Hotline 089 - 71045 4109
Service Hotline: täglich von 8-22 Uhr

Apulien Urlaub günstig buchen!

beliebig 25.11.2021 - 23.01.2022

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
beliebig 25.11.2021 - 22.02.2022

Auswahl zurücksetzen
beliebig 27.11.2021 - 22.02.2022

Suche erweitern


80%

90%

100%
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
Abflughafen suchen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 25.11.2021 bis 23.02.2022. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

Apulien Urlaub

Wer eine Reise nach Italien mit einem rundum gelungenen Badeurlaub verbinden will, der ist in Apulien goldrichtig. Zusätzlich zu den traumhaft schönen Stränden hat die Region neben einer hervorragenden italienischen Küche tollen Buchten und auch noch eine Menge kultureller Sehenswürdigkeiten zu bieten, was die ganze Region zum idealen Urlaubsort macht.



Top-Angebote für Urlaub in Apulien

Vittoria Resort & Spa
Vittoria Resort & Spa Außenaufnahme
Vittoria Resort & Spa Pool
Vittoria Resort & Spa Wohnbeispiel
Vittoria Resort & Spa Lounge/Empfang
Vittoria Resort & Spa Lounge/Empfang
Otranto, Apulien

9 Bewertungen insgesamt

5,2 von 6
88.9 % empfehlen dieses Hotel
Tenuta Moreno
Tenuta Moreno Außenaufnahme
Tenuta Moreno Außenaufnahme
Tenuta Moreno Wohnbeispiel
Tenuta Moreno Restaurant
Tenuta Moreno Wohnbeispiel
Mesagne, Apulien

5 Bewertungen insgesamt

5,2 von 6
80 % empfehlen dieses Hotel
Hotel Terminal
Hotel Terminal Strand
Hotel Terminal Pool
Hotel Terminal Wohnbeispiel
Hotel Terminal Wohnbeispiel
Hotel Terminal Außenaufnahme
Santa Maria Di Leuca, Apulien

10 Bewertungen insgesamt

5,1 von 6
90 % empfehlen dieses Hotel
Grand Hotel Masseria Santa Lucia
Grand Hotel Masseria Santa Lucia Bar
Grand Hotel Masseria Santa Lucia Landschaft
Grand Hotel Masseria Santa Lucia Pool
Grand Hotel Masseria Santa Lucia Außenaufnahme
Grand Hotel Masseria Santa Lucia Landschaft
Costa Merlata (Ostuni), Apulien

16 Bewertungen insgesamt

4,9 von 6
93.8 % empfehlen dieses Hotel
Grand Hotel La Chiusa Di Chietri
Grand Hotel La Chiusa Di Chietri Außenaufnahme
Grand Hotel La Chiusa Di Chietri Terrasse
Grand Hotel La Chiusa Di Chietri Wohnbeispiel
Grand Hotel La Chiusa Di Chietri Pool
Grand Hotel La Chiusa Di Chietri Hallenbad
Alberobello, Apulien

6 Bewertungen insgesamt

4,8 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Basiliani
Basiliani Landschaft
Basiliani Terrasse
Basiliani Wohnbeispiel
Basiliani Wellness
Basiliani Lounge/Empfang
Otranto, Apulien

9 Bewertungen insgesamt

4,8 von 6
66.7 % empfehlen dieses Hotel
Tenuta Monacelle
Tenuta Monacelle Außenaufnahme
Tenuta Monacelle Pool
Tenuta Monacelle Wohnbeispiel
Tenuta Monacelle Außenaufnahme
Tenuta Monacelle Außenaufnahme
Selva Di Fasano, Apulien

5 Bewertungen insgesamt

4,8 von 6
80 % empfehlen dieses Hotel
Ecoresort Le Sirene
Ecoresort Le Sirene Pool
Ecoresort Le Sirene Pool
Ecoresort Le Sirene Wohnbeispiel
Ecoresort Le Sirene Wohnbeispiel
Ecoresort Le Sirene Wohnbeispiel
Gallipoli, Apulien

41 Bewertungen insgesamt

4,6 von 6
73.2 % empfehlen dieses Hotel
Cico´ Boutique Hotel
Torre Santa Sabina (Carovigno), Apulien

5 Bewertungen insgesamt

4,5 von 6
60 % empfehlen dieses Hotel
Bellavista Club
Bellavista Club Außenaufnahme
Bellavista Club Restaurant
Bellavista Club Wohnbeispiel
Bellavista Club Wohnbeispiel
Bellavista Club Außenaufnahme
Gallipoli, Apulien

6 Bewertungen insgesamt

4,4 von 6
83.3 % empfehlen dieses Hotel

Apulien - Der Absatz des italienischen Stiefels ist vom Adriatischen und Ionischen Meer umgeben. Die flachste Region Italiens mit den fruchtbaren Böden ist Anbaugebiet für Getreide, Mandeln, Oliven und Wein. Überwiegend angebaute Rebsorten sind Sangiovese und Negroamaro. Entdecken Sie, was „Trulli“ sind und wie spannend eine Safari-Fahrt auf europäischem Boden sein kann.

Die schönsten Urlaubsorte in Apulien

Brindsi

Der natürliche Hafen von Brindisi war schon in der Antike ein wichtiger Umschlagplatz. Hier war die Verbindung nach Griechenland und Albanien und auch der Endpunkt der wichtigsten Straße des Römischen Reiches, die Via Appia. Heute sorgt auch der nah gelegene Flughafen für eine internationale Anbindung. In der Altstadt ist besonders das Gebäude Porticato de Cateniano sowie die Kastelle Castello Aragonese und Castello Svevo sehenswert. Brindisi ist auch Weinanbaugebiet. Die Landschaft ist von Weinreben und Olivenbäumen geprägt. Von hier stammt der Rotwein, der aus der Rebsorte Negroamaro gekeltert wird.

Taranto

Das historische Zentrum befindet sich auf einer Insel und ist vom Mar Grande und der Lagune Mar Piccolo umgeben, weshalb sie auch die „Stadt der zwei Meere“ genannt wird. Die Drehbrücke Ponte Girevole verbindet die Altstadt mit der Neustadt. Ursprünglich von Griechen gegründet war sie oft Ziel von Eroberungen und blickt heute auf ein reiches kulturelles Erbe, das sich auch in den historischen Gebäuden der Stadt widerspiegelt.

Torre Canne

Feine, lange Sandstrände und die Lage und die Nähe zu Bari und Brindisi sorgen für entspannte Urlaubstage mit kulturellem Angebot. Planen Sie auf jeden Fall eine Auszeit im Thermalbad “Le Terme di Torre Canne” ein. Das wohltuende Wasser und die angebotenen Anwendungen spenden Kraft und fördern die Gesundheit.

Fasano

Zentral zwischen Meer und dem hügeligen Waldgebiet Selva di Fasano liegt der von Olivenbäumen und Weinbergen umgebene Ort. Im höher gelegenen Wald befinden sich viele der typischen Kegelbauten, die „Trulli“, und es eröffnet sich ein herrlicher Panoramablick bis zur Küste.

Andria

11 km von der Küste entfernt befindet sich eine der drei namensgebenen Hauptstädte der Provinz Barletta-Andria-Trani. Neben der Kathedrale ist die Hauptsehenswürdigkeit das von Friedrich II. erbaute Castel del Monte außerhalb des Stadtkerns. Angeblich diente es als Jagdschloss. Über die tatsächliche Funktion des Gebäudes wird immer noch gerätselt. Besonderheit sind die achteckigen Türme, die das achteckige Hauptgebäude so umgeben, dass immer zwei Seiten eines Turms eine gemeinsame Wand mit dem Hauptgebäude haben. Das Bauwerk ist von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt worden und ziert die Rückseite der italienischen 1 Cent-Münze.

Lecce

Lecce ist bekannt für das hier abgebaute helle Tuffstein mit denen die barocken Gebäude der Stadt erbaut wurden. Besonders die Fassade der Kirche Chiesa di S. Croce zeigt den für die Stadt typischen minuziösen und verzierungsreichen Barockstil. Sehenswert sind auch das Amphitheater und der prächtige Piazza del Duomo.

Ostuni

Wegen der vielen weiß getünchten Häuser wird die wunderschöne antike Stadt auch „Città bianca“ (Weiße Stadt) genannt. Die engen Gassen in der Altstadt mit den vielen Kirchen und der Piazza della Libertà laden zum Schlendern und Verweilen ein.

Gargano Nationalpark (Foresta Umbra)

Auf dem Vorgebirge Gargano liegt der wunderschöne Park, der besonders für seine alten Pinienwälder berühmt ist und sich auf eine Fläche von etwa 400 Hektar erstreckt. Steile weiße Kreideklippen, Grotten, Dünen und Sümpfe prägen das Landschaftsbild. Wildtiere und viele Pflanzenarten wie auch eine große Anzahl europäischer Orchideenarten sind dort beheimatet.

Am Pilgerweg Via Sacra Langobardorum liegt das Benediktinerkloster Santa Maria di Pulsano und die Stadt Giovanni Rotondo, die durch Padre Pio Berühmtheit erlangte und zum Wallfahrtsort geworden ist. Genießen Sie die Fahrt mit dem Ausflugsschiff durch die Grotten. Empfehlenswert sind auch die geführten Themen-Wander-Touren durch den Park.

Vieste

Der kleine ehemalige Fischerort auf der Halbinsel Gargano ist von zwei langen schönen Sandstränden umgeben. Das Stadtbild ist von der Kathedrale Santa Maria di Merino, dem Stauferkastell und den weiß getünchten Häusern geprägt. Schlendern Sie durch die verwinkelten Gassen mit den vielen Restaurants, Bars und Läden oder die von Palmen gesäumte Promenade und genießen sie die Atmosphäre der lebendigen Stadt.

Bari

Die Hauptstadt der Region Apulien ist eine bedeutende Hafenstadt mit einer der größten Universitäten des Landes. Sie besticht durch ihre Lage am Meer und dem lebendigen Treiben in den malerischen Gassen. Schlendern Sie entlang der historischen Gebäude und tauchen Sie ein in ein reges Nachtleben in Restaurants und Bars. Am Hafen gibt es Fährverbindungen nach Griechenland, Albanien und Kroatien.


Die beste Reisezeit für Urlaub in Apulien

Apulien hat über 300 Sonnentage im Jahr und selbst im Winter fallen die Temperaturen selten unter 10 Grad. Im Mai und Juni blüht der Mohn zwischen den unzähligen Olivenbäumen: ein Naturspektakel. In den Hochsommermonaten sind die Wassertemperaturen natürlich am angenehmsten, aber selbst im Oktober können Sie das Meer noch genießen. Im Winter kehrt Ruhe ein, eine Gelegenheit, Apulien in seiner ursprünglichsten Form zu erleben.


Rund um Ihren Apulien Aufenthalt

eKomi Bewertungen 5vorFlug

9von10 Kunden empfehlen uns weiter
4.5 / 5
1164 Bewertungen
für die 5vorFlug Website
29.11.2021 17:39 Alles OK
29.11.2021 14:05 Ich war vollständig zufrieden. Vielen Dank!
27.11.2021 22:11 Ich bin vollständig zufrieden. Vielen Dank!