Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Top-Hotels in der Eifel
Eifel & Westerwald
Eigenanreise am 08.12.2016
7 Tage ohne Verpflegung im Doppelzimmer
2 Personen
Eifel & Westerwald
Eigenanreise am 13.12.2016
7 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Eifel & Westerwald
Eigenanreise am 09.12.2016
7 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Eifel & Westerwald
Eigenanreise am 11.12.2016
7 Tage ohne Verpflegung im Suite
2 Personen
Top-Hotels in der Eifel
Bewertung: 5.1 von 6; Weiterempfehlung: 97.5%
Bewertung: 5.4 von 6; Weiterempfehlung: 100%

Hotels Eifel - Im Land der Vulkane und Maare: Der Wilde Westen Deutschlands

Hotels Eifel

Allgemeine Informationen

Die Eifel liegt im Westen Deutschlands zwischen Aachen, Trier und Koblenz und grenzt an Luxemburg und Belgien. Es besteht eine gute Verkehrsanbindung in allen Gegenden der Eifel, so dass man mit dem PKW schnell auf die A1 und A 48 gelangt. Durch das optimal ausgebaute Liniennetz der Bahn ist es kein Problem, sich zwischen den einzelnen Orten und Sehenswürdigkeiten zu bewegen.
Das Klima ist in der Eifel etwas rau – ein hohes Niederschlagrisiko, aber dafür ein milder Wind, der von der Atlantikküste kommt. In heißen Sommermonaten sorgt ein Urlaub in der Eifel für Abkühlung.
Die hügelige und wenig besiedelte Landschaft bietet Ihnen die Möglichkeit, der Natur ein Stückchen näher zu kommen, geologische Phänomene zu beobachten und zur Ruhe zu finden.

Sehenswertes


Die Eifel ist bekannt für ihre Vulkane, imposanten Felsformationen und gesunden Quellen.
Markierte Wanderwege führen durch Naturschutzgebiete, vorbei an Maaren und beeindruckenden Naturschauspielen. Ob Langlauf im Winter oder Radfahren im Sommer - die Eifel hat für jeden etwas zu bieten.
Nach einer kurzen Wanderung gelangen Sie zu dem verwunschen gelegenen Wasserfall Dreimühlen mitten im Wald in der Nähe von Hillesheim. Lassen Sie sich von dem beruhigenden Rauschen des Wassers inspirieren und schöpfen Sie Kraft für die nächste Etappe über Stock und Stein.
Der Naturpark Teufelsschlucht bei Irrel zeigt eine beeindruckende Felsenlandschaft mit Pfaden, informativen Führungen und ständig wechselnden Veranstaltungen. Außerdem beherbergt der Naturpark unter anderem ein Imkerhaus und ein Naturparkmuseum.
Kletterer kommen in den Klettergebieten um Nideggen und Gerolstein ganz auf ihre Kosten und können die bis zu 35 Meter hohen Felsen erklimmen.
Neben den unzähligen Naturerlebnissen bietet die Eifel auch Kulturinteressierten eine Vielzahl von Möglichkeiten.
Die eindrucksvolle Burg Eltz liegt im Osten der Eifel, Nähe Koblenz. In einer Führung werden Sie durch die Innenräume der im 12. Jahrhundert erbauten Burg geleitet und bekommen einen Überblick zur Entwicklung des Gebäudes. Ebenfalls ein Abstecher wert ist das Schloss Hamm aus dem 14. Jahrhundert bei Bitburg. Auf der Kasselburg in Pelm treffen Sie auf Wildtiere, und Sie können in dem integrierten Wolfs- und Adlerpark an Fütterungen und Flugshows teilnehmen.
Bei schlechtem Wetter können Sie sich in einem der vielen Museen auf eine Reise in die Vergangenheit begeben. Das Vulkanmuseum in Daun erzählt von Vulkanausbrüchen und Kontinentalverschiebungen, in Hillesheim kann man die geologisch-mineralogische Sammlung bestaunen und im Römerbad in Zülpich begibt man sich auf die Spuren der alten Römer.

Warum eine Reise in die Eifel buchen?

Eifel verbindet Ruhe und Abenteuer, Spannung und Entspannung!
Ob in einem 4 Sterne Wellness Eifel Hotel oder einem rustikalen Hotel mit historischem Flair – lassen Sie den Alltag hinter sich und entdecken Sie ganz ohne Organisationsstress die Schönheiten der Eifel. Buchen Sie jetzt ganz unkompliziert Ihren Eifel Urlaub und lassen Sie die Seele baumeln.