostbahnhof und gelegentlich in Berlin-Gesundbrunnen. Wer mit dem eigenen Wagen anreist, nutzt während des Urlaubs am besten ebenfalls das gut ausgebaute Berliner ÖPNV-Netz. In Berlin verkehren Metrolinien rund um die Uhr, weitere Verbindungen decken spezielle Nachtlinien ab. 1920 wurden zahlreiche Umlandgemeinden nach Berlin eingemeindet, fast alle der ehemals selbstständigen Orte besitzen heute noch ein Stadtteilzentrum mit guten Einkaufsmöglichkeiten.

Sehenswertes in Berlin

Das Brandenburger Tor ist das Wahrzeichen Berlins, es handelt sich bei ihm um das einzige erhaltene Tor der ehemaligen Stadtmauer, welche die früheren Städte Berlin und Cölln voneinander trennte. Während der deutschen Teilung war das Brandenburger Tor blockiert, so dass es auch an diese Zeit erinnert. Weitere Spuren der ehemaligen Grenze sind am Mauerweg erkennbar, die Eastside Gallery ist ein Teil der ehemaligen Mauer, welcher von Künstlern bemalt wurde. Neben den Museen auf der Berliner Museumsinsel ist das Jüdische Museum weltweit bekannt. Den Schwerpunkt auf der Berliner jüdischen Geschichte legt das Centrum Judaicum in der Synagoge Oranienburger Straße. Das bekannte Holocaust-Denkmal, der offizielle Name lautet “Denkmal für die ermordeten Juden Europas“, ist die zentrale Gedenkstätte Deutschlands. Die frei zugänglichen Stelen werden durch ein unterirdisches Museum ergänzt, welches auch die Namen der Opfer aufführt. Persönlicher und beeindruckender ist das Erinnern im Schöneberger Rathaus, wo die Lebensgeschichten der verfolgten Einwohner des Bezirks nachlesbar sind. Im Zentrum des Stadtteils aushängende Plakate erzählen die Ausgrenzungsgeschichte jüdischer Mitbürger. Eine informative Ausstellung über die Rolle der Gestapo und der SS sowie über die Verfolgung unterschiedlicher Gruppen bildet die Ausstellung Topographie des Terrors. In Berlin finden sich auch einige außergewöhnliche Museen wie das Erotikmuseum, ein Hanfmuseum und ein Currywurst-Museum. Einer der bekanntesten Berliner Plätze ist der Alexanderplatz mit der Weltzeituhr. Für die Erholung während des Berlin-Urlaubes bieten sich neben Stadtparks wie dem Treptower Park und dem Botanischen Garten Wasserflächen wie der Wannsee und der Müggelsee an; auch an der Spree liegen einige Badestellen. Einige Brücken wie die Oberbaumbrücke dienen nicht nur ihrer Querung, sondern haben auch eine historische Bedeutung als frühere Grenzübergänge.

Warum den Urlaub in Berlin online buchen?

Wer eine Berlin Reise online bucht, kann sich ausführlich über die Lage und das Angebot seiner Unterkunft informieren. Besonders interessant sind Informationen über Sehenswürdigkeiten im Stadtteil des Hotels.