Aktuelle MeldungenWichtige Informationen der FTI Group Reiseveranstalter zu neuen Einreisebestimmungen und zu Reisen ab Juli 2020

Hotline 089 - 71045 4109
täglich 9 - 20 Uhr (inkl. Sonn- und Feiertage)

Jetzt Hotels in Bad Tölz buchen!

beliebig 11.07.2020 - 09.10.2020

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
beliebig 11.07.2020 - 09.10.2020

Auswahl zurücksetzen
beliebig 11.07.2020 - 09.10.2020

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
Abflughafen suchen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 11.07.2020 bis 09.10.2020. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

Bad Tölz

Die Kurstadt Bad Tölz ist für ihr heilsames Klima, ihre malerische Altstadt und die eindrucksvolle Lage in einer der schönsten Regionen Deutschlands bekannt. Ihr Hotel in Bad Tölz bezaubert durch seine Nähe zu den Alpen und dem idyllischen Tegernsee. Es ist so die ideale Basis für erholsame Urlaubsfreuden der Extraklasse.




Wenn Sie in Ihrem Urlaub ein unverfälschtes Naturerlebnis mit einem gepflegten städtischen Ambiente verbinden möchten, ist ein Hotel in Bad Tölz die richtige Wahl für Sie. Aufgrund ihres Flairs war und ist die Stadt Drehort zahlreicher Film- und Fernsehproduktionen.

Abhängig von Ihrem Ausgangspunkt erfolgt die Anreise in vielen Fällen am schnellsten und bequemsten mit dem Flugzeug. Der nächstgelegene Flughafen München ist nur 90 Kilometer entfernt. Von hier aus kommen Sie mit dem Mietwagen oder mit der Bahn schnell und bequem an Ihr Urlaubsdomizil. Aber auch mit Bahn und PKW ist Bad Tölz leicht zu erreichen.

Ferien in Bad Tölz sind das ganze Jahr über ein Erlebnis. Sonnenanbeter, Wassersportler und Badeurlauber finden in den Sommermonaten an den umliegenden Seen und in den Freibädern ideale Bedingungen vor. Freunde des Wintersports zieht es in der kalten Jahreszeit ins idyllische Tölzer Land, wo sie bei Langlauf, Rodeln, Pferdeschlittenfahrten und anderen Freizeitaktivitäten ein facettenreiches Wintervergnügen genießen. Wanderfreunde und Radfahrer lernen auf abwechslungsreichen Touren durch das Umland die reizvolle Region ganz hautnah kennen und können die intakte Natur genießen. Ganz nebenbei tun sie dabei auch viel für ihre Gesundheit.

Überhaupt Gesundheit: Wellness und Erholung spielen in Bad Tölz eine sehr wichtige Rolle. Ein breites Vortrags-, Kurs- und Gesundheitsangebot hilft Ihnen, den Stress des Alltags zu vergessen und wieder ins körperliche, seelische und mentale Gleichgewicht zu kommen. Nicht umsonst wurde Bad Tölz mit dem Gütesiegel „Vorbildliche Gesundheitsförderung am Kurort“ ausgezeichnet.

Spannende Unternehmungen in Bad Tölz

Die Stadt liegt in einem ruhigen Isartal vor einem bezaubernden Panorama aus Bergen, Hügeln und Wäldern. Das malerische Isarufer lädt zu entspannten Spaziergängen und zum Relaxen ein. Kulturinteressierte erfahren auf historischen Stadtführungen oder in den zahlreichen Museen der Stadt viel Wissenswertes zu Geschichte und Kultur der Destination. Bei einem Bummel entlang der Marktstraße können Sie eindrucksvolle historische, mit aufwändigen Fassadenmalereien geschmückte Gebäude bewundern. Darunter sind besonders der Khanturm aus dem 14. Jahrhundert, die historische Posthalterei und das imposante Alte Rathaus zu erwähnen. Das prunkvolle Bürger- und Heimathaus, in dem sich das Stadtmuseum befindet, war Kulisse für das Polizeirevier in der Fernsehserie „Der Bulle von Tölz“. Im Bullenmuseum dreht sich alles um die Kultserie mit Ottfried Fischer. Fans können hier viele Erinnerungsstücke, Requisiten und Filmsequenzen bestaunen.

Die vielen interessanten Eindrücke "verdauen" Sie dann in Ruhe beim Besuch eines der in der Innenstadt befindlichen charmanten Cafés oder Restaurants. Neben internationalen Spezialitäten bieten diese urbayrische Küche mit ihren deftigen Speisen wie Tellerfleisch mit frischem Kren oder Hirschbraten. Besonders zu empfehlen sind die schmackhaften Fischgerichte. Die Saiblinge und Forellen stammen in der Regel aus der Region, vorzugsweise aus der herzoglichen Zucht aus dem südlich des Tegernsees gelegenen Wildbad Kreuth.