Hotline 089 - 71045 4109
täglich 8 - 23 Uhr (inkl. Sonn- und Feiertage)

Jetzt Last Minute Urlaub suchen!

beliebig 21.04.2017 - 20.07.2017

Hinweis: Ihre erweiterten Sucheinstellungen sind aktiv

Suche erweitern

:

Strand

Familie

Hotelausstattung

Hotellage

Entspannung

Besondere Hotels

Sport
Auswahl zurücksetzen
beliebig 21.04.2017 - 20.07.2017

Hinweis: Ihre erweiterten Sucheinstellungen sind aktiv

Auswahl zurücksetzen
beliebig 21.04.2017 - 20.07.2017

Hinweis: Ihre erweiterten Sucheinstellungen sind aktiv

Suche erweitern

:

Strand

Familie

Hotelausstattung

Hotellage

Entspannung

Besondere Hotels

Sport
Auswahl zurücksetzen
Abflughafen wählen
übernehmen

ausgewählt: Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Wo soll es hingehen?
übernehmen

Reiseziel suchen
aus Liste auswählen
zur Freitextsuche
Unsere Top Reiseziele
Türkei
Ägypten
Balearen
Kanaren

ausgewählt:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Frühesten Hinflug und spätesten Rückflug auswählen
Früheste Anreise und späteste Rückreise auswählen
übernehmen

Ferien

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ferien

Von 21.04.2017 bis 20.07.2017. Reisedauer:

Auswahl zurücksetzen übernehmen
Reisende
übernehmen

Relevant für die Ermittlung des Preises, ist das Alter der Kinder am Tag der Rückreise.

Auswahl zurücksetzen übernehmen

South Australia Übersicht Reiseziele

Autorin: Christina Sitz

In South Australia können Sie einen Ausflug ins Outback unternehmen, durch den Gebirgszug Flinders Ranges wandern oder die Festival - Stadt Adelaide besuchen. Es gibt natürlich noch viele andere sehenswerte Orte, herrliche Weinanbaugebiete und auch die traumhaften Strände sind immer eine Reise wert. Zu South Australia gehört auch die Insel Kangaroo Island, die mit einer atemberaubenden Tier- und Pflanzenwelt und wunderschönen Strände die Besucher für sich einnimmt.

Surfen

Zum Surfen bieten sich an der Küste viele Surfspots. Die angesagtesten sind Cactus Beach und Pondalowie Bay.

Tauchen

Beste Tauchreviere sind auf Kangaroo Island, bei Port Lincoln, wo man weißen Haien ganz nahe kommen kann und bei den vielen Schiffswracks wie u. a.  „HMAS Hobart“ und „Yankalilla“.

Golfen

Einen einzigartige Golfplatz bietet der “Coober Pedy Opal Fields Golf Club”. Schlagen Sie Bälle auf einem komplett grasfreien Golfplatz- was für ein Erlebnis! Coober Pedy Opal Fields Golf Club, Lot 1509 Rowe Dve, Coober Pedy 

Die kilometerlange Küste bietet viele Bademöglichkeiten. Besonders beliebt ist Vivonne Bay auf Kangaroo Island und Glenelg bei Adelaide.

Adelaide

In der Stadt der Kirchen finden viele Veranstaltungen wie u. a. das Musikfestival „Big Day Out“, das Kunstfestival „Adelaide Festival of Arts“, das „East End Jazz & Blues Festival“ und das Musikfestival „WOMADelaide“ statt, weshalb die Stadt auch den Beinamen „festival city“ („Festival-Stadt“) trägt. Die hübsche Stadt mit den charmanten Kolonialhäusern und den beeindruckenden Hochhäusern ist nah an wunderschönen Stränden wie dem Glenelg, West Beach und Christies Beach, die für ein Sonnenbad und zum Surfen bestens geeignet sind. Zum Shoppen geht man in die Fußgängerzone Rundle Mall, die King William Road , an der die schönsten Boutiquen liegen oder stöbert in der Glen Osmond Road, die mit Second - Hand - Läden und Cafés aufwartet. Für das kulturelle Angebot sorgen Museen und Theater. Das Hinterland bietet hervorragende Ausflugsmöglichkeiten in die Berge der Adelaide Hills sowie die Weinanbaugebiete Barossa Valley und Clare Valley. Genießen Sie auch einen Spaziergang durch den herrlichen Botanischen Garten „Adelaide Botanic Garden" oder einen Bummel über den Markt Adelaide Central Market. Schön ist auch die Fahrt mit der historischen Straßenbahn „Glenelg Historic Tram“, die Sie direkt zum Strand von Adelaide bringt.

Warrawong Wildlife Sanctuary

Das Natur- und Tierreservat beheimatet gefährdete australische Tierarten und Pflanzen. Der Besucher kann das Gelände auf eigene Faust erkunden oder an einer geführten Tour teilnehmen. Besonders eindrucksvoll sind die Touren nach Sonnenuntergang, wenn die nachtaktiven Tiere zu beobachten sind. Warrawong Wildlife Sanctuary, Stock Road., Mylor, VIA Stirling, www.warrawong.com

Art Gallery of South Australia

In den Räumen der Art Gallery of South Australia befinden sich Werke australischer, asiatischer, nordamerikanischer und europäischer Künstler. Besonderes interessant sind auch die Ausstellungsstücke der Ureinwohner, die im Rahmen der Sammlung „Aboriginal and Torres Strait Islander“ gezeigt werden. Art Gallery of South Australia, North Terrace, www.artgallery.sa.gov.au

South Australian Museum

Das bemerkenswerte Museum hat eine interessante ägyptische Abteilung, eine naturhistorische Abteilung und die weltweit größte Sammlung von Kunst- und Alltagsgegenständen der Aborigines, die in der „Australian Aboriginal Cultures Gallery“ zusammengestellt worden sind. South Australian Museum, North Terrace, www.samuseum.sa.gov.au

Ayers House Museum

Das Haus des einstigen Premierministers von South Australia, Sir Henry Ayers, der hier im 19. Jh lebte, ist ein beeindruckendes Zeugnis der damaligen Zeit. Der Rundgang durch die möblierten Zimmer ermöglicht eine spannende Zeitreise in die Kolonialzeit, die auf diese Weise viel greifbarer ist als eine trockene Geschichtslektüre. Ayers House Museum, 288 North Terrace, www.ayershousemuseum.org.au