Top Themen
Startseite / Expertentipps / Urlaub im September: Die besten Last-Minute Ziele
Urlaub im September: Die besten Last-Minute Ziele

Urlaub im September: Die besten Last-Minute Ziele

September – was für viele schon nach Ende des Sommers klingt, ist genau betrachtet eine der angenehmsten Reisezeiten. Wie schön, dass die meisten anderen Touristen jetzt schon zu Hause sind. Das bedeutet, Platz an den Stränden, freundliche Bedienung in den Cafés, die Ruhe kehrt zurück. Und was das Wetter angeht, so seid ihr auch da klar im Vorteil: keine Gluthitze mehr tagsüber, dafür angenehme Wärme bis in den Abend hinein. Jetzt ist die beste Zeit, kurzentschlossen die Koffer zu packen und eine Last-Minute-Reise zu buchen. Zu welchem Ziel? Lasst euch überraschen, wohin es geht! Machen euch die folgenden Reiseziele schon ein wenig Lust?

Last Minute Städtereisen

Venedig
Eine Reise nach Venedig ist für viele ein Traum und diese Stadt ist auch wirklich etwas ganz Besonderes. Im September, wenn die Sonne schon etwas milder geworden ist, erstrahlen die prachtvollen Paläste entlang der Kanäle, das Wasser und der Himmel in einem warmen, fast goldenen Licht. Ihr solltet auf keinen Fall nur nach Venedig fahren, um die touristischen Sehenswürdigkeiten abzuhaken oder einmal mit einer Gondel zu fahren, obwohl das natürlich auch dazu gehört. Gönnt euch einen Cappuccino in einem der vielen Cafés und lasst die unvergleichliche Atmosphäre der Stadt auf euch wirken. Macht’s wie die Einheimischen und beginnt den Abend mit einem „Spritz“ als Aperitif in einer Bar. Und wenn ihr dann später in den ruhigen Ecken Venedigs, in einer Gasse oder auf einem kleinen Platz, eine unscheinbare Trattoria findet, in der man euch den besten Fisch serviert, den ihr jemals gegessen habt – dann habt ihr das wahre Venedig gefunden.
Venedig-Angebote

Venedig Urlaub

Paris
Paris ist immer eine Reise wert. Aber gerade im September ist es besonders schön. Nach den heißen Sommermonaten kommen die Einheimischen aus den Ferien und erobern ihre Stadt zurück. Vor den touristischen Highlights gibt es jetzt keine stundenlangen Wartezeiten mehr, und trotzdem solltet ihr euch auf den Besuch weniger beschränken. Wandert auch einmal ohne Ziel durch die Stadt, am Ufer der Seine entlang, durch die großen Boulevards mit den eleganten Geschäften, die Gassen hinauf zum Montmartre – und lasst auch die Viertel nicht links liegen, die weniger touristisch sind, denn auch sie machen den Reiz der Stadt aus. Setzt euch in ein Straßencafé und beobachtet die Vorbeigehenden: elegant, selbstbewusst, manchmal auch ein bisschen schräg und verrückt. Wunderbar, das ist Paris! Lasst es auf euch wirken und bald werdet ihr das Lebensgefühl der Stadt verstehen und lieben.
Paris-Angebote
► Mehr über Urlaub in Paris

Rom
Rom hat etwas Magisches. Was verbindet man nicht alles mit dieser Stadt: große Geschichte, historische Baudenkmäler, prachtvolle Straßen, Plätze, Brunnen – Rom ist monumental, aber gleichzeitig auch sehr italienisch. Im September kehren die Einheimischen nach einem heißen August wieder in ihre Stadt zurück. Dann flanieren sie wieder, die Reichen und die Schönen, sitzen in den Bars und wollen gesehen werden. Vielleicht entdeckt ihr ja den einen oder anderen auf euren Streifzügen durch die Stadt. Überhaupt solltet ihr Rom zu Fuß erkunden, denn in kleinen Läden warten viele schöne Dinge darauf, gekauft zu werden. Und ein griffbereiter Reiseführer gehört dazu, denn hier findet sich an jeder Ecke einer Sehenswürdigkeit, die nachgeschlagen werden muss.
► Rom-Angebote
 Rom Urlaubsguide

Griechenland Urlaub

Last Minute Urlaub

Griechenland
Strahlendes Weiß und tiefes Blau – sind es nicht diese Farben, wenn ihr an einen Urlaub in Griechenland denkt? Die griechischen Inseln, weiße Häuser und ein tiefblaues Meer, das bis zum ebenso blauen Horizont reicht. Die Hotels bieten allen Komfort und besonders nach der Hochsaison könnt ihr es euch am Pool gemütlich machen, dessen Blau in das Blau des Meeres übergeht. Wer Erholung sucht, macht sich gemütliche Tage am Strand. Wer es aktiver liebt, kann sich mit allen Arten von Wassersport vergnügen. Während sich die sehr heißen Sommermonate hauptsächlich für Badeurlaub anbieten, sind die Temperaturen im September erträglicher und auch für eine Städtetour oder Ausflüge angenehm. Denn Griechenland hat nicht nur wundervolle Strände, sondern auch sehr viel Kultur zu bieten. Der Besuch von antiken Stätten, die wir aus dem Geschichtsunterricht kennen, ist ein absolutes Highlight und ein Muss für euren Griechenlandurlaub.
► Griechenland-Angebote
Griechenland: Auf den Spuren der Götter

Spanien
Ob Festland oder Inseln, ob Städtetour oder Strandurlaub, Spanien ist ein sehr vielseitiges Reiseziel. Wenn die flirrende Sommerhitze im September langsam nachlässt, kann man das Land und seine Schönheit mit allen Sinnen genießen. Die Städte bieten so berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Baudenkmäler des Architekten Gaudì in Barcelona, die prachtvollen Museen in Madrid, die Zeugen der maurischen Herrschaft in der Alhambra von Granada, aber das sind nur wenige Beispiele. Jede Region des Landes hat ihre eigenen Besonderheiten, die es zu entdecken gilt. Und – was wäre Spanien ohne seine kulinarischen Köstlichkeiten! Obwohl Spanien traumhafte Badestrände aufweist, wäre es doch zu schade, wenn ihr nur zum Baden hinfahrt. Auch entlang der Küsten gibt es nicht weit im Landesinneren kleine Örtchen mit viel landestypischem Flair. Und wer auf Mallorca Urlaub macht, für den ist der Besuch der Hauptstadt Palma ein Muss!
Spanien-Angebote
Mehr über Urlaub in Spanien

Kanarische Inseln
Für viele, die einmal kurz dem Alltag entfliehen wollen, sind die Kanarischen Inseln erste Wahl. Traumstrände und erstklassige Hotels warten hier auf euch. Da die Inseln schon vor der Küste Afrikas liegen, habt ihr Sonnenschein und Wärme selbstverständlich mit gebucht. Das verspricht Badeurlaub vom Feinsten, dazu jede Menge Möglichkeiten für Wassersport. Und die Partymeile für alle, die abends gerne ausgehen, erstreckt sich entlang der gesamten Küste. Aber auch, wer es gerne etwas ruhiger haben möchte, ist auf den Kanaren richtig. Die Inseln sind vulkanischen Ursprungs und haben in einigen Regionen hochalpinen Charakter. Wandertouren in diese faszinierende Gebirgslandschaft sind deshalb ein besonderes Erlebnis. Und nach einer anstrengenden Bergtour könnt ihr euch schon auf die großzügigen Wellnessangebote im Hotel freuen. Also ein Erlebnis für Körper und Seele!
Kanaren-Angebote
Mehr Infos über Urlaub auf den Kanaren

Urlaub auf den Kanaren

Türkei
Nur eine kurze Flugdauer entfernt liegt das Paradies für Sonnenhungrige und Strandmenschen – die Türkei. Vermutlich fallen euch dazu gleich die vielen tollen Hotelanlagen entlang der türkischen Küste ein, die man im Reisekatalog immer sehnsüchtig betrachtet. Sie scheinen alles zu bieten, was man sich von einem perfekten Urlaub erträumt. Wer gerne in der Sonne liegt, für den sind die langen Sandstrände ein Traum, doch auch die Wassersportler unter euch kommen auf ihre Kosten. Partygänger können sich auf durchtanzte Nächte freuen. Vergesst aber nicht, dass die Türkei auch viele kulturelle Highlights und atemberaubende Natur zu bieten hat.
Türkei-Angebote
Mehr Infos über Urlaub in der Türkei

Urlaub in Ägypten

Ägypten
Kein Land vereint Kultur und Geschichte so sehr mit den modernen touristischen Ansprüchen. Auf der einen Seite findet ihr hier historische Baudenkmäler wie die Pyramiden, die Sphinx oder die Ausgrabungen an den Gräbern der Pharaonen, die jeden Besucher einfach nur staunen lassen. Eine Fahrt auf dem Nil ist eine Reise durch eine Traumlandschaft, und in Städten wie Kairo oder Alexandria erlebt ihr den Orient hautnah. Aber neben dieser traditionellen Seite ist Ägypten auch Anziehungspunkt für Besucher, die ihren Urlaub aktiv gestalten möchten oder Erholung suchen. Die Badeorte am Roten Meer sind das ausgemachte Ziel für Strandurlauber und besonders die Taucher haben hier ihr Paradies gefunden.
Ägypten-Angebote
Mehr Infos über Urlaub in Ägypten

Karibik
Eine Traumkulisse mit weißem Strand und Palmen, türkisfarbenes Meer und Lebensfreude pur. Dazu noch immer währender Sonnenschein und heiße Reggae-Rhythmen, ein erstklassiges Hotel und abends den Daiquiri an der Bar – so stellen wir uns den ultimativen Karibikurlaub vor. Die Karibik, das sind viele Inseln, von denen jede ihren eigenen Charakter bewahrt hat. Durch ein besonderes Mikroklima gibt es am Strand fast durchgehend Wind und Wellen, was vor allem Surfer und Wellenreiter magisch anzieht. Als Taucher werdet ihr von den Korallenriffen begeistert sein. Aber bleibt nicht nur im Hotel oder am Strand. Nutzt die Gelegenheit für einen Ausflug über eure Insel, durch eine üppige Pflanzenwelt, Kaffee- und Zuckerrohrplantagen, vorbei an prächtigen Herrenhäusern im spanischen Kolonialstil. Auf den Märkten werden Obst, Gemüse und farbenprächtige Gewürze angeboten, die dann auf dem abendlichen Büffet im Hotel wiederzufinden sind. Das sind Eindrücke, die ihr mit nach Hause nehmen werdet.
►Karibik Angebote

Urlaub in der Karibik

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Über 5vorFlug Redaktion

5vorFlug Redaktion
Hier schreibt die 5vorFlug Redaktion für euch spannende Beiträge zum Thema Urlaub und Reisetipps! Hier gibt es Expertentipps von uns und unseren Kollegen, interessante Infos zu verschiedenen Urlaubszielen und Reisethemen und vieles mehr... Viel Spaß beim lesen!
Nach oben scrollen