Hotline 089 - 71045 4109
täglich 8 - 23 Uhr (inkl. Sonn- und Feiertage)

Ihr Familienurlaub auf Usedom

beliebig 15.02.2017 - 16.05.2017

Hinweis: Ihre erweiterten Sucheinstellungen sind aktiv

Suche erweitern

:

Strand

Familie

Hotelausstattung

Hotellage

Entspannung

Besondere Hotels

Sport
Auswahl zurücksetzen
beliebig 15.02.2017 - 16.05.2017

Hinweis: Ihre erweiterten Sucheinstellungen sind aktiv

Auswahl zurücksetzen
beliebig 15.02.2017 - 16.05.2017

Hinweis: Ihre erweiterten Sucheinstellungen sind aktiv

Suche erweitern

:

Strand

Familie

Hotelausstattung

Hotellage

Entspannung

Besondere Hotels

Sport
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
übernehmen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 15.02.2017 bis 16.05.2017. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

Familienurlaub auf Usedom

Der Familienurlaub auf Usedom

Besonders günstig buchen Sie Ihren Familienurlaub auf Usedom last minute. Entsprechende Angebote finden Sie auch für den Urlaub während der Schulferien in nahezu allen Orten der Insel. Zu den Geheimtipps gehören die Familienhotels auf dem polnischen Teil Usedoms in der Stadt Swinemünde. Den jungen Reisenden macht die kostenlose Fahrt mit der Fähre über die Swine großen Spaß. Für einen preiswerten Einkauf besuchen Sie während des Familienurlaubs auf Usedom den täglichen Markt, der in Swinemünde direkt hinter der Grenze zu Heringsdorf-Ahlbeck liegt.


Die schönsten Reiseziele auf Usedom

Die meisten Familienhotels auf Usedom finden Sie entlang der Ostseeküste der Greifswalder Bucht. Diese Hotels bieten den Vorteil, mit der Bahn erreichbar zu sein und sind somit ideal, um während der Ferien Tagesausflüge zu anderen Zielen Usedoms zu unternehmen. Zwischen Bansin und Swinemünde erstreckt sich der längste durchgehende europäische Sandstrand. Die Strandpromenade lädt außer zum Baden auch zum Wandern ein, zumal die Rückfahrt zum gebuchten Familienhotel von zahlreichen Stationen aus mit der Bäderbahn möglich ist. Ein beliebtes Ausflugsziel im Familienurlaub auf Usedom ist die Stadt Peenemünde mit ihren zahlreichen Museen.

Während die Eltern sich mit der kritischen Darstellung der Rolle der ehemaligen Heeresversuchsanstalt beschäftigen, begeistern sich die Kinder für die ausgestellten Flugzeuge. Ein weiteres während der Ferien im Familienhotel beliebtes Ausflugsziel stellen die Schmetterlingsfarm in Trassenheide und das Naturkundehaus in der Stadt Usedom dar. Die Gemeinden am Achterwasser bieten sich vor allem bei einer Anreise mit dem eigenen Wagen als Reiseziele für den Familienurlaub auf Usedom an. Die Strände des Achterwassers ermöglichen das Baden nahezu ohne Wellengang und sind somit selbst für Familien mit Kleinkindern ausgesprochen gut geeignet.


Was macht Familienhotels auf Usedom attraktiv?

Die für den Familienurlaub auf Usedom besonders attraktiven Hotels zeichnen sich durch günstige Preise für das Kinderbett ebenso wie durch ihren Service aus. Für die Kinder steht eine Spielecke zur Verfügung. Die Gäste der Unterkünfte wissen, dass die kleinen Reisenden gelegentlich etwas lauter sind und akzeptieren deren Spiele.


Die beste Reisezeit für Ihren Usedom Familienurlaub





Unsere Reisewelt
Umfangreiche Informationen über die Toskana finden Sie auch in unserer Reisewelt: Finden Sie hier tolle Tipps rund um die Themen Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Ausflüge und mehr.

eKomi Bewertungen 5vorFlug

9von10 Kunden empfehlen uns weiter
4.5 / 5
1323 Bewertungen
für die 5vorFlug Website
24.02.2017 18:01 Für das erste Mal klappte alles gut.
24.02.2017 13:31 Ich hatte einige telefonischen Anfragen! Bei zwei Mitarbeiter hatte ich den Eindruck, dass Sie leicht genervt waren. Der Mitarbeiter mit dem sächsischen Dialekt war für mich sehr anstrengend!
24.02.2017 12:42 Sehr gut. Und preiswert.