Top Themen
Startseite / 5vorFlug Reisewelt / Die schönsten Städtereisen im Frühling

Die schönsten Städtereisen im Frühling

Es grünt und blüht wieder! Endlich ist es nicht mehr so grau draußen. Der Frühling ist eine tolle Jahreszeit für einen Städtetrip. Das Wetter ist ideal zum Herumlaufen, die Museen sind noch nicht überfüllt. Entlang der Straßen und in den Parks blüht es kräftig. Macht doch einen schönen Wochenendtrip. Trinkt Kaffee in der Sonne und genießt, dass die dunkle Jahreszeit vorbei ist. Wir sagen euch, wo das hervorragend funktioniert:

Balearen: Frühlingreise nach Palma de Mallorca

Nur zwei Stunden im Flugzeug und ihr kommt vom Matschwetter in den Frühling. Mallorca ist zur Mandelblüte besonders schön. Euer Startpunkt könnte Palma de Mallorca sein, die Inselhauptstadt. Es sind noch nicht so viele Touristen wie im Sommer unterwegs, so dass ihr in aller Ruhe herumschlendern könnt, die Kathedrale la Seu besichtigen oder einfach durch die Altstadt bummeln. Auch zum Shoppen gibt es viele Gelegenheiten. Aber wartet nicht zu lange. Die Mandelbäume blühen am Schönsten zwischen Mitte Januar und März.

Die Mandelblüte auf Mallorca

Die Mandelblüte auf Mallorca

Kroatien: Städtetrip Zadar

In Kroatien ist der Frühling richtig schön lang. Und die Temperaturen klettern auf bis zu 20 Grad. Ideal für Wandertouren in die blühenden Nationalparks. Erkundet doch mal den Nationalpark Vraba See oder den Nationalpark Velebit. Ausgangspunkt könnte die Hafenstadt Zadar sein. Auch hier gibt es viel Sehenswertes. Zum Beispiel die Altstadt mit der alten Festungsmauer. Oder besucht die Meeresorgel an der Uferpromenade. Ein frühlingshafter musikalischer Gruß!

Holland: Tulpenblüte in Amsterdam

Holland ist das Land der Tulpen. Vor allem Anfang April blühen sie hier, was das Zeug hält. Zum Beispiel im Vondelpark, in der Amsterdamer Innenstadt. Wer wirklich riesige Blumenfelder sehen will, macht einen Ausflug in das Tulpenmekka Keukenhof. Hier stehen Tulpen, soweit das Auge reicht. Auch sonst ist Amsterdam im Frühling schön. Es macht Spaß, mit dem Fahrrad durch die Stadt zu sausen. Und eine Bootsfahrt auf den Grachten ist ein Muss. Immerhin hat Amsterdam ebenso viele Wasserstraßen wie Venedig. Tulpen zum Mitnehmen gibt es auf dem Albert-Cuyp Markt, dem berühmtesten Straßenmarkt der Stadt. Hier geht’s zu unseren Amsterdam-Angeboten.

Blühende Tulpen in Holland

Blühende Tulpen in Holland

Spanien: Orangenblüte in Sevilla

Die Orangenbäume sind das Wahrzeichen Sevillas. Im Frühjahr blühen sie weiß und schmücken die Plätze und Straßen in der Stadt. Genießt den Anblick beim ersten Kaffee des Jahres draußen. Aber passt auf eure Kaffeetassen auf – sonst habt ihr Orangenblüte-Kaffee, wenn mal eine heruntersegelt. Und was kann man außer Kaffeetrinken machen? Zum Beispiel zum Flamenco im Triana Viertel gehen, leckere Tapas essen, oder die Altstadt bewundern.

Dänemark: Kurzurlaub in Kopenhagen

Kopenhagen ist im Trend. Kein Wunder, die Stadt ist wunderschön und hat viel zu bieten. Besucht unbedingt das Viertel Nyhavn mit seinen farbigen Häusern und den wunderschönen Grachten. Und das Schloss Amalienborg. In den tollen Parkanlagen, wie zum Beispiel in Kongens Have, blühen die Pflanzen um die Wette. Ein Tipp: Der Mai ist prima Reisezeit für Kopenhagen. Da regnet es so gut wie gar nicht.

Wohin geht euer Städtetrip 2015? Hier geht’s zu allen 5vorflug Städtereise-Angeboten.

Über Julia Kirschner

Ich erzähle Euch von schönen Stränden, Städten und anderen Urlaubzielen. Außerdem verrate ich Tipps und Tricks für einen gelungenen (Familien-) Urlaub.
Nach oben scrollen