Top Themen
Startseite / 5vorFlug Reisewelt / Europa / Top 5: Die besten FKK Strände in Kroatien
Top 5: Die besten FKK Strände in Kroatien

Top 5: Die besten FKK Strände in Kroatien

In Kroatien hat das Nacktbaden eine lange Tradition. Entlang der mehr als 1700 Kilometer langen Adriaküste findet ihr deshalb viele Strände, an denen ihr nahtlos braun werdet. Ebenso viele Möglichkeiten habt ihr auf Urlaubsinseln wie Krk, Cres oder Rab. In Kroatien ist die FKK-Kultur jedoch nicht auf die Strände beschränkt. In manchen Hotelanlagen dürft ihr fast euren gesamten Urlaub nackt verbringen.

Kroatien – bestes Wetter, viele Sehenswürdigkeiten und ein attraktives Nachtleben

In Kroatien ist gutes Wetter fast garantiert, denn dort herrscht mediterranes Klima mit sonnigen und trocknen Sommern. Für einen Strandurlaub sind der Juli und August ideal, denn in dieser Zeit liegen die Temperaturen oft bei 30°C und darüber. Falls euch das zu heiß ist, könnt ihr aber auch in der Vor- oder Nachsaison nach Kroatien reisen. Selbst im Juni und September klettert das Thermometer oft auf etwa 25°C und das Wasser hat eine angenehme Temperatur von mehr als 20°C. An den Stränden Kroatiens badet ihr in kristallklarem Wasser und habt die Möglichkeit, vielerlei Arten Wassersport zu treiben. Auch das Nachtleben kommt dort nicht zu kurz. Nach einem ausgiebigen Sonnenbad könnt ihr daher einen der vielen Clubs und Bars besuchen, die sich zum Teil direkt am Strand befinden. Kroatien hat jedoch nicht nur tolle Strände zu bieten. In diesem Land gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten und interessante Orte zu entdecken. Zu den schönsten Städten gehören Dubrovnik, das wegen seiner zahlreichen imposanten Bauwerke auch Perle der Adria oder Kroatisches Athen genannt wird, und Split, wo ihr euch unter anderem den Diokletianspalast ansehen könnt. Kroatien besitzt außerdem sehr schöne Naturlandschaften wie den Nationalpark Plitvicer Seen mit unzähligen Wasserfällen.Split

Unsere Tipps: die besten FKK Strände

1) Strand Politin

Ein in attraktives Reiseziel in Kroatien ist die Insel Krk, wo ihr die Wahl zwischen insgesamt fünf FKK-Stränden habt. Der schönste ist der Strand Politin in der Nähe eines Campingplatzes. Er ist etwa zwei Kilometer von der Stadt Krk entfernt und daher ideal, wenn ihr in der Inselhauptstadt Urlaub machen möchtet. Vom FKK-Strand Politin habt ihr beim Sonnenbaden einen Blick auf die Altstadt. Er ist aber vor allem deshalb beliebt, weil er naturbelassen und sehr sauber ist. Dort könnt ihr es euch auf Liegestühlen gemütlich machen oder ihr sucht euch unter den Bäumen ein schattiges Plätzchen. Auch verschiedene Wassersportarten und Bootsausflüge werden auf dem FKK-Strand Politin angeboten.

2) Insen Santa Katarina

Ebenso interessant für Naturisten ist die Insel Santa Katarina, die komplett zur FKK-Zone erklärt wurde. Dort könnt ihr daher sogar nackt von einem Strand zum anderen wandern und auf diese Weise die gesamte Insel erkunden. Besonders attraktiv sind die Strände in den Buchten auf der Ostseite. Wenn ihr wagemutig seid, könnt ihr euch dort sogar von einigen Klippen ins Meer stürzen. Santa Katarina liegt im Norden Dalmatiens in der Nähe des Ortes Biograd und gehört zur Rovinjer Inselgruppe, die aus insgesamt 22 Inseln besteht. Diese Insel ist auch mit einem Taxiboot von Rovinj gut zu erreichen.

Fischerort Savudrija

3) Savudrija

Ein schönes Ziel in der Region Istrien ist der FKK-Strand des kleinen Fischerortes Savudrija nahe der Stadt Umag. Er gehört zwar zu einem FKK-Campingplatz, kann aber auch von anderen Feriengästen besucht werden. An diesem Strand habt ihr viele Möglichkeiten, Wassersport zu treiben und könnt beispielsweise surfen, segeln oder eine Runde Wasserski fahren. Auch auf diesem Strand findet ihr einen Platz im Schatten, denn auf seiner Landseite wachsen vielerlei Pflanzen und Bäume. Getränke und Snacks bekommt ihr in den Geschäften, Bars und Restaurants auf dem Campingplatz.

Insel Lokrum

4) Insel Lokrum

In der Nähe von Dubrovnik ist vor allem der FKK-Strand auf der Insel Lokrum beliebt. Ihn erreicht ihr vom gleichnamigen Ort auf einem zehnminütigen Spaziergang. Ihr könnt aber auch einen Urlaub direkt in Dubrovnik buchen und von dort die Fähre nehmen. Am Strand von Lokrum findet ihr neben dem Hauptstrand zahlreiche Felsen, die gern von Paaren genutzt werden. Sie bieten reichlich Privatsphäre, während ihr direkt am Strand die Möglichkeit habt, nette Leute aus allen Teilen der Welt kennen zu lernen. Ein schöner Treffpunkt ist das Strandcafé.

Strand bei Saplunara

5) Insel Mljet

Unser letzter Tipp für euch ist der FKK-Strand  im Südosten der Insel Mljet. Er besteht aus feinem Sand und fällt zum Meer hin flach ab. Dadurch ist er auch für Familien mit kleinen Kindern gut geeignet. Am Strand von Saplunara könnt ihr Liegestühle und Sonnenschirme ausleihen, um es euch so richtig gemütlich zu machen. Mit typisch kroatischen Spezialitäten werdet ihr im Restaurant direkt am Strand verwöhnt.

>> FKK-Urlaub: Infos und Hoteltipps: Erfahrt mehr über FKK Urlaub und in welchen Ländern ihr besonders gut hüllenlos die Sonne genießen könnt!
>> Mehr Infos über Kroatien gibt es natürlich auch.

Hoteltipp: Naturist Park Koversada Villas / App. Koversada

Die beliebte FKK-Ferienanlage ist mitten in der Natur gelegen und verfügt insgesamt über 216 Zimmer (Koversada Villas) und 119 höherwertig eingerichtete Appartements (App. Koversada). Bis zum Fels- und Kiesstrand mit Badeterrasse sind es ca. 50-200 m. Auch ein abwechslungsreiches Sportprogramm wartet auf euch. >> Mehr Infos und Angebote

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

Please type the characters of this captcha image in the input box

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

*

Über 5vorFlug Redaktion

5vorFlug Redaktion
Hier schreibt die 5vorFlug Redaktion für euch spannende Beiträge zum Thema Urlaub und Reisetipps! Hier gibt es Expertentipps von uns und unseren Kollegen, interessante Infos zu verschiedenen Urlaubszielen und Reisethemen und vieles mehr... Viel Spaß beim lesen!
Nach oben scrollen