Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Top-Hotels für Ihre Sardinien Rundreise
Sardinien
Eigenanreise am 02.01.2017
7 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Sardinien
Eigenanreise am 09.12.2016
7 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Sardinien
Eigenanreise am 08.12.2016
7 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Sardinien
Eigenanreise am 02.01.2017
7 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Sardinien
Eigenanreise am 21.12.2016
7 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Sardinien
Eigenanreise am 03.01.2017
7 Tage ohne Verpflegung im Doppelzimmer
2 Personen

Erkunden Sie Sardinien - Entdecken Sie mit 5vorflug.de die Insel!

Sardinien

Allgemeine Informationen

 

Sardinien ist eindeutig mehr als nur eine Insel im Mittelmeer. Dort lassen sich einzigartige und feine Sandstrände vorfinden, verbunden mit dem glasklarem Meer. Auf insgesamt 24.000 m² erstrecken sich dort die verschiedensten landschaftlichen Gegebenheiten. Von äußerst merkwürdig geformten Felsbauten, bis hin zu einem dicht bewachsenen Wald hat Sardinien einfach alles zu bieten. So zusagen einer kleiner Kontinent für sich, der seine eigenen Klimazonen und -regionen besitzt. Die meisten Leute denken, wenn Sie das Stichwort Sardinien hören, an endlos-lange Sonnentage am Meer. Doch dies ist nicht das Einzige was diese Insel zu bieten hat. Neben den traumhaften Küstenabschnitten hat die Insel auch jede Menge an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten im Landesinnere zu bieten. Eine vielseitige Flora und Fauna gilt es dort zu entdecken. Flamingos, die sich an Uferbereichen aufhalten und im Wasser rekeln. Ausgewilderte Hausschweine bis hin zu Wildpferden die man auf der gesamten Insel antreffen kann.


Rundreise durch Sardinien



Wer Interesse hat sich abseits des Tourismus aufzuhalten und die Insel mal von einer anderen Seite kennen zu lernen, der sollte die Tour "Unbekanntes Sardinien entdecken" mitmachen. Die Verkehrswege sind auf der gesamten Insel sehr gut ausgebaut, sodass die Route ohne weitere Probleme mit dem Auto unternommen werden kann.
Die Tour lässt sich in 4 verschiedene Etappen aufteilen, wobei die erste Etappe im kleinen Dorf Gonnesa beginnt. Dort kann man sich ein Bild von den einfachen Leuten der Insel machen, wie Sie leben und wie Sie Ihr Leben ohne modernste Technik bewältigen können. Ein interessanter Einblick in die ärmere Region dieser Insel. Die zweite Etappe heißt Marmillia. Eine Region die für eine unzähligen und traumhaften Wanderwege sehr beliebt ist. Außerdem bekommt man so einen fantastischen Einblick in die reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt dieser Insel. Weiter geht es an der Westküste der Insel entlang, bis hin zur mittelalterlichen Stadt Bossia. Eine sehr schicke Altstadt, die sehr belebt ist. Dort lässt es sich in den Abendstunden sehr gut Essen und das eine oder andere Getränk zu sich nehmen. Die letzte Etappe innerhalb dieser Tour führt zur kleinsten Provinz der gesamten Insel, die Ogliastra heißt. Wer Kraft und Ruhe braucht, um neue Kräft zu sammeln der ist dort genau an der richtigen Adresse. Ein sagenhafter Blick über das Mittelmeer, verbunden mit einer einzigartigen Landschaft.

 

5vorflug.de wünscht Ihnen einen schönen Urlaub!